+++ Jetzt 10% auf alle Frühjahrsbestellungen +++ close

Zimt-Himbeere

Rubus odoratus


  • äußerst frosthart
  • lange, dornenlosen Triebe
  • nach Zimt duftende Blüten
  • Standort halbschattig bis schattig
  • blüht von Juni bis August
  • Wildobst aus Nordamerika
  • Zierstrauch, Unterwuchs im Wald, Schattenstrauch, Wildobst, Frischverzehr, Marmelade,

Die Zimt-Himbeere ist ein aufrechter, ausläufertreibender, sommergrüner Strauch, der eine Höhe von bis zu 2m erreichen kann. Die Triebe der Himbeere haben keine Stacheln und ranken somit verletzungsfrei durch die dunkleren Ecken des Gartens. Schön sind sie auch in Wildhecken und als Unterpflanzung von Gehölzbeständen.

Die Zimt-Himbeere begeistert durch mittelgroße purpurrosa Blüten, die angenehm nach Zimt duften, daher auch der Name dieses Wildstrauches aus Nordamerika. Die Kelchblätter sind dicht mit roten Drüsenhaaren besetzt, die Staubgefäße leuchten gelb aus der Mitte. Sie sind sehr beliebt bei Bestäubern und bieten ein üppiges Büffet.

Auf die Blüten folgen die kleinen Sammelfrüchte, welche hübsch rosarot färben, wenn sie reif sind.
Sie haben ein eher sanftes Aroma, sollen aber laut der amerikanischen Ureinwohner aus ihrer originalen Heimat einen medizinischen Wert gegen Husten, Durchfall und Geburtsschmerzen haben. Auf jedenfall sind sie leckerer, wenn sie zu Marmeladen und anderen Leckereien verarbeitet werden.

Natürlich ist die Zimt-Himbeere als ursprüngliche Wildpflanze nicht nur schnittverträglich, sondern auch gnadenlos winterhart. Durch die langen Triebe bildet sich bei freiem Wuchs ein dichtes Dickicht, das Schutz für Kleinsäuger und Vögel bietet.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

aufrecht, leicht übergeneigt, bildet Ausläufer

Wuchsbreite

100 bis 180 cm

Wuchshöhe

1,50 bis 2,00 m

Zuwachs

0,20 bis 0,30 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

rosa, Purpur

Blütenbeschreibung

einfach, radiärsymmetrisch, duftend

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Duft

Duftnote

zimtig

Blütenform

schalenförmig

Frucht

Reifezeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Genußreife

ab September

Fruchtschmuck

check

Früchte

klein, behaart, Sammelfrucht

Fruchtfarbe

rot

Fruchtfleisch

saftig, frisch

Geschmack

leichtes Aroma

Laub

Blattwerk

sommergrün, behaart, unregelmäßig gesägt, mehrlappig zugespitzt, ahornblattähnlich

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

dunkelgrün

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

    

Boden

gut durchlässig, feucht, frisch, locker, humos

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart auch kälter als -35 Grad

Pflanzbedarf

1-2 Pflanzen pro m²

Familie

Rosaceae (Rosengewächse)

Befruchtersortenbefruchtertooltip

Selbstbefruchter

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Jahrgang

17. Jhdt

Pflegetipp

kräftiger Rückschnitt von Oktober bis April an frostfreien Tagen

Nährstoffbedarf

Nährstoffbedarf: mittelzehrend; Bodeneigenschaft: neutralfrisch
Unsere Empfehlung
40 - 60 cm3l-Container

Lieferung bis Montag 20.02.2023

11,90 €

Menge:

Standardlieferzeit: 15 - 18 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

5 - 10 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Freilandpflanzen +++ beste Pflanzzeit: JETZT im November +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 183521
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 02.03.2023

3,99 €
(199,50 € für 50 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 210558
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 02.03.2023

4,79 €
(119,75 € für 25 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 95188
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 02.03.2023

5,49 €
(54,90 € für 10 Pflanzen)
-
+
Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 96932
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 02.03.2023

9,99 €
-
+
Artikel Nr. 95189

Lieferung bis Montag 20.02.2023

11,90 €
-
+
Artikel Nr. 95190

Lieferung bis Montag 20.02.2023

18,99 €
-
+

Pflanzhilfen

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Hühnerauslauf

2
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Hühnerauslauf

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Früchte, Schmuck
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Staudenblüten rosa

check

Rosatöne

rosa bis Purpur
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten rosa

Mittelgroße Sträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Mittelgroße Sträucher

Kleinsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kleinsträucher

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Ausläuferbildende Gehölze

check

Art der Ausläufer

bewurzelte Ausläufer

Entfernung zum Mittelpunkt

0,5 bis 1 Meter
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Ausläuferbildende Gehölze

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

rot

Geschmack, Essbarkeit

essbar

Interessante Fruchtformen

Sammelfrucht
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Wildobst

check

Wildobst

roh, verarbeitet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wildobst

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

früher Austrieb, lange Haftend, einige Wintergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Vollschatten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Bienenfreundlich

check

Nektar

sehr gut geeignet

Pollen

sehr gut geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

Als Nistplatz verwendet

sehr häufig

Vogelnährgehölz

check

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Vogelnährgehölz

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 13 Stunden und 25 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Rubus odoratus

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 1. Dezember 2022
Sehr zufrieden
von: Hanni
am 29. September 2022
Rubus odoratus
von: Kunde
am 22. September 2022
Cinnamon Raspberry
von: Kunde
Really the plant for the shadow. Growing as crazy with minimum of sun. Thank you!!
am 22. September 2022
Rubus odoratus
von: Kunde
Sehr schöne kräftige Pflsnzen die gut angewachsen sind
am 22. September 2022
Rubus odoratus
von: Kunde
Sehr schöne kräftige Pflanzen die sehr gut angewachsen sind

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38405: weiße Flecken an Zimt Himbeere

Guten Tag, am 22.08.22 habe ich eine Zimt- Himbeere / Rubus odoratus / von Ihnen erhalten. Habe sie sofort eingepflanzt und gewässert. Nach ca. 2 Tagen hatte sie weiße Flecken auf den Blättern (wie Mehltau). Habe diese Blätter dann entfernt. Die Flecken breiten sich allerdings aus. Immer mehr Blätter bekommen diese Flecken. Ist das normal? Was soll ich tun? VG M.Reinhart

Antwort: Moin, das scheint mir tatsächlich Echter Mehltau zu sein. Da wir bereits im Herbst sind würde ich keine weiteren Schritte einleiten, das Laub wird so spät im Jahr oft von Pilzen befallen. Außerdem leidet die Himbeere ja noch unter Umzugsstress. Sammeln Sie das fallende Laub auf und geben Sie es in den Hausmüll, im nächsten Jahr ist der Austrieb gesund. Gruß Meyer


Frage Nr. 39594: 336464394

Heute habe ich die bestellten 2 Säulenhim- Beeren „Rubus idaeus“ erhalten, die ich gerne im Kübel auf dem Balkon einsetzen möchte. 1. Welche Topfgröße benötige ich pro Pflanze? Der jetzige Durchmesser beträgt 17 cm, bei 12 cm Höhe.2. Können beide auch zusammen gepflanzt werden? Welche Topfgröße brauche ich dann? 3. Wann ist der beste Zeitpunkt für die Umtopfung? Können die Pflanzen mit dem so gelieferten Schutz/Topf auch auf dem Balkon überwintern? Vielen lieben Dank für Ihre Bemühungen!

Antwort: Moin, die Liefergröße entspricht einem 2l- Container, da dürfen Sie gerne in einen 5l- Container umtopfen und bitte draußen aufstellen. Nehmen Sie einen großen, rechteckigen, mit 80-100 cm Seitenlänge, falls die beiden Gehölze in einen Kübel sollen. Gute Ernte! Gruß Meyer



Frage Nr. 39560: Johannisbeeren am Waldrand

Guten Abend, ich möchte Rote und Schwarze Johannisbeeren pflanzen. Die Sträucher sollen am Ende eines Waldstückes gepflanzt werden. Ausgerichtet währen diese dann nach Nord/West. Volle Sonne hätten diese dann nur im Sommer ganz früh und ganz kurz sowie etwa 1 Stunde am späten Abend. Reicht das? Was denken Sie? Oder ist das zu viel schatten? Das ich Einbuße bei der Ernte haben werde ist mir dabei natürlich bewusst. Vielen Dank für Ihre Mühe.

Antwort: Moin, der Standort ist schon eine ziemliche Herausforderung für Johannisbeeren, der Standort ist nämlich als schattig einzuordnen. Mein Tipp: Starten Sie einen Versuch mit einige wenigen Pflanzen. Vielleicht könnten Sie sich statt für Ribes für Rubus interessieren? Für Zimt- Himbeere, Brombeere, Wald- Erdbeere und verschiedene Himbeeren wäre das machbar. Gruß Meyer



Frage Nr. 38916: Welche ist die richtige Himbeersorte

Ich suche dringend noch die richtige Himbeersorte da ich bestellen möchte. Ich suche eine Herbsthimbeere mit kräftigen Ruten. Ich hatte schon mal eine die hat im Frühsommer getragen und dann wieder im Herbst. Haben Sie so eine im Angebot? Vielen Dank

Antwort: Moin, Sie suchen eine Two- Timer- Himbeere, ich würde die Sugana empfehlen. Gruß Meyer



Frage Nr. 38912: Himbeere schneiden

In den nächsten Tagen wird Himbeere Rebus idaeus Schönemann an mich ausgeliefert. Muß ich die Pflanzen vor dem Winter bodennah abschneiden? Wie verhält sich das in den Folgejahren? Mit freundlichen Grüßen HugoFrik

Antwort: Moin, schauen Sie mal im Steckbrief, da ist die Schnittanleitung gleich mit verlinkt. Es handelt sich bei der Sorte um eine Sommerhimbeere, die muss nach dem Anwachsen im Frühjahr nur ausgedünnt werden. Jetzt zur Pflanzung sollten gerne 30- 50 cm stehen bleiben, nur nicht zu eifrig schneiden. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben