+++ 20% auf ALLES bis zum 28.11. Herbstzeit ist Pflanzzeit +++ close

Robine Bessonia

Robinia pseudoacacia Bessoniana ( Gattung: Robinia )


CO2-Rechner
Wieviel CO2 Speichert mein Baum?
  • park Ein Jahre alter Baum speichert Kilogram CO2!

  • flight_takeoff Dies entspricht Flugreisen: Frankfurt >


  • Standort sonnig
  • blüht von Juni bis Juni
  • Industriefest auch für extremes Stadtklima, im Alter verstärkte Windbruchgefahr
  • Einzelpflanze oder in Gruppen

Robinien sind stark wachsende Bäume mit einer unregelmäßigen, offenen Krone. Sie stammen ursprünglich aus Nordamerika und Mexiko und haben einen sehr angenehmen Duft. Die Robinienblüten bieten einen wunderbaren Insektenfutterplatz. Die Robinie liebt die Sonne. Die Zweige hängen leicht über. Alle Robinien-Arten sind ausgesprochen hitze- und trockenheitsverträglich, stellen an den Boden kaum Ansprüche und sind häufig auch im innerstädtischen Bereich in besonders unagenehmen Lagen anzutreffen. Robinia pseudoac. Bessoniana hat spitzwinklig aufsteiigende Äste. Sie wird oft in Parkanlagen oder engen Straßen gepflanzt.

Eher selten im Heizbereich anzutreffen ist die Robinie, die wenigen geraden Stammabschnitte werden vorwiegend im Wasserbau verwendet . Reste von der Holzverwertung können jedoch auch mit einem Heizwert von 2100 kWh/rm punkten. Robinienholz trocknet schnell, läßt sich aber schwer entzünden, da muss ein wenig Geduld aufgebracht werden, um die langanhaltende Glut zu genießen.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

Locker rundliche Krone sieht leicht kegelförmig aus. Der Stamm ist meist durchgehend.

Wuchsbreite

1000 bis 1200 cm

Wuchshöhe

15,00 bis 25,00 m

Zuwachs

0,20 bis 0,40 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

weiß

Blütenbeschreibung

sehr selten ausgebildet

Laub

Blattwerk

Blätter sind unpaarig gefiedert, elliptisch förmig, ca 20 bis 30 cm lang, sommmergrün, Blätter sind

Herbstfärbung

check

Laubfarbe

dunkelgrün bis bläulichgrün, unterseits hellgrün; Herbstfärbung grün

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

  

Boden

anspruchslos

Wurzeln

Anfangs Pfahlwurzel, später Senkerwurzelsystem mit flach im Oberboden verlaufenden Hauptseitenwurzeln

Besonderheit

Industriefest auch für extremes Stadtklima, im Alter verstärkte Windbruchgefahr

Pflanzhilfen

Baum des Jahres

2020 ( Robinia pseudoacacia )
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Baum des Jahres
Unsere Empfehlung
150 - 200 cmverschulter Heister
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

36,29 €

Menge:

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Freilandpflanzen +++ beste Pflanzzeit: JETZT im November +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 178827
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

36,29 €
-
+
Artikel Nr. 178828
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

69,99 €
-
+
Artikel Nr. 205782
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

79,99 €
-
+
Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 178825
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

16,99 €
-
+
Artikel Nr. 205783
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

99,99 €
-
+
Artikel Nr. 178829
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

181,49 €
-
+
Artikel Nr. 178830
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

217,79 €
-
+
Hochstämme (Stammhöhe ca. 2m)
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 205786
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

129,99 €
-
+
Artikel Nr. 205787
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

179,99 €
-
+
Artikel Nr. 200366
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

299,99 €
-
+
Artikel Nr. 117536
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

Ab 1:
1.099,99 €
Ab 5:
659,99 €
-
+
Artikel Nr. 211153
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

1.699,99 €
-
+
Artikel Nr. 211154
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

2.499,99 €
-
+
Solitärbäume (SolBaum) - XXL-Pflanzen für den ganz besonders anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 202438
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

6.999,99 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 11 Stunden und 50 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Robinia pseudoacacia Bessoniana

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38361: scheinakazie

die scheinakazie wurde wegen des lichten Schattensmitten in einm garten statt eienescirca 100 jahre alten Birnbaums gepflanzt inzwischen nimmt er den ganzen Garten ein. .kann man zu lang gewordene, seitenäste entfernen? da er jedes Jahr mindestens 1/2 meter wächst, möchte ich etwa 2meter von den Seitenzweigen absägen lassen überlebt der Baum das? schon wegen der tausenden von kleinen Blättchen die vom Rasen entfernt werden müssen (eine sisifus arbeit) möcht ich den Schnitt ehe der Baum ,sehr spät, die Blätter ebwirft,schneiden lassen. über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

Antwort: Moin, meinen Sie die Robinia pseudoacacia? Diese ist sehr schnittverträglich. Jedoch ist diese Akazie in allen Teilen sehr giftig und sollte nur mit besonderen Schutzmaßnahmen, auch Mundschutz, geschnitten werden. Bitte erkundigen Sie sich zuvor, welche Maßnahmen sinnvoll sind. Gruß Meyer


Frage Nr. 36642: Pflanzenbezeichnung

Können sie mir freundlicher Weise mit ihrer Fachkenntnis helfen? Ich habe eine Pflanze in Pflege, wo weder der Besitzer, noch meine Wenigkeit wissen, was das für eine Pflanze ist. Weil sie so schlecht aussieht, habe ich sie in Blumenerde umgetopft. Das kann natürlich falsch sein. Ich würde in Richtung Robinie oder Akazie denken, nur die Blätter passen nicht. Für ihren Tipp bedanke ich mich im Voraus. Inge Wellmann

Antwort: Moin, die Blüten sind etwas unscharf, aber ich wage zu behaupten, dass es sich um eine Scheinakazie handelt, also eine Robinia pseudoacacia. Sie liegen also gar nicht so falsch, die Blätter allerdings sind typisch. Was mich ein wenig wundert ist, dass sich die Pflanze im Haus befindet, dort ist es deutlich zu warm, daher hängen die Blätter auch. Außerdem ist sie in der Entwicklung viel weiter, als ihre Artgenossen im Freien. Eine Überwinterung sollte für die Kübelpflanze lieber in einem hellen, kühlen Keller stattfinden oder mit Winterschutz im Freien, dicht an der Hauswand. Dann das Gießen an frostfreien Tagen nicht vergessen. Gruß Meyer



Frage Nr. 34547: Rotblühende Akazie - Robinia Casque Rouge

Hallo, wie nah darf die rotblühende Akazie (Tiefwurzler) neben dem Haus gepflanzt werden, ohne dessen Keller/ Drainage zu schaden? Ich hatte sie am liebsten wenige Meter schon neben das Haus gepflanzt. Vielen Dank. Mfg

Antwort: Moin, die Akazie wird 5 bis 8m breit, d.h. die Äste hängen direkt über dem Dach. Allein das ist ja schon ein Grund, um einen Abstand von mehreren Metern einzuhalten. Und auch ein Tiefwurzler bildet seitlich Wurzeln aus, ich würde selbst einen kleineren Baum immer mind. 5m vom Haus wegpflanzen. Gruß Meyer



Frage Nr. 31988: Schnellwachsende Laubbäume

Wir suchen für unser großes Grundstück schnell wachsende hohe Laubbäume. Was können Sie empfehlen? In Ihrer Beschreibung bei den großen Bäumen (z.B. Weide, Birke) gegen Sie einmal den Zuwach und dann den Jahrestrieb an. Was ist hier der Unterschied? Danke für Ihr Feedback.

Antwort: Moin, Jahrestrieb und Zuwachs in einem Jahr ist völlig dasselbe.Da sollten sich die Zuwachsangaben auch nicht sehr unterscheiden bis auf wenige cm.Das ist eine Richtlinie damit der Kunde sehen kann wie viele cm der Baum in einem Jahr wachsen kann.Die Betonung liegt auf KANN,muß er aber nicht,denn Standort und Pflege spielen da eine erhebliche Rolle.Im Sommer wenn es sehr heiß ist und der Baum nicht genügend Wasser bekommt,dann wächst er nicht einen cm. Zu den schnellwachsenden Laubbäumen gehören Ahorn, Birke, Ulme,Weide, Linde,Robinia,Eiche und Pappel. Gruß Meyer


Frage Nr. 31640: Anfrage Baumempfehlung

Hi,Welche Bäume kommen für mich in Frage? Folgende Situation: Baum 1 soll zwischen Grundstücksgrenze und Garage bepflanzt werden.somit bedingt durch die Garage schattiger Standort.-> Wenn er das geschafft hat steht er in südlicher Lage mit einigen Föhren / Fichten / Birken/ scheinrobine im Umkreis -> somit dann im Halbschatten. Baum 2 ist ähnlich soll zwischen Gartenhütte und Grundstücksgrenze gepflanzt werden hier auch bedingt durch die Gartenhütte eher Schattig bzw. In Zukunft bedingt durch spärlichen Baumbestand rundherum auch Halbschatten.(Roter Ahorn/ Föhre und Fichten (die gerade absterben9sind in der Nähe. Beide Bäume sollten eine Krone von ca. 6-8 Meter bekommen (Höhe 15-20m). Im Idealfall wenig pollenstaub da in unmittelbarer Nähe des Hauses (Staub durch geöffnetes Fenster) Allergien gibt es keine. Schnellwachsend wäre eine Vorraussetzungen. Da die Krone vor dem Fenster im OG sein wird und auch als sichtschutz dienen soll -> vielleicht eine etwas dichter verzweigte Krone (kein Muss) Ich freue mich auf Ihrer Vorschläge. Meine Gedanken schwirren um Birke/ Blauglockenbaum/Robine / Ahorn jedoch wollte ich vorher beim Meister nachfragen. Lg

Antwort: Guten Tag, Birke und Pollen schließen sich eigentlich aus. Da würde ich den Acer rubrum wählen. Zum Licht kommt er von ganz alleine und die Wuchshöhe passt auch. Die Weißbuche ist auch ein toller Baum der keine besonderen Ansprüche stellt. Mit einer Robine werden sie nicht Glücklich im Garten, die gehört in den Wald. Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben