foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Feuerdorn Orange Glow

Pyracantha Orange Glow

Immergrüne, lieblich weiß blühende Heckenpflanze. Auch als Solitärgehölz eine Augenweide. Auffälligstes Merkmal sind die herrlich bunten Früchte. Der Feuerdorn ist ein sehr attraktiver Fruchtstauch. Hohes Ausschlagvermögen, ziemlich zäh und genügsam was Boden- und Klimaansprüche betrifft. Größe: je nach Sorte 1,5-4m hoch und breit.

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
Heckenpflanze, Gruppenpflanzung, Einzelstellung, Fassadenbegrünung

Steckbrief

Blattwerk

ledrig, wechselständig, eiförmig, glanzvoll

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Wuchsform

strauchartig, schmal, aufrecht, lockere Verzweigung, bedornte Triebe

Besonderheit

für innerstädtisches Klima sehr gut geeignet, sehr schöne immergrüne und ungiftige Heckenpflanze, widerstandsfähig gegen Schorf, Früchte haften lange

Blütenfarbe

weiß

Laubfarbe

dunkelgrün

Blühzeit

Mai bis Juni

Früchte

orangerot

Boden

gedeiht auf jedem normalen kultivierten Boden, normaler durchlässiger Boden

Wurzeln

Herzwurzler, sowohl tief eindringend wie weit ausgebreitet

Blüte

einfach, zahlreich

Pflanzbedarf

3 Pflanzen pro Meter für einen von Anfang an dicht

Duft

Blütenfüllung

Blütendurchmesser

2 cm

Wuchsbreite

200 bis 250 cm

Wuchshöhe

2,50 bis 3,50 m

Zuwachs

0,20 bis 0,50 cm / Jahr

Blütenform

schalenförmig

Fruchtschmuck

check
21190 | 466 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier
Unsere Empfehlung
40 - 60 cm2l-Container, gestäbt

4,49 €

Menge:
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 7 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 96877
Lieferbar ab Mitte August.
Lieferbar ab Mitte August.
Ab 1:
1,99
(9,95 € für 5 Pflanzen)
Ab 20:
1,59
(31,80 € für 20 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 93783
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
4,49
-
+
Artikel Nr. 93784
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
5,49
-
+
Artikel Nr. 124667
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
14,99
-
+
Artikel Nr. 104291
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
19,99
-
+
Artikel Nr. 132295
Lieferbar ab Mitte August.
Lieferbar ab Mitte August.
29,99
-
+
?
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Artikel Nr. 104294
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
29,99
-
+
Artikel Nr. 125624
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
39,99
-
+
Artikel Nr. 137836
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
79,99
-
+
Artikel Nr. 137835
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
99,99
-
+

Mittelgroße Sträucher

Sträucher zur Grundstücksbegrenzungen in Gruppen- oder Einzelstellung.


Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Nach einem starken Rückschnitt treiben Gehölze aus der Basis stark aus.


Dornen und Stacheln

Diese Gehölze sind hervorragend als Grundstücksbegrenzung einzusetzen, wobei unerwünschtes Getier abgehalten wird. Außerdem bieten diese Pflanzen Schutz und Nistgelegenheit für Vögel.


Fruchtschmuck

Gegen Ende des Gartenjahrs offenbart uns die Natur den auffällig bunten und zierenden Fruchtschmuck. In verschiedenen Formen und Farben bleiben die Früchte für einige Wochen an den Gehölzen haften und schenken der Vogelwelt eine willkommene Nahrungsquelle.


Fruchtfarbe

rot, orange, gelb

Interessante Fruchtformen

viele kleine Beeren in Dolden. Üppig

Kübel und Trogpflanzen

Gehölze, die sich in einem wurzeleingeschränktem Raum gut entwickeln können.


Sichtschutz und Abgrenzung

Als Grundstückseinfassung, Sicht- und Windschutz oder als Heimatort für die Vogelwelt- es gibt viele Gründe für die Pflanzung einer Hecke.


Hecken

check

Intensive Dachbegrünung

Bei der Gehölzauswahl der Begrünung eines Daches sollte die Höhe des auf dem Dach ausgebrachten Substrat 10-15 cm betragen. Gehöze über 1 m Wuchshöhe entfallen.


Intensive Dachbegrünung

frostgefährdet, geringer Fruchtbesatz

Windfestigkeit

Diese Gehölze sind besonders windtolerant. In extremen Lagen bieten sie Schutz und brechen den Wind.


Extremlagen

Alle Expositionen

Trockenheitsverträglichkeit

In der Anwachsphase ist eine regelmäßige Wasserversorgung unumgänglich. Nach dem dritten Standjahr sind die angegebenen Gehölze gegenüber einer vorübergehenden Trockenphase tolerant.


Verhalten bei Trockenheit

zweige stärker bedornt

Alkalische Böden

Diese Pflanze gedeiht auch auf neutralen und leicht alkalischen Boden ganz ausgezeichnet


Salzverträglichkeit

Die Bodensalzverträglichkeit variiert stark durch Temperatur, Niederschläge, Bodenbeschaffenheit und wie viel Salz verstreut wurde. Die Salzluftverträglichkeit ist nicht widersprüchlich.


Salztoleranz

mäßig salztolerant

Stadtklimatolerante Gehölze

Geeignete Gehölze an viel befahrenen Straßen.


Kronen- und Wurzeldruck

Geduldeter Wurzel- und Kronendruck durch dichte Vergesellschaftung von Gehölzen.


Vogelnährgehölz

Für einen abwechslungsreichen Speiseplan unserer heimischen Vogelwelt sorgen die Vogelnährgehölze. Für den Betrachter bilden die vielfarbigen Früchte einen herbstlichen Augenschmaus.


als Landeplatz verwendet

sehr häufig aufgesucht

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 36 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Feuerdorn Orange Glow - Pyracantha Orange Glow

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
12
4.75 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 10
  • 1
  • 1
  • 0
  • 0

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Pyracantha Orange Glow

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 01.02.2018
Pyracantha Orange Glow
von: Kunde
am 17.11.2017
Pyracantha Orange Glow
von: Kunde
am 17.11.2017
Pyracantha Orange Glow
von: Kunde
am 14.06.2017
Pyracantha Orange Glow
von: Kunde
gut verpackt, blüht sehr reichlich, obwohl Standort halbschattig
am 24.02.2016
Pyracantha Orange Glow
von: Kunde
Kräftige Pflanzen. Mal schauen, ob sie auch gut anwachsen.

Meisterfragen zum Thema:


08.04.2018

Frage Nr. 25012: heckenpflazen

hallo Meister ich möchte mein bienen krunschtück einzeunen mit einer hecke die immer krün ist auch im winter und auch blut im früjhars was würde sie mir emfhelen Danke im voraus.

Antwort: Wie wäre es denn hier mit dem Feuerdorn?


30.03.2018

Frage Nr. 24839: Feuerdorn Red Column

Welche Wuchshöhe hat diese Pflanze aus Ihrem Shop. Im Text heißt es an einer Stelle bis zu 4 Meter, weiter unten im zusammenfassenden Kästchen heißt es 1,50-2,00m. Ich möchte die Pflanze gerne für eine gut 2 Meter hohe Hecke benutzen. Mit freundlichen Grüßen Julia Hering

Antwort: In der Regel werden hier ohne weiteres Höhen von 300cm erreicht. An Hauswänden können es aber auch mal 400cm werden.


26.03.2018

Frage Nr. 24792: Feuerdorn

Hallo Herr Meyer, Letztes Jahr habe ich 3 Pflanzen Feuerdorn gesetzt und nicht geschnitten. Er hat nicht ausgetrieben und zeigt auch keinerlei Ansatz dazu. Was tun? Lg Karin Pfeiffer

Antwort: Ich weiß ja nicht wie weit bei ihnen die Natur schon ist, aber hier oben bei uns im Norden ist noch alles in Winterruhe, da kann man dann natürlich auch noch nichts weiter sehen. Vielleicht könnten sie mir ja an einer neuen Meisterfrage ein Bild beifügen.


16.03.2018

Frage Nr. 24652: Garagenbegrünung

Guten Abend Herr Meyer, sehr gerne würden wir Ihre Hilfe in Anspruch nehmen. Wir möchten eine Garage bepflanzen. Früher wuchs Efeu an ihr. Dies entfernten wir mühsam und strichen die Wand weiß. Nun ist es uns zu trist. Von der Garage würden wir gerne in Blumenkästen Pflanzen runter wachsen lassen. Es sollte eine immergrüne und wenn möglich ungiftig Pflanze sein, die relativ schnell die Fläche begrünt. Zudem sollte sie die Wand nicht mehr angreifen. Haben Sie vielleicht eine Idee für uns??? Viele Grüße Familie E.

Antwort: Immergrün und ungiftig. Da gibt es nur den Feuerdorn. Keine klassische Kletterpflanze aber trotzdem gut geeignet um eine Wand zu verdecken. Einfach direkt dran pflanzen und etwas schneiden wenn sie zu breit wird. Sieht super aus und kommt bei der Tierwelt gut an.


11.03.2018

Frage Nr. 24574: taxus baccata

Guten Tag, ich möchte eine Hecke als Sichtschutz pflanzen und hatte die europäische Eibe ins Auge gefasst. Habe nun gehört, dass Taxus baccata sehr giftig sein soll, kann aber hier keinen Hinweis darauf sehen!?? Danke und Gruß M. Ballay

Antwort: Ja die Eibe ist giftig. Es kommt aber so gut wie nie zu Vergiftungsfällen. Die Nadeln schmecken einfach nicht gerade nach Gummibärchen, sodass man kaum genügend davon essen kann. Die Frucht an sich ist nicht giftig, nur der Same wenn er zerbissen wird. Dieser Same ist aber sehr hart, das man sich eher die Zähne kaputt macht. Problematisch sind Eiben vor allem für Weidetiere wie Pferde und Rinder. Dazu kommt das quasi jede immergrüne mehr oder weniger giftig ist. Ausnahme Feuerdorn-


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen