Duftender Bauernjasmin

Philadelphus coronarius


Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen

  • Standort Sonne bis Halbschatten
  • Blüht von Mai bis Juni
  • echter Bauernjasmin, stark duftend,robuster Sommerblüher für jeden Standort
  • Solitär in Einzelstellung, Zierstrauch, Gruppenstellung, Blühhecke

Wegen seines berühmten Jasmin- Duftes wird der Bauernjasmin (Philadelphus coronarius) besonders geschätzt und gerne als Einzelexemplar oder auch als Blütenhecke gepflanzt. Mit seinen weißen Blütentrauben bringt der Pfeifenstrauch ab Mai unzählige Bienen, Hummeln und Schmetterlinge ins schwärmen. Die malerisch überhängende Wuchsform erreicht eine Wuchshöhe bis zu 3 Meter. Seine robusten, langlebigen und pflegeleichten Eigenschaften machen den Duftjasmin zu einem `must have` im Duftgarten.

Mehr Informationen zu dieser Pflanze


Steckbrief

Wuchsform

strauchartig, straff aufrecht, Zweige seitlich überhängend

Wuchsbreite

80 bis 120 cm

Wuchshöhe

2,00 bis 3,00 m

Zuwachs

0,30 bis 0,50 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

zahlreich, in Trauben

Blütenfarbe

weiß

Blütenfüllung

Duft

Blattwerk

elliptisch, leicht gesägter Rand

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

tiefgrün

Boden

normaler Gartenboden, feucht

Wurzeln

Herzwurzler, kräftig

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

3 pro Meter

Schnittverträglichkeit

check
19950

Bauerngarten

check

Highlights

Schmuck
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Mittelgroße Sträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Mittelgroße Sträucher

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

graugrün, grün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Intensive Dachbegrünung

check

Intensive Dachbegrünung

2 bis 3 Meter, gelegentlicher Rückschnitt
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Intensive Dachbegrünung

Windfestigkeit

check

Extremlagen

Alle Expositionen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Windfestigkeit

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

Industriefestigkeit

check

Industriefestigkeit

mäßig industriefest
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Industriefestigkeit

Salzverträglichkeit

check

Salztoleranz

mäßig salztolerant
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Salzverträglichkeit

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Gehölze für Böschungs- und Hangbefestigung

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze für Böschungs- und Hangbefestigung
Unsere Empfehlung
60 - 100 cmverschulter Strauch, 4-6 Triebe

Einzelpreis:

3,99 €

19,95 € für 5 Pflanzen

Menge:

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Blumenzwiebeln

Pflanzensamen

Dekotopf

Paketangebote

Sondergrößen

Hoch- und Halbstämme

Stämmchen Zierstämme

INKARHO

Pflanzpakete

Premium Selection

Tip

Frühjahrs-Saisonpflanzen

Stauden

Weihnachtsbäume

nature

Stammbüsche

nature

Solitärbäume

Obstgehölze

Weihnachtsmarkt

Gesamtkatalog


Sträucher

Heister

  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Strauch:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Strauch:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für ungeduldige Gärtner
  • - stammen aus besonders weitem Stand
  • - in der Baumschule 2x zurück geschnitten
  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Heister:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Heister:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für eine sofort dichte Hecke
  • - besonders weiter Stand in der Baumschule für optimale Verzweigung
  • - große, buschige Hecken sofort

Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.


Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.
Solitärpflanzen sind mehrmals geschnitten, verpflanzt und im extra weiten Stand kultiviert. Durch die Größe, das Alter und den viel verzweigten Aufbau eignet sich der Solitärstrauch für eine Einzelstellung im Garten. In der Vegetationsruhe werden Solitärpflanzen mit Ballen oder Drahtballen geliefert. Das Jutegewebe und der Drahtkorb wird bei der Pflanzung am Erdballen belassen. Über den Sommer können Solitärpflanzen im Großcontainer gepflanzt werden. Der Kulturtopf wird vor der Pflanzung entfernt.
Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt. Sie suchen sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht und begleiten durch das ganze Pflanzenjahr von Frühjahr bis Herbst. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden zu setzen; als Sommer- und Herbstblüher werden sie im Frühjahr eingepflanzt.
Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.
Großer, repräsentativer Deko-Topf. Extra starke Pflanzen. Ideal als Geschenk für Gartenliebhaber. Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!
Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie sie perfekt in eine Versand-Palette passen.
Manche Pflanzen lassen sich in mühevoller gärtnerischer Handarbeit zu speziellen Formen heranzüchten. Zum Beispiel Bonsaiformen, Schirmformen, Pom-Pon-Formen, Kugel-, Kegel- oder Quadratformen. Der Fantasie sind da fast keine Grenzen gestezt. Lassen Sie sich überraschen und inspirieren!
Als Hochstamm werden Gehölze bezeichnet, welche durch einen durchgehenden Trieb von der Wurzel bis zur Spitze kultiviert worden sind. Die astfreie Stammlänge beträgt 180-220cm, worauf sich anschließend die verzweigte Krone entwickelt. Die Stammstärke wird in 1m Höhe als Umfang gemessen. Je nach Pflanzensorte und Wuchskraft wird die reine Stammlänge des Halbstamms zwischen 120 und 150cm bemessen. Mit aufsteigender Stammstärke wächst die Verzweigung der Krone und das Alter der Pflanze.
Je nach Wuchseigenschaft und Längenwachstum innerhalb eines Jahres werden Pflanzen aller Art auf unterschiedliche Stammlängen veredelt. Zierstämme können als Kübelpflanze oder auch als Eyecatcher ins Beet gepflanzt werden. Ein jährlicher Rückschnitt fördert einen harmonischen Kronenaufbau.
Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet.
Pflanzpakete
Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden
Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt
Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.
Stauden und Gräser ziehen sich im Winter in die Erde zurück und treiben jedes Jahr erneut wieder aus - immer jeweils buschiger und prächtiger. Es kann also sein, dass Sie im frühen Frühjahr einen Topf ohne erkennbare Triebe bekommen - seien Sie ganz unbesorgt! Das ist dann ganz normal.
  • FSC®

    Die FSC® zertifizierte Nordmanntanne wächst in den Schleswig-Holsteiner Landesforsten ohne Einsatz von Pestiziden heran und ist daher ideal als Weihnachtsbaum für den INDOOR- Bereich geeignet. Die FSC® Bäume gibts es bei uns ausschließlich als A - Qualität.
  • A- Qualität

    Unsere frisch geschlagenen Weihnachtsbäume in A- Qualität werden aufgrund ihres vollen und harmonischen Aufbaus extra selektiert und sind in verschiedenen Größen erhältlich.
  • B- Qualität

    Der frisch geschlagene Weihnachtsbaum in der B- Qualität ist etwas lockerer aufgebaut und individuell gewachsen.
  • C- Qualität

    Der Weihnachtsbaum in der C- Qualität wächst mit mehreren Spitzen und krummer Terminale, die Seitenverzweigung ist unregelmäßig und gering benadelt.

Nach der natürlichen Wuchsform werden Stammbüsche mit einem durchgehenden Leittrieb oder mehrstämmig gezogen. Die Seitenverzweigung kann sortenspezifisch bis zur Erdoberfläche reichen. Der natürliche Habitus kommt bei Stammbüschen besonders schön zur Geltung.
Ein Solitärbaum ist ein Hochstamm mit einem ausgesprochen charaktervollem Habitus. Die Krone ist bereits vorzüglich entwickelt und der Baum sieht aus wie ein fertiger Baum. Solitärbäume sind sofort nach dem Einpflanzen ein absoluter Hingucker in jedem Garten.
Als Hochstamm werden Gehölze bezeichnet, welche durch einen durchgehenden Trieb von der Wurzel bis zur Spitze kultiviert worden sind. Die astfreie Stammlänge beträgt 180-220cm, worauf sich anschließend die verzweigte Krone entwickelt. Die Stammstärke wird in 1m Höhe als Umfang gemessen. Je nach Pflanzensorte und Wuchskraft wird die reine Stammlänge des Halbstamms zwischen 120 und 150cm bemessen. Mit aufsteigender Stammstärke wächst die Verzweigung der Krone und das Alter der Pflanze.
Obstgehölze werden je nach Verwendung auf unterschiedlich stark wachsende Unterlagen veredelt. Der Busch ist auf eine schwachwachsende Unterlage veredelt und ist daher kleiner im Wuchs. Halbstämme und Hochstämme werden oftmals auf der gleichen Unterlage veredelt. In der Kultur wird dann die Stammlänge und der folgende Kronenansatz festgelegt.
Obstgehölze werden je nach Verwendung auf unterschiedlich stark wachsende Unterlagen veredelt. Der Busch ist auf eine schwachwachsende Unterlage veredelt und ist daher kleiner im Wuchs. Halbstämme und Hochstämme werden oftmals auf der gleichen Unterlage veredelt. In der Kultur wird dann die Stammlänge und der folgende Kronenansatz festgelegt.
clear

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben

Freilandpflanzen. Beste Pflanzzeit bis Mai
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 100387
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Lieferbar ab Mitte Oktober.
0,99 €
(49,50 € für 50 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 100388
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Lieferbar ab Mitte Oktober.
1,29 €
(32,25 € für 25 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 105577
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Lieferbar ab Mitte Oktober.
1,49 €
(14,90 € für 10 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 86282
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Lieferbar ab Mitte Oktober.
1,99 €
(19,90 € für 10 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 103194
Expresslieferung möglich
3,99 €
(19,95 € für 5 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 88714
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Lieferbar ab Mitte Oktober.
5,99 €
(29,95 € für 5 Pflanzen)
-
+
Topf- oder Ballenpflanzen. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 96796
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
2,99 €
Ab 20:
2,39 €
-
+
Artikel Nr. 86819
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
7,99 €
Ab 5:
6,39 €
-
+
Artikel Nr. 85221
Lieferbar ab Mitte August.
Lieferbar ab Mitte August.
Ab 1:
8,99 €
Ab 5:
7,19 €
-
+
Artikel Nr. 102998
Lieferbar ab Mitte August.
Lieferbar ab Mitte August.
Ab 1:
11,99 €
Ab 5:
9,59 €
-
+
Artikel Nr. 101398
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
16,99 €
Ab 5:
13,59 €
-
+
Artikel Nr. 160147
Lieferbar ab Mitte August.
Lieferbar ab Mitte August.
18,49 €
-
+
Artikel Nr. 89300
Lieferbar ab Mitte August.
Lieferbar ab Mitte August.
Ab 1:
19,99 €
Ab 5:
15,99 €
-
+
Artikel Nr. 129622
Lieferbar ab Mitte August.
Lieferbar ab Mitte August.
Ab 1:
29,99 €
Ab 5:
23,99 €
-
+
Artikel Nr. 139488
Lieferbar ab Mitte August.
Lieferbar ab Mitte August.
Ab 1:
34,99 €
Ab 5:
28,99 €
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 125189
Lieferbar ab Mitte August.
Lieferbar ab Mitte August.
Ab 1:
49,99 €
Ab 20:
34,99 €
-
+
Artikel Nr. 137163
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Ab 1:
59,99 €
Ab 5:
44,99 €
-
+
Artikel Nr. 105180
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Ab 1:
79,99 €
Ab 5:
59,99 €
-
+
Artikel Nr. 94899
Lieferbar ab Mitte August.
Lieferbar ab Mitte August.
Ab 1:
79,99 €
Ab 5:
59,99 €
-
+
Artikel Nr. 95711
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Ab 1:
179,99 €
Ab 5:
134,99 €
-
+
Artikel Nr. 94900
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Ab 1:
179,99 €
Ab 5:
134,99 €
-
+
Artikel Nr. 95712
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Ab 1:
249,99 €
Ab 5:
187,49 €
-
+


* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 15 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Hintergrundinformationen zum Duftenden Bauernjasmin

Der Duftende Bauernjasmin wird auch nur Bauernjasmin, Sommerjasmin oder Pfeifenstrauch genannt und gehört zu der Gattung der Pfeifensträucher. Bekannt ist er durch seine intensiv angenehm riechenden Blüten und zählt gerade deswegen zu den beliebtesten Blütensträuchern. Der Name, den der Strauch heute trägt hat eine lange Geschichte. Ursprünglich wurde das persische Wort Yasaman ins spanische übertragen, was übersetzt "Die Blume" heißt. Die sowohl weibliche als auch männliche Vornamen Jasmin, Yasemin, Jasmina und auch Jasminka finden ihren Ursprung in dem Namen des duftenden Strauches. Im Gegensatz zum Echten Jasmin gehört der Bauernjasmin, oder auch der Falsche Jasmin nicht zu den Ölbaumgewächsen, sondern zu den Hortensiengewächsen. Er wird oftmals in Parks gepflanzt, aber auch als Heckenpflanze benutzt. Wild wächst der Strauch in Südeuropa und in der Region Kaukasus.

Der Strauch, der nach Liebe duftet

Wer den Namen Jasmin hört, der hat direkt den betörenden Duft der Blüte des gleichnamigen Strauches im Kopf. Jedoch ist die Pflanze, die man unter dem Namen Jasmin besteht und mit dem Duft in Verbindung setzt nicht der Echte Jasmin, sondern der Pfeifenstrauch. Jedoch ist in heimischen Gärten der Falsche Jasmin echter als der Echte Jasmin, der Pfeifenstrauch. Eine weitere Besonderheit der Pflanze ist die langsame Akklimatisierung. Anfangs wächst der Philadelphus meist etwas langsam und beständig, nachdem er sich aber an den Gartenboden gewöhnt hat, wuchert er förmlich. Wenn sich die Pflanze wohlfühlt, ist das deutlich zu merken. Beim Kauf eines Duftjasmins ist zu beachten, dass die Richtige Sorte ausgewählt wird. Einige duften mehr, andere weniger und jede hat ihre bestimmte Nische im Garten gefunden. Jedoch sind auch einige gezüchtete Hybride giftig, um Vorsicht ist bei jedem Kauf gebeten. Der Duft des Jasmins ist inzwischen weit mehr als ein Gartenzauber. Die Parfümindusrie reißt sich förmlich um das Gewächs. Mittels so genannter Enfleurage werden den Blütenblättern des Jasmins Ätherische Öle entnommen. Die Öle dieser Pflanze zählen zu den teuersten weltweit. In vielen Parfümen der renommiertesten Unternehmen der Welt sind heutzutage Duftstoffe des Bauernjasmins enthalten.

Pflege und Verwendung

Philadelphus coronarius ist unglaublich anpassungsfähig, robust und vielseitig. Er fühlt sich im halbschattigen bis sonnigen Standorten am wohlsten und wächst hier auch ohne Dünger gut von allein. Nach einer Zeit von etwa zwei bis drei Jahren - wobei es immer darauf ankommt, wie das Klima in den jeweiligen Jahren ist - sollte der Jasmin zumindest unten zurückgeschnitten und ausgelichtet werden. Selbst bei scheinbar unzureichender Pflege präsentiert sich der Jasmin stets mit einem satten Blütenkleid im Frühjahr. Bienen, Hummeln und andere Bestäuber tummeln sich zur Blütezeit an dem Strauch, ein wahres Lockmittel. Allerdings lockt der Philadelphus coronarius nicht nur Bestäuber. Blattläuse sind betört von der süßen Pflanze und lassen sich auf ihr nieder. Hier sollte nicht direkt zur Chemie gegriffen werden, mit einem Gartenschlauch und einem starken Wasserstrahl tut man schon vieles gegen die lästige Laus. Es kann auch etwas Holzwolle unter einem kleinem Unterschlupf aufgehangen werden, was Ohrenkneifer anlockt, eine weitere natürliche Bekämpfung der Laus. Als Vorsorge gegen das Insekt kann die Erde am Strauch mit stickstoffhaltigem Dünger versehen werden, damit der Pflanzensaft nicht ganz so lockend wirkt. Hierbei sollte keinesfalls überdüngt werden. Dadurch, dass der Pfeifenstrauch aber nicht zwangsweise gepflegt werden muss, ist er ein wirklich sehenswerter Allrounder für jeden Garten.

 


Einen Erfahrungsbericht schreiben für Duftender Bauernjasmin - Philadelphus coronarius

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
234
4.53 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 169
  • 32
  • 24
  • 5
  • 4

 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Philadelphus coronarius

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 18. Mai 2019
Philadelphus coronarius
von: Chramosta
Pflanze wie beschrieben. Gut angewachsen.
am 18. Mai 2019
Philadelphus coronarius
von: Rauset
am 16. Mai 2019
Philadelphus coronarius
von: Kunde
Sehr schöne, kräftige Pflanze wurde geliefert. Ist ohne Probleme angewachsen, treibt schon von unten neue, kräftige Triebe.
am 16. Mai 2019
Philadelphus coronarius
von: Kunde
Sehr gute Ware, ist sofort angewachsen und hatte auch mit Bodenfrost keine Probleme nach der Pflanzung.
am 13. Mai 2019
Preiswertes Vergnügen
von: Kunde
Für einen sehr günstigen Preis konnte ich gleich 5 der Büsche erstehen. Sie kamen wie beschrieben wurzelnackt an. Nach ausgiebiger Wässerung wurden sie eingepflanzt. Schon nach kurzer Zeit konnte man sehen, dass sie gut anwuchsen. Einzelne Äste sind nicht zum Leben erweckt worden, aber in Summe sind alle 5 Büsche angewachsen und bekommen schon Blütenknospen.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 21835: Bauernjasmin

Ich möchte in Mecklenburg-Vorpommern eine Bauernjasminhecke pflanzen. Welche Sorte eignet sich besonders gut in Anbetracht der kalten Winter? Besten Dank für Ihre Unterstützung!

Antwort: Ich würde ihnen hier gern den Philadelphus coronarius ans Herz legen. Ein toller Strauch.


Frage Nr. 21205: Strauch

Guten Tag! Können Sie mir bitte sagen um welchen Strauch es sich auf den Fotos handelt?

Strauch

Antwort: Guten Tag, das ist ein duftender Bauernjasmin. Meyer


Frage Nr. 21173: Schattenpflanzen

Ich möchte einen kleinen Hang mit dichtem Baumbestand mit möglichst blühenden Sträuchern verschönern. Muss nicht nur eine Sorte sein. Bisher wachsen hier nur Ahorntriebe, Holunder und massenhaft Unkraut.

Antwort: Wenn der Boden es zulässt würden sich Rhododendron und Azaleen eignen. Ansonsten vielleicht Kerria japonica 'Pleniflora, Cotoneaster dielsianus, Hamamelis, Hypericum, Kolkwizia und Philadelphus coronarius um nur einige zu nennen.


Frage Nr. 19491: Philadelphus coronarius

Sehr geehrter Herr Meyer, ist der Philadelphus coronarius (Bauernjasmin) immergrün oder verliert er im Herbst/Winter sein Laub? Vielen Dank für Ihre Rückmeldung! mfg, Bettina Schmidt

Antwort: Guten Tag, der verliert das Laub. Wenn Sie ein immergrünes Laubgehölz suchen, sehen sie sich mal den Cotoneaster an. https://www.pflanzmich.de/produkt/16270/weidenblaettrige-haengemispel.html Der macht Spaß. Meyer


Frage Nr. 17164: Rispenhortensie

Hallo Herr Meyer, von unsere Terrasse(steht auf stelzen) aus geht es ungefähr 2m runter(wir haben da ein stein Treppe). Nun wollte ich eine schöne Rispenhortensie pflanzen( nicht auf der terase aber runter/daneben) die GUT 2m wachst damit wir so bisschen Sichtschutz haben, wenn wir auf der Terrasse sitzen. Aber ich kann mich nicht so richtig entscheiden welche der pflanze besser passen würde. 1.Hydrangea paniculata 'Vanille Fraise' Die nicht nur in die höhe aber auch in der breite geht 2. Hydrangea paniculata 'Limelight' 3. Hydrangea paniculata 'Grandiflora' Meisten steht das diese pflanze bis 2m wachsen, ist es so Durchschnittswein wert? Weil ich hatte gern der Rispenhortensie mehr als 2 m wachst damit auch ein gute Sichtschutz Gewahrleistet ist. Der Standort ist sonnig, es ist aber auch ofter sehr windig, ich weis nicht so recht ob das pflanze das verkraftet. Ich würde mich freuen wenn sie mir mit diesem Problem weiter helfen könnten. Oder vielleicht auch ein alternative Vorschlag machen. Die sommer Flieder ist kein alternative für mich, da die Nachbargarten ist voll damit und ich mag die auch gar nicht :-). Ich bedanke mich im voraus, mit freundlichen Grüßen, Nandita Shenvi

Antwort: Ich würde hier eher von den Hortensien abraten. Besser geeignet wären hier zum Beispiel Wagelien, Philadelphus-Sorten, Deutzia magnifica und Kolkwitzia amabilis. Diese Sträucher blühen auch sehr schön, bieten guten Sichtschutz und kommen mit den Gegebenheiten vor Ort gut zurecht.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben