+++ 20% auf ALLES bis zum 28.11. Herbstzeit ist Pflanzzeit +++ close

DIY Zuckerhutfichte Bastelset

Picea glauca Conica



  • besonders frosthart
  • Schmalkegelförmige Zwergfichte, dichtwachsend mit feinen Nadeln, langsam wachsend
  • immergrün, leicht stechend, bevorzugt feuchte Böden und einen sonnigen Standort
  • Standort sonnig bis halbschattig
  • blüht von April bis April
  • wurde 1904 von A. Rehder und J.G. Jack in den Bergen Kanadas wildwachsend gefunden, frosthart
  • zur Einzelstellung oder für kleine Gruppen, Steingärten, Gräber oder Gartenkübel

Die Zuckerhutfichte (Picea glauca Conica) ist eine Fichtenart, die kompakt, mit vollen Nadeln und vielen Trieben pyramidenförmig wächst. Sie ist der ideale Nadelbaum für Ihren Garten und ein echter Hingucker als Eingangspflanze in einem schönen Kübel. Ihr schöner, intensiver Duft nach Nadelbäumen verströmt sich reichlich und lädt zu kleinen Auszeiten im Garten ein, die an einen entspannenden Waldspaziergang erinnern. Als Jungpflanze wirkt sie wie ein Weihnachtsbaum im Miniaturformat und versprüht Vorfreude im Büro oder als vorweihnachtliches Geschenk.

Und weil die Natur das so schön eingerichtet hat ist es für jeden Hobbygärtner ein Leichtes diesen lebendigen Adventsschmuck für sich selbst, oder als Geschenk zusammenzustellen. Den Christbaum schmücken kann ja nun jedes Kind, oder?

Einfach aus Gold, Silber, Perlmutt und Rot die Weihnachtskugeln der Saison wählen, dazu natürlich noch eine Lichterkette und den Ballen mit Jutesack oder Übertopf verschönern. Das ist kinderleicht und ist eine schöne Bastelarbeit der kalten Saison.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

pyramidal, dicht, kleinbleibend

Wuchsbreite

180 bis 200 cm

Wuchshöhe

3,00 bis 4,00 m

Zuwachs

0,05 bis 0,10 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

rot

Blütenbeschreibung

Blütenzapfen

Frucht

Früchte

braune Zapfen

Laub

Blattwerk

Nadeln

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubfarbe

mittelgrün

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

    

Boden

normal bis frische, durchlässige, sandig-lehmige, feuchte Böden

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

1 Pflanze pro Meter

Familie

Kieferngewächse (Pinaceae)?

Mehrjährig

check

Jahrgang

1904

Besonderheit

wurde 1904 von A. Rehder und J.G. Jack in den Bergen Kanadas wildwachsend gefunden, frosthart

Pflanzhilfen

Großsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Großsträucher

Schnellwüchsige Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schnellwüchsige Gehölze

Wurzelsystem

Flachwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Besonders malerischer Wuchs

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besonders malerischer Wuchs

Dornen / Stacheln

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dornen / Stacheln

Immergrüne Gehölze

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Lichthungrige Pflanze

check

Verhalten bei mangelndem Sonnenlicht

schütter bis verkahlend
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Lichthungrige Pflanze

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Als Nistplatz verwendet

häufig

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht
Unsere Empfehlung
15 - 30 cmKleincontainer

Lieferung bis Freitag 09.12.2022

2,99 € 3,99 €

SALE% bis 12.12.2022

Menge:

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 217102

Lieferung bis Freitag 09.12.2022

- 25%
2,99 € 3,99 €
SALE%
bis 12.12.2022
-
+
Artikel Nr. 217140

Lieferung bis Freitag 09.12.2022

- 24%
12,00 € 15,99 €
SALE%
bis 12.12.2022
-
+
Einzelartikel
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 217116

Lieferung bis Freitag 09.12.2022

1,49 €
-
+
Artikel Nr. 217117

Lieferung bis Freitag 09.12.2022

1,49 €
-
+
Artikel Nr. 217118

Lieferung bis Freitag 09.12.2022

1,49 €
-
+
Artikel Nr. 217119

Lieferung bis Freitag 09.12.2022

1,49 €
-
+
Artikel Nr. 217466

Lieferung bis Freitag 09.12.2022

1,79 €
-
+
Artikel Nr. 217463

Lieferung bis Freitag 09.12.2022

2,29 €
-
+
Artikel Nr. 217269

Lieferung bis Freitag 09.12.2022

2,49 €
-
+
Artikel Nr. 217270

Lieferung bis Freitag 09.12.2022

2,49 €
-
+
Artikel Nr. 217120

Lieferung bis Freitag 09.12.2022

2,49 €
-
+
Artikel Nr. 217121

Lieferung bis Freitag 09.12.2022

2,99 €
-
+
Artikel Nr. 217271

Lieferung bis Freitag 09.12.2022

3,49 €
-
+
Artikel Nr. 217122

Lieferung bis Freitag 09.12.2022

3,49 €
-
+
Artikel Nr. 217123

Lieferung bis Freitag 09.12.2022

4,99 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 12 Stunden und 54 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Picea glauca Conica

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 39171: Wurzelecht

Sehr geehrter Herr Meyer, ich habe für meinen Naturgarten verschiedene Wildrosen bei Ihnen bestellt. Nun bin ich über die Vermehrung von Rosen gestolpert. Können Sie mir sagen, ob Ihre Wildrosen (tomentosa, glauca, jundzillie, gallicia, arvensis, rubiginosa) wurzelecht sind? Vielen Dank und Grüße

Antwort: Moin, Wildrosen sind wurzelecht, die werden über Stecklinge vermehrt. Gruß Meyer



Frage Nr. 38882: Picea Abies braune Nadeln

Lieber Herr Meyer, ich habe Anfang Mai 5 Fichten (Picea Abies, im Sale) knapp 3 Meter hoch als Gruppe gepflanzt. Sie sind gut angewachsen und auch schon ordentlich gewachsen, allerdings bekommt jetzt eine im unteren inneren Bereich braune Nadeln. Bei der Pflanzung habe ich Hornspäne und neue Pflanzerde gegeben und auch regelmäßig gewässert. Muß ich mir Sorgen machen? Vielen Dank und freundliche Grüße

Antwort: Moin, das kann Lichtmangel sein, da können Sie nicht gegenangießen, meistens ist es allerdings eine herbstliche Reaktion, alle immergrünen Pflanzen werfen auch mal die ältesten Nadeln ab. Solange es von innen nach außen passiert ist das nicht besorgniserregend. Gruß Meyer



Frage Nr. 38830: Konifere im Topff

Guten Tag Ich suche eine Tanne, die ganzjährig (also auch in der Weihnachtszeit) im Topf auf dem Balkon steht. Im Weihnachtsschmuck wird sie durch die Balkontür bewundert. Was empfehlen Sie mir? Vielen Dank! Ilona Dürring

Antwort: Moin, das ist eine einfache Antwort, nämlich die Zuckerhutfichte. Die hat den optimalen, pyramidalen Wuchs und wächst langsam, daher ist sie eine tolle Kübelpflanze. Außerdem läßt sie sich sehr gut schmücken, die Form ist kompakt und sauber. Gruß Meyer



Frage Nr. 38565: Mädchenkiefer - Pinus parviflora Glauca

Guten Tag Herr Meyer, Ich habe bei Ihnen eine Mädchenkiefer (Pinus parviflora Glauca) im September gekauft. Ich muß leider feststellen, daß sie anders aussieht, als die, die ich schon habe. Das erste Bild, ist die bei Ihnen gekaufte Mädchenkiefer (97336). Das zweite Bild ist meine früher gekaufte Mädchenkiefer. Meine Frage: Normalerweise sind die Nadeln gedreht und weicher, was mir besonders an diesem Baum gefällt. Bei Ihrem Baum ist es nicht so. Die Nadeln sind gerade und fester. Die Bäume sehen unterschiedlich aus. Und das finde ich schade. Habe ich vielleicht doch eine falsche Kiefer bekommen? Ich freue mich auf Ihre Antwort. Es grüßt Sie Sabine Gramm

Antwort: Moin, ich verstehe was Sie meinen, allerdings ist die Ausprägung der von Ihnen gewünschten Merkmalen etwas unterschiedlich. Die Nadeln sind nicht immer so besonders stark gedreht, wie bei dem älteren Exemplar. Andererseits kann man doch erkennen, dass es sich um die bestellte Ware handelt. Gruß Meyer



Frage Nr. 38004: Pinus Parviflora Glauca kompletter Nadelabwurf

Ich habe eine Frage zu meiner Pinus Parviflora Glauca, die ich vor rund 4 Jahren bei Ihnen bestellt hatte. Die Pflanze steht von Anfang an am selben Ort, ist gut (an-)gewachsen und hat sich toll entwickelt. Sie steht vollsonnig und windgeschützt, wird 2x im Jahr mit Koniferendünger gedüngt. Leider hat sie in diesem Sommer jedoch einen unerklärlichen Schaden genommen. In kürzester Zeit haben sich alle Nadeln braun verfärbt. Die Nadeln sind trocken und fallen nach und nach ab. Ich vermute, es ist zwischendurch zu heiß/ trocken gewesen. Schädlinge oder Pilze konnte ich nicht finden. Ebenso haben wir bei der Pflege nichts geändert. Besteht noch eine Chance, dass die Kiefer an den Triebspitzen neu austreibt oder ist nach einem kompletten Nadelabwurf Hopfen und Malz verloren?

Antwort: Moin, Pflanzen schützen sich mit dem Nadel-, bzw. Laubfall gegen übermässige Hitze. Sie haben jetzt eine 50/50 Chance, dass die Kiefer wieder austreibt, versuchen Sie mal etwas zu gießen, dann kann sich jederzeit neuer Austrieb entwickeln. Eine Krankheit schließe ich jetzt aus, da dann eine Verbräunung schrittweise stattgefunden hätte. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben