+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Bauernhortensie French Bolero®

Hydrangea macrophylla French Bolero® ( Gattung: Hydrangea )


  • Blüten entlang des gesamten Triebes
  • 6 Mal mehr Blütenpracht als bei einer gewöhnlichen Hortensie!
  • Standort gerne im lichten Schatten
  • blüht von Juni bis September
  • niedrige Hecke, Kübelbepflanzung, Rabatte, Balkon/ Terrasse

Das ist die Attraktion für jeden Garten! Diese tolle Hortensienhybride treibt die Blüten nicht nur aus der Endknospe, sondern bildet sie entlang des gesamten Triebes! Das sichert Ihnen bis zu 6 Mal mehr Blütenpracht, als bei einer gewöhnlichen Hortensie! Da staunt der Nachbar!

Aufgrund der übersichtlichen Ausmaße ist diese Züchtung nicht nur für große Gartenanlagen eine Bereicherung, sie findet auch leicht ausreichend Platz im Kübel und ist daher wirklich für jeden Hortensienliebhaber ein Sammelstück. Elegant hängen die Triebe bis zum Boden und bedecken somit großzügig ihr Territorium.

Ebenso überzeugt auch die lange Blütezeit, die von Juni bis Oktober anhält, dabei ist die French Bolero® nicht pflegeaufwendiger, als ihre Verwandten. Beachten Sie jedoch auch hier, dass der pH- Wert die Farbgebung der Blüte beeinflusst und verwenden Sie für die blauen und violetten Farben den entsprechenden Dünger.

Die French Bolero® ist erhältlich in rosa oder blau, gegen Ende der Blütezeit kann die Farbe noch einmal changieren.

Falls es doch lieber weiß sein soll: Es gibt noch die Sorte Runaway Bride Snow White!

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsbreite

80 bis 100 cm

Wuchshöhe

0,80 bis 1,00 m

Zuwachs

0,40 bis 0,50 m / Jahr

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Züchter

Agrocampus-Ouest (F)

Blattwerk

eiförmig

Laubfarbe

mittelgrün

Boden

durchlässig, humos, nährstoffreich

Wurzeln

Flachwurzler

Pflanzbedarf

2 Stk./ lfm

Familie

Hortensiengewächse (Hydrangeaceae)

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Jahrgang

2019
198026
Unsere Empfehlung
40 - 60 cm3,5l-Container in rosa

Lieferung bis Freitag 26.08.2022

34,99 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 213134

Lieferung bis Freitag 26.08.2022

34,99 €
-
+
Artikel Nr. 213138

Lieferung bis Freitag 26.08.2022

34,99 €
-
+

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Blühstrauch
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Kleinsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kleinsträucher

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Schleppenartig überhängende Wuchsform

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schleppenartig überhängende Wuchsform

Besonders malerischer Wuchs

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besonders malerischer Wuchs

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten ok

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 1 Stunden und 21 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Hydrangea macrophylla French Bolero®

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 6. August 2022
Hydrangea macrophylla French Bolero®
von: Kunde
Schnelle Lieferung, gute Verpackung und Ware

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37959: Hydrangea paniculata Magical Vesuvio

Hallo Gärtnermeister Meyer, interessiere mich für diese Hortensie. Wird die Hortensie blühend geschickt.?.. Danke für schnelle Antwort. Gruß Barbara Tilse-Green

Antwort: Moin, eine Blütengarantie geben wir grundsätzlich nicht, es sind zu viele Variablen im Spiel um eine 100% Garantie zu geben, dass die Pflanze blühend und in voller Pracht bei Ihnen ankommt. Die Blütenansätze sollten zu sehen sein und dann kommt es noch auf die Bestellgröße an und die evtl. Temperatur beim Versand. Enttäuschungen wollen wir so gut wie möglich vorbeugen, aber es kann doch mal dazu kommen. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Gruß Meyer



Frage Nr. 37952: Hortensie

Guten Morgen, wir Haben eine Hortensie. Sie sieht nicht gut aus. Frage : Welche Bodenbebeschaffenheitbraucht sie? Muß ich sie in Torf einsetzen? Beste Grüße, Bernhard Wienberg

Antwort: Moin, prinzipiell sind Hortensien Moorbeetpflanzen, ein nachträgliches Säuern des Bodens gelingt aber gut über Düngergaben. Spezielle Hortensiendünger haben entsprechende Grundstoffe gleich dabei. Sollte die Hortensie im Kübel stehen, kann der Bodenaustausch aber sinnvoll sein, verwenden Sie Rhododenron- oder Rosenpflanzerde. Hydrangea bedeutet übrigens 'Wasserkrug', sie braucht nämlich viel Wasser. Gruß Meyer



Frage Nr. 37941: Maulbeerbaum - wie heißt mein Wunschbaum denn nun richtig?

Sehr geehrter Herr Meyer, ich habe Fragen zu einen Baum den ich gern bei mir pflanzen möchte. Es soll ein sogenannter Platanenblättriger Maulbeerbaum aber als fruchtlose Sorte sein. Dieser Maulbeerbaum hat ziemlich große (ca. 15 - 20 cm) Blätter die denen der Platane ähneln. Leider bin ich aufgrund der Angebote im Internet mit ständig anderen Bezeichnungen und Baumeigenschaften sehr unsicher welche jetzt die von mir gewünschte richtige Sortenbezeichnung ist!? Nach meinem derzeitigen Kenntnisstand ist die korrekte Bezeichnung des Platanenblättrigen Maulbeerbaums 'Morus alba Macrophylla'. Und die Bezeichnung 'Morus alba platanifolia' lediglich ein Synonym für diesen? Im Internet werden nachfolgende Maulbeerbäume mit ähnlicher Beschreibung aber unterschiedlicher Bezeichnung (stellenweise auch von einem einzigen Anbieter) Angeboten: - 'Morus alba platanifolia' - 'Morus alba platanifolia 'Fruitless'' - 'Morus alba Macrophylla' - 'Morus alba 'Fruitless'' Nach Rückfrage bei einem Anbieter erfuhr ich das es angeblich keinen Unterschied der Bäume mit den oben genannten Bezeichnungen gibt? Und das es einen ' Morus alba Macrophylla 'Fruitless'' nicht gibt!? (Obwohl meines Wissens 'Morus alba platanifolia' ein Synonym für 'Morus alba Macrophylla' ist und es davon ja doch eine Fruitless -variante gibt)? Evtl. können Sie mir ein wenig Klarheit verschaffen und mir helfen den richtigen Baum zu kaufen!? Besten Dank! Nick Wegner

Antwort: Moin, Morus alba platanifolia und Morus alba Macrophylla sind Synonyme. Die Sorte Fruitless heißt eigentlich Morus kagayamae Fruitless und gehört also einer anderen Art an. Somit gibt es Morus alba Macrophylla Fruitless nicht, da haben die Kollegen recht. Ihre Auswahl schränkt sich also auf zwei Pflanzen ein. Gruß Meyer



Frage Nr. 37672: Bauernhortensie Schneeball

Hallo, wie oft wird die Bauernhortensie an heißen Tagen gegossen und wie ist es normal zu gießen. Sie steht in der Sonne. Danke.

Antwort: Moin, jeder Standort ist unterschiedlich. Sie werden merken, wann die Hortensie schlapp macht. In der vollen Sonne wird sie sicherlich täglich 1-2 mal gegossen werden müssen. Auch ob sie im Kübel oder Beet steht, macht einen Unterschied aus. Gruß Meyer


Frage Nr. 37293: Bauernhortensie!!

Hallo Herr Meyer Meine Bauernhortensie war gut am wachsen, plötzlich nach dem letzten Regen sind einige Zweige ganz verschrubbelt und trocken ( s. Bild!!) Ist sie noch zu retten? Gruß E. Kampczyk

Antwort: Moin, die Bauernhortensien mögen keine Staunässe, nach einem Regenfall ist es möglich, dass das Wasser nicht schnell genug ablaufen konnte und die Wurzeln dadurch faulig wurden. Prüfen Sie einmal die Wurzeln und das Ablaufsystem (Drainage, Löcher im Topf). Ist der Topf schon sehr durchwurzelt, dann ist er noch anfälliger für Fäule. Ist die Fäule noch nicht gut durchgedringt durch das Wurzelsystem kann man diese faulen Wurzeln herausschneiden. Danach in frische Erde topfen und die Pflanze etwas einkürzen. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben