+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Atlaszeder Saphire Nymph

Cedrus atlantica Saphire Nymph


  • Standort : sonnig, windgeschützt
  • blüht von September bis Oktober
  • silberweißer Austrieb, ähnelt Himalaya-Zeder, Blattschmuck, malerischer Wuchs, immergrün, frosthart
  • Einzelstellung, Vorgärten, Ziergehölz, Steingärten, Tröge, Naturgarten, Parkanlagen, Waldgarten

Diese besonders attraktive und malerische Zwerg-Atlas-Zeder 'Saphire Nymph' (bot. Cedrus atlantica 'Saphire Nymph') ist ein schmuckhafter, immergrüner Baum, der vielfältig einsetzbar ist. Die Zeder ist eine eigene Gattung Zeder (Cedrus) und gehört zu der Familie der Kieferngewächse (Pinaceae). Es gibt nur drei Arten und eine davon ist die (Cedrus atlantica). Diese stammt aus dem östlichen Mittelmeerraum bzw. aus dem nordafrikanischen Atlasgebirge. Diese Zwerg-Atlas-Zeder ist langsam wachsend und für jeden Hobbygärtner etwas, der ein markantes Nadelgehölz liebt. Der Name ist Programm, denn die Nadeln sind attraktiv silbrigblau. Ein Saphir wird z.B. am häufigsten in den unterschiedlichsten Blautönen gefunden und eine Nymphe sind laut der griechischen Mythologie weibliche halbgöttliche Naturgeister, die überaus schön sind und sehr alt werden. Genau diese Schönheit präsentiert unsere Atlas-Zeder 'Saphire Nymph'. Mit ihr lässt sich wunderbar der Vorgarten gestalten. Der Wuchs zeigt sich pyramidal mit überhängenden Trieben. Der Baum kann eine Höhe von 75 cm und eine Breite von 60 cm erreichen. Er lässt sich wunderbar in Einzelstellung pflanzen und selbst in einem Kübel fühlt er sich wohl.

Der Boden sollte durchlässig, trocken, mäßig frisch, nährstoffreich, kalkhaltig, sandig oder lehmig sein. Hohe Temperaturen bis 40 Grad machen der Atlas-Zeder wenig aus, empfindlicher reagiert sie auf lang anhaltende Kältephasen. Daher empfehlen wir Anfangs einen Winterschutz für dieses Bäumchen. Die Wurzeln lassen sich mit einer Mulchschicht oder per Laubabdeckung schützen.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

Krone anfangs konisch und später unregelmäßig, ausladend, aufrecht, überhängend, die Zapfen wachsen aufrecht an Kurztrieben

Wuchsbreite

40 bis 60 cm

Wuchshöhe

0,50 bis 0,75 m

Zuwachs

0,03 bis 0,05 m / Jahr

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

unauffällig und leicht duftend

Blütenfarbe

gelb, rot

Blütenform

zylindrisch bis eiförmig

Duft

Duftnote

trocken und holzig

Früchte

zylindrische Zapfen

Blattwerk

Nadeln, in dichten Wirteln zu 30 bis 45 zusammengefasst, silber-weiß im Austrieb

Laubschmuck

check

Laubfarbe

blau-grau, immergrün

Boden

durchlässig, trocken, mäßig frisch, nährstoffreich, kalkhaltig, sandig und lehmig

Wurzeln

Herzwurzler, Hauptwurzeln sind tief mit vielen Feinwurzeln

Frosthärte

winterhart bis -10 Grad

Pflanzbedarf

1

Familie

Kieferngewächse (Pinaceae)

Befruchtersortenroseadr

Fremdbestäubung

Mehrjährig

check

Pflegetipp

In sehr kalten Wintern empfehlen wir Winterschutz. Die Pflanze sollte nicht geschnitten werden. Es können lediglich abgebrochene, kranke Zweige entfernt werden.

Besonderheit

silberweißer Austrieb, ähnelt Himalaya-Zeder, Blattschmuck, malerischer Wuchs, immergrün, frosthart

Nährstoffbedarf

hoch
197251

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 209249
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte August
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte August
39,99 €
-
+

Begleitstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Begleitstauden

Eingebürgerte fremde Wildstaude

check

Herkunft

nordafrikanische Atlas- und Rif-Gebirge
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Eingebürgerte fremde Wildstaude

Großsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Großsträucher

Wurzelsystem

Herzwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Besonders malerischer Wuchs

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besonders malerischer Wuchs

Rinde

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Rinde

Fruchtschmuck

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Besondere Laubfärbung

Blaue und blaugraue bis silbriggraue

Besondere Laubfärbung

silbrigblau
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besondere Laubfärbung

Trockenheitsverträglichkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 17 Stunden und 53 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Cedrus atlantica Saphire Nymph

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 36883: welcher wachholder

moin meister welcher wachhoder ziert denn hier den eingangsbereich?

Antwort: Moin, das dürfte eine Blaue Atlaszeder sein, also kein Wacholder. Gruß Meyer



Frage Nr. 33807: auspflanzung atlas zeder

Hallo. Mein Mann hat mir gestern, zu Weihnachten, eine ca. 40 cm hohe Atlaszeder von euch geschenkt. Wann soll ich die auspflanzen? was muss ich bis dahin beachten? LG U. Wergen

Antwort: Moin, sofern es sich um eine Containerware handelt und der Boden frostfrei ist können Sie jederzeit pflanzen. Gruß Meyer



Frage Nr. 33782: Blauzeder

Hallo! Ich möchte meiner Mutter eine Blauzeder schenken! Wenn ich sie jetzt bestelle und sie zu Weihnachten im Topf schenke, wie muss sie den Baum dann pflegen? Kann er auf dem Balkon stehen oder lieber innen? Wann kann er ausgepflanzt werden? Danke für Ihre Antwort! Schöne Adventszeit noch und bleiben Sie gesund! LG Tanja P.

Antwort: Moin, die junge Atlaszeder eignet sich durchaus als Kübelpflanze. Bei einem Standort auf dem Balkon sollten Sie den Kübel mit Polsterfolie oder einem organischen Vlies einpacken, damit die Wurzeln keinen Frost bekommen. Oben darf der Kübel nicht abgedeckt werden, damit ggf. noch gegossen werden kann. Das Auspflanzen kann dann im April erfolgen. Gruß Meyer



Frage Nr. 31799: Cedrus Deodara

Sehr geehrter Herr Meyer, Im März 2019 habe ich den Baum von Ihnen gekauft und eingepflanzt,er wuchs und sah schön grün aus,zum jetzigen Tag werden die Nadeln braun, Maiwuchs setzt er jedoch an, was hat der Baum oder ist es nur mal? Meine zweite Frage, was ist das für eine Pflanze oder ist es Ungraut. Kund.Nr.2416678 MfG

Antwort: Moin, So ohne Foto kann ich natürlich nichts sagen. Schicken Sie uns doch bitte Fotos von der Pflanze und ihrer Zeder an service@pflanzmich.de Wir helfen Ihnen dann gerne weiter. Gruß Meyer


Frage Nr. 27248: blaue Atlaszeder

Hallo. Wir wollen in unserem Garten eine blaue Atlaszeder als Ersatz für eine Kaiserlinde, die uns zu viel „Mist“ produziert hat, pflanzen. Ist dieser Baum empfehlenswert? Wie sehen die Bäume mit 500 bis 600 cm aus, die man im Onlineshop erwerben kann? Bäume dieser Größe kosten schon ordentlich Geld, da wäre es interessant zu wissen, wie die Exemplare aussehen. Danke, LG, Michael

Antwort: Ja in der Größe sind es schon richtige Brummer. Für ein Bild müssten sie sich aber bitte einmal an unseren Service wenden. Am besten einfach eine kurze Mail an Service@pflanzmich.de Am besten wenden sie sich in der Mail direkt an den Herrn Gergeleit, der ist richtige Mann für den Job ;-)


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben