+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Färberginster Royal Gold

Genista tinctoria Royal Gold


  • Standort sonnig, halbschattig
  • blüht von Juli bis September
  • winterhart
  • Pflanze für den Vorgarten, Heide- und Steingarten sowie für Pflanzenkübel

Der Genista tinctoria Royal Gold ist ein in den Sommermonaten goldgelb blühender Kleinstrauch. Die kräftigen, goldgelben Schmetterlingsblüten hängen in Trauben zusammen. Der Genista tinctoria Royal Gold wird bis zu 100 cm groß und ist relativ anspruchslos.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

aufrecht wachsende, dünne Zweige

Wuchsbreite

60 bis 100 cm

Wuchshöhe

0,50 bis 0,80 m

Zuwachs

0,05 bis 0,10 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

sehr schwach wüchsig

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

sehr reichblühend

Blütenfarbe

goldgelb

Fruchtschmuck

check

Früchte

Hülsen

Blattwerk

kleine, mittelgrüne, elliptische Blätter

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

grün

Boden

anspruchslos, kalkverträglich, frisch bis feucht

Wurzeln

Pfahlwurzler

Pflanzbedarf

3 Pflanzen pro m²

Besonderheit

winterhart
17810
Unsere Empfehlung
15 - 30 cmKleincontainer

Lieferung bis Donnerstag 14.07.2022

Ab 1: 2,79 €

Ab 5: 2,29 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 96596

Lieferung bis Donnerstag 14.07.2022

Ab 1:
2,79 €
Ab 5:
2,29 €
-
+
Artikel Nr. 136609
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 21.07.2022

10,99 €
-
+
Artikel Nr. 95805
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte August
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte August
13,99 €
-
+

Dachbegrünung intensiv

check

Kleinsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kleinsträucher

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

ganze Pflanze

Geschmack

bitter
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Giftigkeit

Lichthungrige Pflanze

check

Verhalten bei mangelndem Sonnenlicht

nicht blühend
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Lichthungrige Pflanze

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Trockenheitsverträglichkeit

check

Verhalten bei Trockenheit

sehr widerstandsfähig, übersteht auch längere Trockenheit
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

Stickstoffsammelnde Gehölze

check

Standortamplitude

enge Standortamplitude
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stickstoffsammelnde Gehölze

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 7 Stunden und 13 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Genista tinctoria Royal Gold

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 24. Mai 2022
Genista tinctoria Royal Gold
von: Kunde
am 13. September 2021
Genista tinctoria Royal Gold
von: Kunde
am 5. Juli 2021
Genista tinctoria Royal Gold
von: Kunde
am 30. April 2020
Genista tinctoria Royal Gold
von: Nagl
am 8. April 2020
Sehr zufrieden
von: .
Obwohl die Pflanzen eine sehr weite Reise zurück gelegt haben, sind sie perfekt hier eingetroffen. Vielen Dank für den perfekten Service. Freundliche Grüsse E: Rohner

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37764: Goldulme + Ulmensplintkäfer

Bei meiner Goldulme scheint der Ulmensplintkäfer zugeschlagen zu haben (Blätter vertrocknen Astweise, ganze Äste vertrocknen, Blätter bleiben vertrocknet am Stamm, Schadenbild verschlimmert sich zusehends). Kann ich nach dem Fällen des Baumes an selber Stelle unmittelbar eine neue Goldulme einpflanzen ? Oder besteht dann die Gefahr das der Käfer gleich weitermacht ?

Antwort: Moin, das ist eine kniffelige Angelegenheit, denn der Große Ulmensplintkäfer produziert in zwei Flugzeiten viele hungrige Nachkommen und frisst ja selbst auch an der Rinde. Es ist also nicht so recht gut einzuschätzen, wann der nächste Befall stattfinden kann, eine Pause gibt es nicht wirklich. Insofern würde ich zunächst alle Teile des alten Baumes entfernen und verbrennen und dann die Situation abwarten. Resistent gegen den eigentlichen Übeltäter, den von den Käfern übertragenen Pilz ist allein die Flatterulme. Ich würde Ihnen nach der Wissenslage also abraten von einer Neupflanzung einer Ulme. Möglicherweise kann aber die Säulen- Goldbuche Dawyck Gold eine sinnvolle Alternative sein. Gruß Meyer



Frage Nr. 37461: Pflanzen

Ich hätte gerne gewusst was das für eine Pflanze ist.Sie ist auf jeden Fall winterhart und steht jetzt in voller Blüte. Wäre toll wenn sie mir hier helfen könnten.Vielen Dank.

Antwort: Moin, sieht auf den ersten Blick dem Goldregen ähnlich, aber das passt augrund der stehenden Blüten nicht. Entweder ein Genista monspessulana, aber aufgrund der Blattgröße würde ich eher auf Genista stenopetala tippen. Das Problem dabei ist,das beide in Mitteleuropa nicht winterhart sind. Ich kann Ihnen da nicht weiterhelfen, tut mir leid. Gruß Meyer



Frage Nr. 36841: Buchsbaum

warum heist der Panaschierte Buchsbaum bei Euch Aureovariegata ist der nun Gelb oder der weiss Panaschierte ?

Antwort: Moin, der Buxus Aureovariegata hat gelb-grün panaschierte Blätter (im Namen steckt schon der Begriff Aureo, dies steht für gold). Der eher ins weiß-grüne gehende Buxus hat die Bezeichnung Argenteovariegata. Gruß Meyer


Frage Nr. 36659: Gartenzypresse Howarths Gold

Hallo Meister, wir haben vor drei Wochen die o.g. Zypresse erhalten und gepflanzt. Die Spitze ist waagerecht nach links ausgebildet. Wir gehen nicht davon aus, dass mit 3m bereits das Ende des Wachstums erreicht ist. Empfehlen Sie einfach abzuwarten, oder die Spitze einzukürzen? Mit freundlichen Grüßen Frank Müller

Antwort: Moin, Zypressen können schon mal dazu neigen eine 'schlappe' Spitze zu haben, das ist nichts Ungewöhnliches und gehört zur natürlichen Wuchsform, die schon mal recht malerisch sein kann. Falls Sie das nicht so gerne mögen, dann sollten Sie den Leittrieb mit einem Bambusstab und Hohlschnur schienen, also Geradebinden. Nach einer Vegetationsperiode sollte sich die Spitze dann stabilisiert haben. Gruß Meyer



Frage Nr. 36606: ahorn dunkelfarbig

Auf sandigem Boden in Brandenburg (Schwielochsee)möchte ich auf einer ziemlich freien Fläche(Sandboden) einen markanten Ahorn pflanzen. Ist Oregon Blutahorn royal red dafür geeignet oder welchen der vielen Ahorne empfehlen Sie?. Danke für Belehrung Brandrup

Antwort: Moin, so ein prächtiger Ahorn benötigt für die Entwicklung einen guten, humosen Boden. Falls Ihr Sandboden so sandig und humosfrei ist, wie ich vermute, dann könnte der Ahorn eine Enttäuschung sein. Sie sollten auf jeden Fall bei der Pflanzung viel Kompost dazugeben und auch großzügig im umgebenden Erdreich einmischen. Achten Sie in Trockenperioden auch in den Folgejahren auf eine ausreichende Wässerung und geben Sie im Frühjahr und an Regentagen im Sommer Dünger dazu. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben