Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch vom Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Hier finden Sie Pflanzen aller Art, die auf einem Stämmchen veredelt wurden. Sie bilden eine niedliche kleine Krone und geben jeder Gartenidee einen speziellen Pfiff.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Franklinbaum

Franklinia alatamaha


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier

regional Preis ab 17,29 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Franklinia alatamaha ist eine schöne Pflanze, die der Mythos umgibt, einer der seltensten Pflanzen zu sein. Die Franklinia alatamaha wurde 1765 von John Bartram entdeckt und nach Benjamin Franklin, einem Freund Bartrams, und dem amerikanischen Fluss altamaha benannt. Der Strauch wächst bis zu einer Höhe von 10 Metern. Die Rinde ist glatt und die Blüte kommt erst im September, doch der Besitzer wird für seine Geduld großzügig mit herrlich cremeweißen Blüten belohnt. Der Wuchs ist sehr kompakt und dicht.

Standort:
sonnig bis halbschattig
Verwendung:
Ziergehölz
Steckbrief

Blattwerk

dunkelgrün glänzend

Wuchsform

kompakt und buschig

Besonderheit

ältere Exemplare können gut Minusgrade verkraften, echte Rarität

Blütenfarbe

cremeweiß

Laubfarbe

rot violett und orange

Blühzeit

September bis Oktober

Boden

humoser Gartenboden, keine Staunässe und kalkhaltige Böden

Blüte

sehr auffällig, exotisch

Wuchshöhe

8,00 bis 10,00 m

16975|3|0|7084

 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
96592

Lieferbar ab Mitte August.

Lieferbar ab Mitte August.
22,99 ab 1 Stück
17,29 ab 25 Stück
-
+
134394

Lieferbar ab Mitte Juli.

Lieferbar ab Mitte Juli.
49,99
-
+
134395

Lieferbar ab Mitte Juli.

Lieferbar ab Mitte Juli.
64,99
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 18 Stunden und 50 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Franklinia alatamaha

Mehr Bewertungen
am 11.11.2015
hervorragend
von: Krusche
am 11.11.2015
hervorragend
von: Krusche
am 26.05.2013
Perfekt!
von: Charlotte Diepold
Nach längerer Recherche fand ich bei Ihnen, im letzten Jahr (wohl Richtung Herbst) den gesuchten Franlinbaum und erhielt ihn in sicherer Verpackung. Das kleine Stämmchen habe ich dann skeptisch betrachtet, aber auf Ihre gärtnerische Erfahrung vertrauend, in das entsprechende Substrat, windgeschützt und halbschattig in den Garten gepflanzt. Den Boden und den Stamm mittels Tannenzweigen geschützt, überstand das kleine Ding den Winter und treibt nun überall dort aus, wo es sein sollte. Mehr geht nicht! Vielen Dank, Ch. Diepold
am 09.07.2013
Franklinia alatamaha
von: Herr Lehmann
kleine Pflanze - später Austrieb, langsames Wachstum


Meisterfragen zum Thema:


04.02.2017

Frage Nr. 19077: Franklinbaum

Hallo, Ich haette bitte zwei Fragen zum Franklinbaum. Wie sieht es mit der tatsächlichen Winterhaerte aus? Eher Weinklima oder doch Auspflanzung in härteren Gegenden vorstellbar? Ist er harmlos oder giftig? Bitte nicht falsch verstehen weil ja bald mal eine Gartenpflanze giftig ist, aber bei "Exoten" frage ich lieber nach :) Vielen Dank

Antwort: Guten Tag, die Winterhärte ist in den jungen Jahren nicht gegeben und es wird Winterschutz benötigt. Wenn die Rinde dick genug ist ist es nicht mehr nötig. Giftig ist die Pflanze nicht. Ein wirklich schöne Pflanze die durchlässigen Boden bevorzugt. Meyer


04.02.2017

Frage Nr. 19077: Franklinbaum

Hallo, Ich haette bitte zwei Fragen zum Franklinbaum. Wie sieht es mit der tatsächlichen Winterhaerte aus? Eher Weinklima oder doch Auspflanzung in härteren Gegenden vorstellbar? Ist er harmlos oder giftig? Bitte nicht falsch verstehen weil ja bald mal eine Gartenpflanze giftig ist, aber bei "Exoten" frage ich lieber nach :) Vielen Dank

Antwort: Guten Tag, die Winterhärte ist in den jungen Jahren nicht gegeben und es wird Winterschutz benötigt. Wenn die Rinde dick genug ist ist es nicht mehr nötig. Giftig ist die Pflanze nicht. Ein wirklich schöne Pflanze die durchlässigen Boden bevorzugt. Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen