+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Kriechginster

Cytisus decumbens ( Gattung: Cytisus )



  • Besonders frosthart
  • Standort sonnig
  • blüht von April bis Juni
  • sehr dicht wachsend, winterhart, komplett giftig
  • Steingärten, Heidegärten, Trockenmauern, Pflanzgefäße

Der Kriechginster hat einen flach kriechenden Wuchs. Die Schönheit seiner goldgelben Blüten gibt er während seiner Blütezeit von April bis Juni preis und verwandelt damit auch Ihren Garten in einen echten Hingucker.Er eignet sich als wunderschönen Blütenstrauch für den Heidegarten, Steingarten und Staudengarten. Durch den kriechenden Wuchs ist er ideal für flächige Anpflanzungen. Bei guter Pflege und idealem Standort werden sie viel Freude an dem Kriechginster haben und dabei wird er eine Wuchshöhe von bis zu 20cm erreichen.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

niederliegend bis kriechend, dicht60

Wuchsbreite

60 bis 90 cm

Wuchshöhe

0,10 bis 0,20 m

Zuwachs

0,05 bis 0,10 m / Jahr

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

auffällig

Blütenfarbe

goldgelb

Duft

Blattwerk

lanzettlich, 8-12mm lang

Laubfarbe

grün

Boden

leichter sandiger , gut durchlässiger Boden, kalkliebend

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

5 Pflanzen pro m²

Familie

Papilionaceae, Schmetterlingsbl&üuml;tler

Besonderheit

sehr dicht wachsend, winterhart, komplett giftig

Nährstoffbedarf

Nährstoffbedarf: empfindlich; Bodeneigenschaft: sauerfrisch, sauertrocken,
16450
Unsere Empfehlung
15 - 20 cmKleincontainer
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 21.07.2022

Ab 1: 3,79 €

Ab 5: 2,99 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 85957
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 21.07.2022

Ab 1:
3,79 €
Ab 5:
2,99 €
-
+
Artikel Nr. 95100

Lieferung bis Donnerstag 14.07.2022

- 23%
8,40 € 10,99 €
SALE%
bis 07.07.2022
-
+
Artikel Nr. 114186

Lieferung bis Donnerstag 14.07.2022

- 21%
10,20 € 12,99 €
SALE%
bis 07.07.2022
-
+

Dachbegrünung intensiv

check

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Schleppenartig überhängende Wuchsform

check

Schleppenlänge

0,3 - 0,5 m
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schleppenartig überhängende Wuchsform

Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

ganze Pflanze

Geschmack

Schoten bohnenartig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Giftigkeit

Rinde

check

Rindenfarbe

grün bis dunkelgrün

Rindenstruktur

an 2-4 jährigen Zweigen, regelmäßiges Auslichten notwendig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
RindeRindenfarbeRindenstruktur

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

graugrün, grün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Lichthungrige Pflanze

check

Verhalten bei mangelndem Sonnenlicht

kurzlebig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Lichthungrige Pflanze

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Trockenheitsverträglichkeit

check

Verhalten bei Trockenheit

sehr widerstandsfähig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

Stickstoffsammelnde Gehölze

check

Standortamplitude

enge Standortamplitude
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stickstoffsammelnde Gehölze

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Bienenfreundlich

check

Nektar

empfehlenswert

Pollen

empfehlenswert
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 9 Stunden und 6 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Cytisus decumbens

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 7. Mai 2020
Super Ware, jederzeit wieder
von: Bermayer
blüht schon!
am 19. April 2020
Cytisus decumbens
von: Meixner
schöne und blühfreudige Exemplare.
am 20. Oktober 2019
Cytisus decumbens
von: Moser
am 25. September 2019
Wie immer eine schöne Pflanze
von: Nowak
wächst und blüht jetzt auch reuchlich im Herbst.
am 28. Juni 2019
Cytisus decumbens
von: Kunde
Pflanze gut angewachsen, mehr kann ich noch nicht beurteilen.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 22340: Säuleneiben als Blickschutz: 7,5 Meter lange Reihe

Hallo und vielen Dank vorab! Ich möchte einen 7 m langen, 40 cm tiefen und 50 cm hohen Trog aus Sandstein bepflanzen. Seine hintere Begrenzung bildet eine ebenfalls 50 hohe Betonmauer, der Trog ist nach unten offen. Ich denke an einen (heranwachsenden) Sichtschutz aus Säuleneiben Taxus baccata Fastigiata Robusta. Wie sollte hier der Pflanzabstand sein, damit sie später möglichst blickdicht stehen? Wieviele würde ich von den 40-60cm hohen benötigen auf die 7 m? Und alternativ von den schon 80-100 cm hohen, benötige ich da weniger oder gleichviele? Untenrum möchte ich mit Bodendeckern arbeiten und denke hier an gelben Kriechginster Cytisus decumbensinster - verträgt der sich mit Säuleneiben? Zudem möchte ich noch einen Decker mit blauer Blüte, der idealerweise später (oder früher bzw länger) blüht, als der Ginster - Immergrün Vinca minor Variegata? Oder das Labrador Veilchen? Manchmal sehe ich so blaue, kleinblütige und sattgrüne Teppiche über Natursteine runterwuchern - wissen Sie, welche Pflanze das sein könnte? Ach ja, der Trog wird befüllt mit Filderboden, also bestem Humus. Sollte ich da für diese Bepflanzung zusätzlichen Kalk mit untermischen? 1.000 Dank für Ihre Antwort!! Grüße in den Norden, MP aus Filderstadt

Antwort: Guten Tag nach Filderstadt, von den Eiben in 60 / 80 werden 3 pro Meter gepflanzt. Von den kleineren würde ich 4 pflanzen. Der Ginster ist eine sehr gute Wahl. Da könnte der Enzian sehr gut zu passen. Die Vinca wuchern zu sehr. Die würden dem Ginster das Leben schwer machen. Versuchen sie doch mal die Clematis integrifolia Baby Blue als Bodendecker. Mann muss nur ab und zu die Triebe von den Eiben nehmen. Blüht bis in den September hinein. Viel Spaß beim Pflanzen. Meyer


Frage Nr. 32680: Kriechginster

Guten Morgen Herr Meyer, habe 12 Kriechginster hier gekauft, die momentan noch in einem Kübel gepflanzt sind, möchte diese Pflanzen unter bzw. hinter eine Hecke zum Nachbarn pflanzen,wie verbreitet sich dieser Ginster? bilden seine Ausleger wieder neue Wurzeln? kann dieser Ginster durch den Zaun zum Nachbarn wachsen und dort wurzeln? oder wächst er nur an seiner Hauptwurzel in die Breite? mit freundlichen Grüßen, HG. Röhr

Antwort: Moin, der Kriechginster ist ein niederliegender Strauch, d.h. die Triebe liegen buchstäblich auf dem Boden auf. Bei längerem Kontakt mit der Erde bewurzeln sich diese Triebe an der Kontaktstelle und bilden dadurch ein eigenes Wurzelsystem aus. Man kann den Kriechginster also sehr gut mit dem Spaten am Zaun abstechen, dann wächst er nicht zum Nachbarn herüber. Gruß Meyer


Frage Nr. 30697: Anfrage

Sehr geehrte Damen und Herren. Wir haben anfang August 4 Besenginster bestellt. 2 Pflanzen waren bei Lieferung komplett braun und 1 Pflanze ist jetzt braun geworden. Die vierte Planze ist noch grün. Ist das normal das diese im Herbst braun werden? bitte um Info. Danke und mit freundlichen Grüßen Hannes Köllner.

Anfrage

Antwort: Guten Tag, Cytisus mit der Farbe haben das Ende eines Pflanzenlebens erreicht. So dürfen die nicht aussehen. Die Frage ist was hat dafür gesorgt das die so aussehen ? Wurde eine Handvoll Dünger mit ins Pflanzloch gegeben. Cytisus ist eine robuste Pflanze die mit kargen Böden bestens zurecht kommt. Er ist in seinen Nährstoffansprüchen nicht sehr Hoch eingestellt. Ich gebe das an den Servis weiter und lasse ihnen neue Pflanzen zukommen. Ich möchte Sie nur darum Bitten auf die Ansprüche der Pflanzen zu achten. Wässern gehrt am Anfang auch dazu. Meyer


Frage Nr. 30251: Welchen Bodendecker würden Sie empfehlen?

Hallo Herr Meyer, erinnern Sie sich an den zu begrünenden Flußlauf? Ich hatte Sie vor ein paar Tagen um eine Empfehlung gebeten. Ich hab jetzt bei euch etwas rumgesucht und wollte fragen, ob auch geeignet wären: schopfiger Tymian Doone Valley, Blaukissen Fiona, Teppich Hartriegel, Teppichmispel radicans oder evtl. auch Kriechginster? Danke

Antwort: Guten Tag, ja, ich hatte Streibs Findling empfohlen. Sehen sie , eine Empfehlung ist ja nicht in Stein gemeißelt. Und wenn Sie als Gartenbesitzer und Gestallter da etwas hinbekommen was man noch nie gesehen hat und es schön wird, dann ist doch das genau dass was erreicht werden kann. Daher sage ich einfach mal Ja und freue mich auf das Ergebnis. Meyer


Frage Nr. 28527: Cytisus praecox hollandia

Guten Tag, ist der Cytisus praecox hollandia (oder ähnliche rotblühende Sorten) salzluftverträglich? Eine Pflanzung in 200 Metern Abstand zum Meer also unproblematisch? Wenn nicht, gibt es Alternativen? Vielen Dank. Mit freundlichem Gruß Lothar

Antwort: Tut mir leid, da fehlen mir die nötigen Erfahrungen. Am besten probieren sie es mit ein paar Pflanzen einfach mal aus.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben