Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch vom Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Hier finden Sie Pflanzen aller Art, die auf einem Stämmchen veredelt wurden. Sie bilden eine niedliche kleine Krone und geben jeder Gartenidee einen speziellen Pfiff.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Ulme Columella R

Ulmus Columella R


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier

Hochstämme,mit Ballen  3 x verpflanzt mit Drahtballen 
Stammumfang:12 bis 14 cm  Aufnahme:August

25 - 30 cm

Solitärstamm, im Mega-Großcontainer, S

EUR 2.199,99

Menge:
Hochstämme,mit Ballen  3 x verpflanzt mit Drahtballen 
Stammumfang:12 bis 14 cm  Aufnahme:August

200 - 300 cm

Hochstamm

EUR 899,99

Menge:

Ulmus Columella ist ein gerade aufrecht wachsender Baum, in der Jugend mit fast säulenförmigem Wuchs. Das Blatt ist leicht gekräuselt. Durch ihren schlanken Habitus eignet sich Ulmus Columella sehr gut für den städtischen Bereich und als Straßenbaum. Die Ulme zeichnet sich besonders durch ihre sehr hohe Resistenz gegenüber der Ulmenkrankheit und ihre Windbeständigkeit aus.

Verwendung:
Gartenbaum
Steckbrief

Blattwerk

sehr veränderlich, meist eirund, bis 10 cm , oben dunkelgrün, unten mattgrün, im Herbst gelb

Besonderheit

hart und industriefest, windfest, für Küstennähe geeignet

Blütenfarbe

unscheinbar, purpurbraun

Blühzeit

März bis April

Früchte

elliptische bis rund Nüßchen, gelblichgrün

Boden

anspruchslos, nicht zu trocken, nährstoffreich

Wuchshöhe

5,00 bis 10,00 m

Zuwachs

15 bis 30 cm / Jahr

16155|3|0|5135

 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
138759

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

2.199,99
-
+
Hochstämme und Halbstämme Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit
117209

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

899,99
-
+
138756

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

1.099,99
-
+
117515

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

1.299,99
-
+
138758

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

1.699,99
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 18 Stunden und 4 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Ulmus Columella R

Mehr Bewertungen
Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.


Meisterfragen zum Thema:


13.04.2017

Frage Nr. 19928: gelbe säulengoldulme

Guten Morgen, meine ca. 4 m hohe Goldulme bringt i.Moment nur spärliche Blätter. Sie wurde letzten Herbst in Form beschnitten. Kann das falsch gewesen sein? Sonst waren jetzt Anf. April schon alle neuen Blätter da. Was kann ich tun, da sie weiter austreibt? Danke für Ihre Antwort.

Antwort: Guten Tag, haben sie in der Spitze auch geschnitten ? Die Ulme ist ein schlechter Treiber. Es sollten oben die Triebe lang gelassen werden um den Saftstrom aufrecht zu erhalten. Machen kann man jetzt nicht als abwarten . Da kann Dünger auch nichts helfen. Meyer


06.02.2017

Frage Nr. 19090: Ulmus carpinifolia Wredei / Hochstamm im Großcontainer 12-14

Hallo Herr Meyer, ich habe Fragen zu der Goldulme im Betreff: 1. Was ist hier unter Hochstamm zu verstehen? Wie viel "Bodenfreiheit" hat der Baum etwa? Wie hoch ist er insgesamt? 2. Ist mit 12-14cm der Stammumfang des Baumes gemeint? 3. Wie oft wurde der Baum bereits verpflanzt? Unser Grundstückskaufvertrag schreibt die Pflanzung eines 3x verpflanzten, einheimischen, mittelkronigen Laubbaumes vor. Erfüllt diese Ulme die genannten Kriterien? 4. Der Pflanzort in unserem Garten ist aus Richtung Süden durch dichten Laubbaumbewuchs verschattet. Die Ulme würde also Ost- und Westsonne bekommen. Reicht das? 5. Da der Baum recht teuer ist, möchten wir ihn zur erfolgversprechensten Zeit pflanzen. Wann wäre das? Freundliche Grüße. Anja Riemann

Antwort: Guten Tag Frau Riemann, der Baum ist dreimal Verpflanzt, die Stammhöhe beträgt 180 bis 200 cm, dann kommt die Krone.Die Gesamthöhe wird bei 350 cm liegen. Die 12 bis 14 cm benennen den Stammumfang in einen Meter höhe. Ein guter Zeitpunkt zum Pflanzen ist ende März. Meyer



04.01.2017

Frage Nr. 18942: Ulmus carpinfolia

Hallo Herr Meister Meyer, habe eine Ulme vor ca 8 Jahren bei Ihnen gekauft. Leider bin ich nicht mehr im Kundenstamm zu finden. Weiß nur noch es muß eine Ulmus carpinfolia sein aber die genaue Sorte ist mir nicht mehr bekannt. Jetzt meine Frage an Sie, welche Sorte ist es und wie ist die Wuchshöhe? Habe ein Foto mitgeschickt. Mit freundlichen Grüßen Franz Keckeisen

Ulmuscarpinfolia
Ulmuscarpinfolia

Antwort: Guten Tag Herr Keckeisen, da müssen wir auf die Blätter warten. Wenn es eine glabra ist, kann der Baum bis 35 Meter hoch werden. Für eine genauere Bestimmung brauchen wir die Blätter und Blüten. Bis dahin alles Gute. Meyer



10.06.2016

Frage Nr. 16685: Was für eine Baumart ist das?

hallo, ich würde gerne wissen um welche Baumart es sich auf dem Foto handeln könnte. Diese ist bei mir auf der Terrasse zwischen den Platten gewachsen und ich musste sie heraus reißen wodurch diese beschädigt wurde. Sie hat sich aber im Wasser erholt und ich habe sie seit gut 3 Wochen im Topf mit Erde gepflanzt. Die Blätter wachsen aber irgendwie anders nach. Mir wurde gesagt es sei ein "wilder Ahorn" aber es sieht mir eher wie eine Birke aus. Würde mich über ihre Hilfe sehr freuen. Vielen Dank im Voraus. Viele Grüße, Daniela

WasfreineBaumartistdas

Antwort: In diesem Stadium wirklich schwer zu sagen. Es könnte auch eine Ulme sein.


03.10.2015

Frage Nr. 14727: Baumempfehlung

Sehr geehrter Herr Meyer, Meine Goldulme hatte sich in diesem Jahr von der Ulmenkrankheit zunächst erholt, ist aber dann von Ende Juni bis Ende August vollständig dürr geworden (2 Bilder im Anhang). Gestern wurde der Baum gefällt. Wenn Sie mir folgende Fragen beantworten könnten, wäre ich Ihnen sehr dankbar: Sollen die weit ausgebreiteten Wurzeln auch ent- fernt werden? Wird eine neue Goldulme an dieser Stelle ange- steckt und vom Pilz befallen? Welchen Laubbaum (Lieferhöhe 1,5 bis 2 m) könnte ich in die Lücke setzen, der vergleichbar mit der Ulme wäre (evl. mit Winterlaub)? Mit freundlichen Grüßen Wolfgang Rapp, Offenbach Tel. 069 891344

Antwort: In der Regel reicht es aus die Hauptwurzel zu entfernen. Aber eine neue Ulme sollte an dieser Stelle lieber nicht gepflanzt werden.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen