+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Waldrebe Arabella

Clematis integrifolia Arabella


  • elegant-zierliche Blüten in Blautönen
  • Insektenfreundlich
  • Standort sonnig, halbschattig
  • blüht von Juli bis September
  • kleinbleibend, für Kübelpflanzung geeignet
  • besonders lange und ausdauernde Blüte
  • Kübel, Terrassen, Bodendecker, Unterpflanzung, Rosengarten

Clematis integrifolia ist auch als ganzblättrige Waldrebe oder Staudenwaldrebe bekannt. Die Sorte Arabella verschönert mit hellblauen Blüten jeden Garten. Von Juli bis September locken die großen, schalenförmigen Blüten nicht nur Insekten an. Auch das herz eines jeden Gärtners und einer jeden Gärtnerin schlägt höher bei diesem bezaubernden Anblick. In einem zarten hellblau oder blauviolett schweben die zierlich wirkenden Blüten über dem mittelgrünen Laub. Die hellen Staubfäden unterstützen diesen eleganten Auftritt perfekt. Wie fast alle Clematisarten mag es auch die Arabella sich in der Sonne zu baden, während ihre Wurzeln im Schatten liegen. Bietet der vorgesehene Standort die Verhältnisse nicht, kann mit einer dicken Mulchschicht oder einer konkurrenzschwachen Unterbepflanzung nachgeholfen werden. Die empfindlichen Wurzeln vertragen außerdem keine Staunässe, weshalb auf einen humosen und durchlässigen Boden, sowie eine gute Drainage geachtet werden sollte.

Was die Arabella von anderen Waldreben unterscheidet ist, dass sie nicht von allein kletternd wächst. Sie wächst niederliegend und strauchig, weshalb sie sich sehr gut als Bodendecker oder Unterbepflanzung für größere Stauden eignet. Für einen klassischen Clematis-Look muss sie an einer Rankhilfe festgebunden werden. Es handelt sich bei der Clematis Arabella um eine kleinbleibende Sorte, mit ihren maximal 150 cm in die Höhe und 80 cm in die Breite macht sie auch als Kübelbepflanzung auf Balkon oder Terrasse eine gute Figur. Um eine reiche Blüte zu ermöglichen, sollte die Waldreben im März auf 30-50 cm zurückgeschnitten werden.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchsform

strauchig, buschig, niederliegend

Wuchsbreite

40 bis 80 cm

Wuchshöhe

1,20 bis 1,50 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

einfach, mittelgroß, schalenförmig

Blütenfarbe

hellblau bis blauviolett, helle Staubfäden

Blütenform

schalenförmig

Blattwerk

gefiedert

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

grün

Boden

humos, durchlässig

Wurzeln

Flachwurzler

Familie

Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae)

Clematisgruppe

Integrifolia-Gruppe

Schnittgruppe

3- im März Schnitt auf 35-50 cm

Pflegetipp

Den Wurzelraum und unteren Teil der Ranken stets etwas beschatten, z.B. mit Tonscherben oder Stauden.

Besonderheit

besonders lange und ausdauernde Blüte
15224
Unsere Empfehlung
60 - 100 cm1,5l-Container

Lieferung bis Montag 10.10.2022

8,90 € 12,99 €

SALE% bis 15.10.2022

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 184450

Lieferung bis Montag 10.10.2022

Ab 1:
9,49 €
Ab 25:
7,19 €
-
+
Artikel Nr. 91095

Lieferung bis Montag 10.10.2022

- 31%
8,90 € 12,99 €
SALE%
bis 15.10.2022
-
+
Artikel Nr. 128053

Lieferung bis Montag 10.10.2022

42,34 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Schmetterlingsstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schmetterlingsstauden

Staudenblüten blau

check

Blautöne

hellblau bis blauviolett
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten blau

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

ganze Pflanze

Geschmack

säuerlich- bitter
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Giftigkeit

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 8 Stunden und 8 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Clematis integrifolia Arabella

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 22. Oktober 2021
pflegeleichter Dauerblüher
von: Gerlach
Lieferung in sehr guter Qualität. unkomplizierte, lang blühende Clematis, deshalb zum zweiten Mal bestellt.
am 22. Oktober 2021
Wunderschöne lila Blüte
von: Gartenhexe
Nicht zu groß.
am 6. Juni 2021
Clematis integrifolia Arabella
von: Kunde
am 15. Mai 2021
Clematis integrifolia Arabella
von: Kunde
am 27. April 2021
Clematis integrifolia Arabella
von: Wildflower
Schnelle Lieferung, super verpackt und gut durchwurzelte ,kräftige Pflanzen wie immer. Vielen Dank und gerne wieder

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 34838: Clematis Tipps zum einpflanzen im Schatten / Halbschatten

Hallo, Ich wäre über Clematis einpflanz Tipps dankbar ! Schatten / Halbschatten im Garten . An 2 Hauswänden . Und frei stehend im Garten . Lg K. Staatz

Antwort: Moin, die Waldrebe hat ihren Namen nicht von ungefähr, sie wächst im Halbschatten unter den großen Bäumen im Wald. Für eine Auswahl können Sie in der Kategorie Clematis die Filter 'halbschattig' und 'schattig' anwenden, die Auswahl ist groß und bunt. Gruß Meyer


Frage Nr. 15489: waldrebe arabella

Guten Tag Ich habe um meine Terrasse die Rose -Rosa Pomponella- gepflanzt . Dazwischen ist Lavendel Hidcote Blue. Es sollte mal wie ein "Friesenwall" aussehen . Aber irgendwie bin ich damit nicht zufrieden . Da der Lavendel nur relativ kurz blüht . Ich habe gesehen , das man die Waldrebe arabella auch als Bodendecker wachsen lassen kann. Meine Frage ist geht das auch zwischen den Rosa Rosen - oder überwuchert die Waldrebe diese? Danke und ein schönes Wochenende

Antwort: Schwierig da diese Rose ja nicht so hoch wird, könnte schon eine ziemliche Konkurrenz auftreten. Rittersporn oder Phlox könnten sich hier auch gut eignen.


Frage Nr. 38410: Pflanzenbestimmung

Frage1 Ist das wirklich eine Clematis Multi Blu die ich da bekommen habe? Frage2 Alle Clemtis die ich bekommen habe haben mehre Triebe die Princes Diana nur einen ist sie fehlerhaft oder wachsen da im Frühjar noch welche nach? Wenn ja dann schicken sie mir bitte eine Ersatzpflanze. Viele Grüße Reinhard Enning

Antwort: Moin erstmal, Begrüssungen scheinen unmodern zu werden. Als Reklamation geht das eher an den Service, ich persönlich schicke nicht einfach Nachlieferungen heraus. Eine Garantie für Triebanzahlen gibt es übrigens nicht, die sollten bei guter Pflege aus dem gute enwickelten Wurzelballen von selber wachsen. Naturprodukte sind vielleicht mal mutiert, aber nicht fehlerhaft, ich bin sicher, die Clematis wird sowohl in die Höhe, als auch in die Breite wachsen. Mehrtriebig. Die Multi Blu hat übrigens nur die äußeren Blütenblätter verloren, es geht auf den Herbst zu. Gruß Meyer



Frage Nr. 38403: Kletterpflanzen an toter Föhre

Lieber Meister, zwischen Orkanböen und Dürre ist mir eine Föhre im Garten eingegangen. Der Stamm bleibt auf etwa 3m Höhe übrig. Ich möchte den Stamm mit einer Kletterpflanze begrünen, z.B. Rose, möglichst nützlich (Insekten/Vögel), evtl. duftend/nicht weiß. Was empfehlen Sie mir? Halbschatten. Wie kann ich/soll ich den Boden verbessern, damit der Anwuchs gelingt? Die Wurzeln der Föhre sind ja noch in der Erde. Danke!

Antwort: Moin, wenn der Stamm erhalten bleiben soll kann eine Bodenverbesserung nicht stattfinden. Für den Standort würde ich deshalb eine Waldrebe mit vielen, kleinen Blüten empfehlen, z.B. die Gemeine Waldrebe oder Paul Farges. Gruß Meyer



Frage Nr. 38390: Grundwasser

Moin aus Bremen, wir gießen mit Grundwasser, das wir erst aus dem Boden in eine Tonne pumpen, um es dann nach und nach von dort für unsere Pflanzen auf dem Balkon zu verwenden. Vom Gießwasser für den Garten mal abgesehen. Das Grundwasser ist recht eisenhaltig. Es steht nach dem Pumpen aus dem Grund momentan maximal 1 1/2 Wochen in der Tonne an einem sonnigen Standort. Wir benutzen Envii Water Butt Klear in geringer Menge. Unsere Geranien gedeihen prächtig mit diesem Wasser. Die Frage: vertragen Oleander (speziell, der hat sehr viele Blätter verloren), Hortensie und Clematis dieses Wasser grundsätzlich? Vielen Dank für eine fachmännische Antwort im Voraus.

Antwort: Moin, bei dieser Auswahl an Pflanzen werden sie damit richtig liegen, die werden sich allesamt freuen über ein wenig Eisen im Wasser. Es handelt sich da bei allen um Gattungen um Starkzehrer. Achten Sie aber trotzdem auf Farbveränderungen am Blatt, u.U. können andere Nährstoffe auf lange Sicht fehlen. Wird aber wahrscheinlich nicht passieren. Die Blütenfarben werden eher bläulich ausfallen. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben