+++ Jetzt 10% auf alle Frühjahrsbestellungen +++ close

Japanische Hainbuche

Carpinus japonica ( Gattung: Carpinus )


CO2-Rechner
Wieviel CO2 Speichert mein Baum?
  • park Ein Jahre alter Baum speichert Kilogram CO2!

  • flight_takeoff Dies entspricht Flugreisen: Frankfurt >


  • Auffallend schöne Blattstruktur, im Austrieb rötlich gefärbt ist
  • trichterförmiger Wuchs, winterhart, schnittverträglich, hitzeunempfindlich, ungiftig und windresistent
  • Standort sonnig bis halbschattig
  • blüht von April bis Mai
  • Malerischer Wuchs, womit die japanische Hainbuche vor allem für die Solitärpflanzung geeignet ist
  • ideal als Solitärpflanzung

Die japanische Hainbuche ist im europäischen Raum eine wahre Rarität. Sie beeindruckt vor allem mit ihrem trichterförmigen Wuchs und dem dekorativen Blattkleid. Die recht schmalen Blätter verfärben sich im Austrieb rötlich und sorgen so für einen wunderschönen Farbenspiel. Verglichen mit der klassischen Carpinus betulus weist die japanische Hainbuche einige Ähnlichkeiten auf, deutliche Unterschiede zeigen sich aber bei der besonders geschuppten graubraunen Rinde und der Blattform, die recht schmal ist. Ein echter Hingucker sind die Dolden, die die Pflanze schmücken und die aufgrund der separaten Deckblätter sehr an Hopfenblüten erinnern. Neben diesen Besonderheiten besticht die Hainbuche durch ihren pflegeleichten und robusten Charakter. Sie ist winterhart, schnittverträglich, hitzeresistent und anspruchslos bei der Bodenauswahl (mäßig trocken bis feucht, sauer bis alkalisch).

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

trichterförmiger Wuchs, später etwas breiter und rundlicher

Wuchshöhe

8,00 bis 15,00 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

weibliche Kätzchen: grün, männliche Kätzchen: gelb

Blütenbeschreibung

einhäusig, wollige Kätzchenblüten

Frucht

Früchte

kleine Nüsschen am 3-lappigen Hochblatt

Laub

Blattwerk

schmal, oval, hellgrün, 6-10 cm lang, scharf gesägt

Herbstfärbung

check

Laubfarbe

rötlich gefärbt im Austrieb später vergrünend und mit einer leuchtend gelben Herbstfärbung

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

      

Boden

toleriert die meisten Gartenböden, mäßig trocken bis feucht, sauer bis alkalisch

Wurzeln

Herzwurzler, hoher und gleichmäßiger Feinwurzelanteil

Familie

Betulaceae

Besonderheit

Malerischer Wuchs, womit die japanische Hainbuche vor allem für die Solitärpflanzung geeignet ist
Unsere Empfehlung
150 - 200 cm7,5l-Container
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

99,99 €

Menge:

Standardlieferzeit: 15 - 18 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

5 - 10 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 96329
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Ab 1:
8,79 €
Ab 25:
6,59 €
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.




Artikel Nr. 215207
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

99,99 €
-
+
Artikel Nr. 215208
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

129,99 €
-
+

Pflanzhilfen

Sondernutzung Pferdekoppel

Gesunde Randbegrünung

Pferde lieben daran

Laub
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sondernutzung Pferdekoppel

Wurzelsystem

Herzwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Besonders malerischer Wuchs

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besonders malerischer Wuchs

Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Giftigkeit

Rinde

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Rinde

Besondere Laubfärbung

Rote Laubfarbe
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besondere Laubfärbung

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

gelb
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Schattenverträglichkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Bäume für schattige Hinterhöfe

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bäume für schattige Hinterhöfe

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

Windfestigkeit

check

Extremlagen

Alle Expositionen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Windfestigkeit

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

Salzluftverträglichkeit

check

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Als Nistplatz verwendet

häufig

Freiwachsende heimische Hecken

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Freiwachsende heimische Hecken

Klimabäume

sehr gut geeignet (dunkelgrün)

weitere Details

außergewöhnlich Regenerativ
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Klimabäume

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 0 Stunden und 31 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Carpinus japonica

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 23. Mai 2021
Schöne Hainbuche
von: Manfred
Schönes Bäumchen. Äste in gesamten Stammbereich. Gut angewachsen. Fast alle Knospen haben ausgetrieben. Schönen Buchenblätter. Viele Kätzchen. . Lieferzeit leider länger als angegeben
am 14. Oktober 2017
Carpinus japonica
von: Kunde
am 26. Februar 2017
als Bonsaipflanze sehr geeignet
von: Kunde
am 14. Oktober 2017
Carpinus japonica
von: Kunde
Das bestellen der Pflanzen ist ganz simpel und die Lieferung kommt auch sehr schnell.Leider hat die Pflanze nicht das erwartete Wachstum erbracht,als ich es mir vorgestellt habe.Sie kümmert so vor sich hin und hat außer den sieben Blättern keinen Neuzuwachs bekommen.Glücklicherweise lebt sie aber noch und ich hoffe,daß sie im nächsten Jahr etwas mehr zu legt als in diesem Jahr.
am 26. Februar 2017
Carpinus japonica
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 39617: Nadelgehölz für Kübelpflanzung

Hallo Herr Meyer ich suche für den Kübel am Eingangsbereich (mittags schattig, nachmittag kommt bisschen Sonne rein) ein blaues Nadelgehölz. Es sollte nicht allzu groß werden - max 1 m. Was können Sie mir da empfehlen? Danke und Viele Grüße

Antwort: Moin, da ist die Auswahl gar nicht so klein, wie Sie vielleicht denken: Blaue Zuckerhutfichte, Blauer Zwergwacholder, Gartenzypresse Snow White, Japanische Stechkiefer Alice Verkade, Atlaszeder Saphire Nymph, Teppichwacholder Turquoise Spreader, Federscheinzypresse Little Kean, Zwerg Heidewacholder Miniatur, Blaue Zwerg-Zypresse Blue Moon®, ... Schon was gefunden? Gruß Meyer



Frage Nr. 39602: Hainbuche

Hallo, ich habe bei ihnen eine wurzelnackte Hainbuchenhecke 125-150 gekauft und gepflanzt. Im unteren Bereich des Stammes sind keine Äste verzweigt bis ca. 80cm, nur kleine abgebrochene Zweigansätze. Nun stellt sich die Frage ob diese im unteren Bereich für eine blickdichte Hecke im Frühjahr austreiben? MfG

Antwort: Moin, wir haben der Lieferung sicherlich eine Pflanzanleitung beigelegt. Auf Seite 10 ist dort ein Pflanzschnitt erwähnt, der ist nötig, damit sich die Verzweigung entwickelt und das Wurzelwachstum gefördert wird. Kürzen Sie bitte die Heckenpflanzen um 1/3 bis 2/3 ein, um eine blickdichte Hecke zu erhalten. Hier ist noch eine detaillierte Anleitung: ( https://www.pflanzmich.de/dokumente/wurzelnackt_anleitung.pdf ) Gruß Meyer



Frage Nr. 39541: Pflanzung Hainbuche wurzelnackt

Hallo Herr Meyer, unsere Heckenpflanzen, Hainbuche wurzelnackt, ist auf dem Weg zu uns. Bei uns liegen aktuell die Temperatur um dem 0 Punkt. Tagsüber bis 2 Grad, Nachts bis -1/2 Grad. Wenn die Pflanzen kommen, können wir sie dann bei den Temperaturen einsetzen? Was passiert wenn wir sie einsetzen und es dann zu Frost kommt, schadet das den Pflanzen? Viele Grüße und vielen Dank im Voraus

Antwort: Moin, wurzelnackte Pflanzen können 2 Wochen in einen Einschlag gesetzt werden, um zwischengelagert zu werden. Wenn der Boden also noch nicht gefroren ist, dann heben Sie einen breiten Graben aus, in den die Pflanzen gebündelt gelegt werden können (s. Bild). Andererseits können Sie dann auch schon einen 40 cm breiten und 30cm tiefen Graben ausheben und die Hainbuche gleich einsetzen. Das kritische bei den Temperaturen ist eigentlich, dass sie vor allem nicht gegossen werden können, das ist dann das eigentliche Problem, nicht die Kälte an sich. Also Einschlagen und nicht wässern oder Pflanzen und dann kräftig Wässern. Sie müssen da leider selbst beurteilen, was Sie vor Ort für sinnvoll halten. Gruß Meyer



Frage Nr. 39519: Pfirsich Sugar Baby

Ich habe ein Hochstämmchen Pfirsich Sugar Baby im 5 l Container bei Ihnen bestellt, das laut Ihrer Information heute versendet wurde. Versand im Januar, statt wie angekündigt im Februar, wundert mich,zumal bei uns derzeit Schnee liegt! Da ich den Pfirsich aber ohnehin in einen Topf pflanzen wollte, habe ich nun folgende Fragen: 1.Wohin stelle ich den Topf, nachdem ich den Pfirsich gepflanzt habe? Handelt es sich um im Freiland aufgezogene Ware, so dass ich ihn nach der Pflanzung bei derzeit bis zu Minus 7° nachts ins Freie an die Hauswand stellen kann, wenn ich den Topf mit Noppenfolie einpacke? Oder sollte er besser geschützter in die Garage (es wird dort ggf.auch unter 0°) zu meinen dort überwinternden Kübelpflanzen, wie Fächerpalme, Kaki, Japanische Mispel, Oleander, Feigen und Olive?Oder sollte er besser bis zu Frühjahr in den dunklen Keller mit etwas über 0° oder ins Treppenhaus mit ca. 15°. 2. Soll ich den Pfirsich wirklich jetzt gleich beim Pflanzen schneiden? Mit der Bitte um eine schnelle Antwort und mit freundlichen Grüßen Christa Schaffranka

Antwort: Moin, falls im Moment bei Ihnen Schnee liegt ist offenbar Winter. Der wird wahrscheinlich auch noch in 14 Tagen, also im Februar herrschen. Bitte entschuldigen Sie die vorschnelle Lieferung, aber wir hätten auch eine Vorbestellung fürs Frühjahr von Ihnen entgegengenommen. Containerware ist übrigens, außer bei durchgefrorenem Boden, ganzjährig pflanzbar. Ja, es handelt sich um Freilandware, das ist bei nahezu allen unseren Gehölzen so, ansonsten wird explizit darauf hingewiesen. Gehen Sie vor, wie beschrieben, besonders effektiv wäre allerdings die Lagerung in der Garage. Selten ist der Frost tödlich, sondern eher das austrocknen, weil der frostige Boden kein Wasser zur Verfügung stellt. Daher gerne so frostfrei wie möglich aufstellen, im Treppenhaus ist es aber zu warm. Warten Sie gerne mit dem Umtopfen bis zum Frühjahr, packen Sie aber den Container gut ein. Ich antworte übrigens immer, so schnell ich kann. Ein Pflanzschnitt erübrigt sich bei Containerpflanzen. Gruß Meyer



Frage Nr. 39471: Gastaltung / Pflanzenwahl

Guten Tag, wir müssen die Lebensbäume zwischen Garage und der Auffahrt der Nachbarn entfernen, da diese zu breit geworden sind. Haben Sie einen Vorschlag was wir alternativ Anpflanzen können? Es sollte etwas heimisches sein, Bienenfreundlich, robust, nicht zu breit und wenig Wasser benötigen. Ich freze mich über ein Angebot. Herzliche Grüße Annika Tschentscher

Antwort: Moin, durch regelmäßigen Schnitt kann man auch Thuja recht schmal halten. Jedoch treiben die Pflanzen in späteren Jahren nicht mehr aus, wenn sie ins alte Holz zurückgeschnitten wurden. Sie brauchen nun eine Hecke, die von Beginn an geschnitten werden sollte, wie Liguster, Hainbuche, Cornus mas oder Gewöhnliche Berberitze. Bitte bedenken Sie, dass die Pflanzen unbedingt mit Gießrand eingepflanzt werden sollten und ausreichend gewässert werden müssen, bis die Wurzeln tief genug reichen. Das wird mindestens ein Jahr dauern. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben