+++ Jetzt 10% auf alle Frühjahrsbestellungen +++ close

Kleines Garten-Immergrün

Vinca minor Purpurea


  • Standort halbschattig,schattig
  • blüht von Mai bis September

Das kleinblättrige Immergrün besitzt niederliegende Triebe, die an ihren Knotenpunkten Wurzeln ausbilden und ganzrandige, dunkelgrüne Blätter tragen. Durch seinen dichten Wuchs ist der Halbstrauch als Bodendecker gut geeignet. Auch seine Vorliebe für schattige Standorte ist hier von Vorteil. Die trichterförmigen Blüten sind meist von violetter, intensiver Farbe und besitzen durch ihre formschöne Krone einen besonderen Reiz.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchshöhe

0,10 bis 0,12 m

Zuwachs

0,40 bis 0,60 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

besonders schnell wachsend

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

violett, rosa

Laub

Blattwerk

elliptisch

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubfarbe

dunkelgrün

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

    
Unsere Empfehlung
Kleincontainer, 3-4 Triebe
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

Ab 1: 2,99 €

Ab 25: 2,29 €

Menge:

Standardlieferzeit: 15 - 18 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

5 - 10 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 145044
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

Ab 1:
2,99 €
Ab 25:
2,29 €
-
+
Artikel Nr. 145045
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

Ab 1:
3,29 €
Ab 25:
2,52 €
-
+
Artikel Nr. 162758
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

4,22 €
-
+

Pflanzhilfen

Halbschattenstauden

check

Belichtungsspanne

(Sonne) - Halbschatten

Vorkommen

felsige Wälder, Wegränder
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Halbschattenstauden

Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

ganze Pflanze

Geschmack

unangenehm
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Giftigkeit

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

grün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Immergrüne Gehölze

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Vollschatten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

Industriefestigkeit

check

Industriefestigkeit

mäßig industriefest
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Industriefestigkeit

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 20 Stunden und 35 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Vinca minor Purpurea

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 15. August 2022
Vinca minor Purpurea
von: Kunde
Gut durchgewurzelte Pflanzen,sind bereits gut im Garten angewachsen.
am 23. April 2022
1A Pflanzen
von: SAB
Tolle Qualität, Pflanzen im super Zustand , Toll angewachsen, immer wieder gern.
am 24. November 2021
gesunde Pflanze
von: Kunde
nun heißt es abwarten bis zum Frühjahr aber ich bin da optimistisch
am 20. Juli 2021
anstatt Rindenmulch
von: Gartenhexe
Idealer Bodendecker. Bei mir sorgt er für kalte Füße bei der Waldrebe.
am 20. Juli 2021
Vinca minor Purpurea
von: Kunde
Gut angewachsen, kräftige Pflanzen

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 39624: https://www.pflanzmich.de/produkt/198346/hortensie-bloody-ma

Hallo! Sind Bloody Marei Hortensie und Bonfire Hortensie die gleiche Pflanze? Oder sind es verschiedene Sorten? Ich habe bereits ein Bonfire in meinem Garten gepflanzt. Muss ich auch Marie kaufen? Ist das eine neue Sorte? Wer ist der Autor?

Antwort: Moin, das sind zwei unterschiedliche Sorten, die sich aber recht ähnlich sind. Ich habe den Steckbrief ergänzt, der Züchter ist dort zu finden, die Sorte ist im letzten Jahr vorgestellt worden. Ob Sie die Sorten mischen wollen, überlasse ich Ihnen, das möchte ich nicht entscheiden. Gruß Meyer



Frage Nr. 39610: kleiner Baum

Hallo Herr Meyer, ich suche einen kleinen Baum für folgende Kriterien: -kleiner Innenhof mit 3 m hohen Wänden an der Südseite des Gebäudes -Kiesboden -maximale Höhe 3m -Höhe beim Kauf 2m -immergrün -darunter/daneben hätten wir gerne Rhododendren Über die Suchfunktion werde ich nicht fündig. Vielen Dank! Mit freundlichen Grüßen

Antwort: Moin, die Situation hört sich ein wenig beengt an. Als Baum denkbar wären Stein- Eiche oder Kork- Eiche, oder Glanzmispel Red Robin, Gemeine oder Ganzrandige Stechpalme oder Eibe jeweils als Hochstamm. Das sind dann nämlich 'Bäume' mit ca. 2 Meter hohem Stamm und darauf eine Krone. Sie werden zusätzlich aber immer einen Formschnitt benötigen, um die 3 Meter Obergrenze nicht zu durchbrechen. Pflanzen Sie darunter kleinbleibende Rhododendron wie die Kleinblättrigen Rhododendren (R. impeditum ) oder die Bloombuxsorten. Gruß Meyer



Frage Nr. 39608: Genolia oder Portugiesische Kirschlorbeer

Hallo, wir würden gerne die Genolia oder Portugiesische Kirschlorbeer auf 15m länge pflanzen. An manchen stellen soll sie auch ruhig 4-5m hoch werden. Wir wohnen direkt am Feldrand in Hessen. Bei uns ist es teilweise relativ windig (wie bereits erwähnt lage am Feldrand). Mittagssonne würde die Hecke im Winter nicht bekommen, da das Haus welches wir mit der Hecke abdecken möchten im Winter zur Mittagszeit sehr viel Schatten auf unser Garten wirft. (Unser Garten zeigt Richtung Süden) Welche Sorte würden Sie uns empfehlen?

Antwort: Moin, Genolia wächst schnell und bleibt schlank, insofern ist das die richtige Sorte für Ihr Anliegen. Darf ich alternativ die Nutzung von Hohem Heckenbambus empfehlen? Der ist blickdicht, wird etwas höher, als Genolia, und kann auch ohne Wurzelsperre gepflanzt werden. Bei Wind geben die Halme verspielt nach und vertragen deshalb die Lage am Feldrand besser. Gruß Meyer



Frage Nr. 39607: Apfelsorten

Guten Tag, ich habe mich nach Apfelsorten für einen Garten umgesehen und möchte möglichst jeweils einen Sommer-, Herbst- und Winterapfel pflanzen. Mir war dabei besonders wichtig, dass die Sorten robust gegen Krankheiten sind. Als Sommerapfel habe ich mir den 'Pfirsichroten Sommerapfel' ausgesucht. Dazu dann als Herbstapfel: - 'Prinzenapfel' oder - 'Dithmarscher Paradiesapfel' und als Winterapfel: - 'Alantapfel', - 'Finkenwerder Prinzenapfel', (Ist das der gleiche wie der Finkenwerder Herbstprinz?) - oder 'Kanadarenette'. Jetzt zu meiner Frage: Welche dieser Sorten würden bezüglich der gegenseitigen Befruchtung am besten zueinander passen? Und ich habe irgendwo gelesen, man könne den Holzapfel als Bestäuber für Kulturäpfel nutzen. Stimmt das? Vielen Dank :)

Antwort: Moin, die unterschiedlichen Kategorien entstehen dadurch, dass sie zu unterschiedlichen Zeiten blühen, insofern kann eine Befruchtung nicht zuverlässig stattfinden. Viele Apfelsorten lassen sich durch Zieräpfel befruchten, achten Sie im Wesentlichen auf eine gleichzeitige Blühzeit. Zusätzlich stehen im Steckbrief noch die entsprechenden Befruchtersorten für jede einzelne Sorte, insofern ist Ihre Frage schon sehr komplex und nicht leicht beantwortet. Gruß Meyer



Frage Nr. 39605: Schwedische Mehlbeere STU 18-20

Hallo Herr Meyer, wie groß soll der Loch beim Anpflanzen sein, wenn der Garten nach dem Hausbau bis 30 unter der Oberfläche mit Kies gefüllt, darüber 30 cm Erdaufbau für Rasen ist? Ich möchte gern, wenn der Baum ausreichend Platz zum Wachsen hätte. Danke im Voraus Viele Grüße aus Bayern Anita

Antwort: Moin, damit sich das Gehölz gut entwickeln kann ist es wichtig, dass die Kiesschicht locker ist. Das Pflanzloch muss etwa 40-50 cm tief ausgearbeitet werden, damit der Ballen in der Größenordnung dann problemlos passt. Aber auch unterhalb sollen sich ja die Wurzeln entfalten und daher muss die Kiesschicht bis zu 80cm tief gelockert sein. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben