foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Kletterrose Minnehaha

Rosa Minnehaha

Kletterrose Minnehaha / Rosa Minnehaha

Bei der Kletterrose 'Minnehaha' handelt es sich um eine reich blühende Sorte mit leuchtenden, rosa Rosettenblüten. Die Blüten aufhellen beim Verblühen leicht auf. Sie erscheinen während des Blühzeitraums von Juni bis Juli in kleinen Büscheln und fallen nach der Blüte komplett ab. Später im Jahr trägt die Kletterrose viele leuchtend rote Hagebutten. Das Laub ist glänzend und dunkelgrün, der Wuchs kräftig bis etwa 4 m. Diese Sorte ist auch für halbschattige Standorte geeignet.

Standort:
Sonne bis Halbschatten
Verwendung:
Rosenhecken, Pergola, Wandbegrünung

Steckbrief

Blattwerk

üppig

Wuchsform

Rambler, kräftig

Besonderheit

blüht einmalig, normal winterhart

Blütenfarbe

rosa

Laubfarbe

dunkelgrün, glänzend

Blühzeit

Juni bis Juli

Früchte

Hagebutten

Blüte

gefüllt, rund

Duft

Züchter

Walsh

Blütenfüllung

Blütendurchmesser

2 cm

Gruppe

Rambler

Wuchshöhe

3,00 bis 5,00 m

Jahrgang

1905

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

leuchtend rot
15065 | 42 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 125679
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
29,99
-
+

Schnellwüchsige Gehölze

Genannt wird die Jahrestrieblänge der Schnellwuchsphase. Die Bruchanfälligkeit bezieht sich auf ältere Pflanzen.


Jahrestrieb in cm

120-350

Bruchanfälligkeit

keine

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Nach einem starken Rückschnitt treiben Gehölze aus der Basis stark aus.


Schleppenartig überhängende Wuchsform

Durch die hängende Wuchseigenschaft besonders geeignet für Pflanzungen auf Wallkrone und Böschungen. Die Längenangaben beziehen sich auf Exemplare unter idealen Bedingungen.


Schleppenlänge

1-4 m, Kletterrosen

Hängeform

Grazil überhängende Kronen ermöglichen effektvolle Gartenbilder und spenden im Sommer wohltuenden Schatten.


Wuchsentwicklung

Kletterrosen Hochstämme, Zweige schleppenartig

Dornen und Stacheln

Diese Gehölze sind hervorragend als Grundstücksbegrenzung einzusetzen, wobei unerwünschtes Getier abgehalten wird. Außerdem bieten diese Pflanzen Schutz und Nistgelegenheit für Vögel.


Fruchtschmuck

Gegen Ende des Gartenjahrs offenbart uns die Natur den auffällig bunten und zierenden Fruchtschmuck. In verschiedenen Formen und Farben bleiben die Früchte für einige Wochen an den Gehölzen haften und schenken der Vogelwelt eine willkommene Nahrungsquelle.


Fruchtfarbe

rot, orange, schwarz

Geschmack, Essbarkeit

essbar, süß

Interessante Fruchtformen

Hagebutte

Lang haftende Früchte

check

Früher Blattaustrieb

Die triste winterkahle Periode wird durch die aufgeführten, früh austreibenden Arten, verkürzt.


Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

häufig bereits im März mit frisch grünen Blättern

Alkalische Böden

Diese Pflanze gedeiht auch auf neutralen und leicht alkalischen Boden ganz ausgezeichnet


Vogelnährgehölze


Als Nistplatz verwendet

häufig

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 16 Stunden und 50 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Kletterrose Minnehaha - Rosa Minnehaha

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Rosa Minnehaha

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 25169: Welche Magnolie?

Hallo Herr Meyer, Um welche Magnolie handelt es sich? Leider hat es bei der letzten frage nicht mit dem Bild geklappt. Vielen dank

WelcheMagnolie

Antwort: Das sieht mir nach der Rosa Sternmagnolie aus.


Frage Nr. 25168: Magnolie

Hallo Herr Meyer, Was habe ich für eine Magnolie im Garten stehen? Die Knospe ist gestern erst aufgegangen. Kann es sich um eine Sternmagnolie handeln? Liebe grüße.

Antwort: Ja eine Rosa Sternmagnolie ;-)


Frage Nr. 24938: Empfehlung Heckenpflanzen

Hallo Herr Meyer, ich hätte gern eine Empfehlung: für eine geplante Hecke (Länge ca. 20 m) an einer aufgefüllten Hangkante suche ich eine anspruchslose Heckenpflanze (oder Mischung), die intensiv wurzelt und die Kante damit auf lange Sicht "sichert". Lage sonnig bis halbschattig, Pflanze(n) sollten winterhart sein (Erzgebirge) Danke Heiko

Antwort: Wie würde ihnen denn hier die Rosa rugosa gefallen. Eine wirklich tolle Wildrose mit tollem Nutzen für die Natur.


Frage Nr. 24791: Pflanzzeit

Hallo Herr Meyer, Heute sind meine Pflanzen angekommen. Zierqitte rot Holunder Madonna Weiße Weigelie Rosa Weigelie Hibiskus Alle im Topf.Wann dürfen die in den Boden? Bzw.kommen die Pflanzen vom Freiland odee aus der Halle?

Antwort: Alles am besten direkt pflanzen, da gibt es keine Probleme.


Frage Nr. 24775: Rosenschnitt im Frühjahr

Ich habe die Rose "Rosa Erotika" und die Rose "Rosa Lady Like" von Ihnen. Soll ich diese Rosen im Frühjahr bis auf eine Handbreit vom Boden abschneiden oder soll ich nur das erfrorene, schwächliche oder vertrocknete Holz abschneiden? Sind meine Rosen "mehrfach blühende" oder blühen diese Rosen nur einmal im Jahr? Vielen Dank für Ihre Mühe, mit freundlichen Grüßen, Martina Velu

Antwort: Diese Sorten sind öfterblühend. Ich würde alles komplett schön kurz zurück schneiden. Sieht in meinen Augen immer besser aus und es gibt weniger Probleme mit Krankheiten und Schädlingen.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen