sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt. Sie suchen sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht und begleiten durch das ganze Pflanzenjahr von Frühjahr bis Herbst. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden zu setzen; als Sommer- und Herbstblüher werden sie im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Großer, repräsentativer Deko-Topf. Extra starke Pflanzen. Ideal als Geschenk für Gartenliebhaber. Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie sie perfekt in eine Versand-Palette passen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Hier finden Sie Pflanzen aller Art, die auf einem Stämmchen veredelt wurden. Sie bilden eine niedliche kleine Krone und geben jeder Gartenidee einen speziellen Pfiff.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Apfel Rewena

Malus Rewena


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier

Malus Rewena

80 - 120 cm

Busch im 10l-Container

EUR 24,99

Menge:
Malus Rewena

150 - 200 cm

Halbstamm

EUR 89,99

Menge:

Der mattrot schimmernde Apfel Rewena (Malus Rewena) ist absolut gesund und schmeckt als Tafelapfel. Der gleichmäßig rundliche Apfel schmeckt süßsäuerlich und aromatisch saftig. Ab Anfang Oktober beginnt die Ernte, genussreif ist Rewena ab November bis Februar. Der schwachwachsende Baum bildet eine lockere Krone. Zu den großen Vorteilen der Sorte gehört seine Resistenz, z.B. gegen Schorf und Mehltau. Auch in Lagen mit Spätfrösten gedeiht und trägt er gut.

Standort:
sonnig bis halbschattig
Verwendung:
Obstgehölze
Steckbrief

Blattwerk

sommergrün

Wuchsform

aufrecht, buschig

Besonderheit

besonderst schorfresistente Sorte

Blütenfarbe

weiß

Laubfarbe

grün

Früchte

mittelgroß, mittelfest, süß-säuerlich

Boden

normaler, lockerer Gartenboden

Blüte

einfach

Befruchtersorten

Wuchshöhe

2,00 bis 3,50 m

Zuwachs

20 bis 30 cm / Jahr

Zusätzliche Informationen

Standardmäßig liefern wir Obstgehölze mit einer Stammhöhe von ca. 80 cm. Sie wünschen Halb- oder Hochstämme; dann fragen Sie gerne an.

13389|505|0|26186

Wurzelschlussverkauf (WSV) Bis 31. Mai

WSV-Alarm für ausgewählte Freiland-Heckenpflanzen und Blühsträucher!!! Die kann man noch im Mai ganz vorzüglich pflanzen, wenn es sich um frische Pflanzen fresh vom Feld handelt. Das ist bei uns noch z.B. bei Hainbuchen, Liguster und Eiben und vielen anderen heimischen Gehölzen der Fall Es handelt sich dabei um vorzüglich buschige Heckenqualitäten (Heisterqualität). Sparen Sie sich grün!
Mehr Infos zum WSV
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Freilandpflanzen. Lieferbar bis Mitte Mai bei Frostfreiheit
90242

Lieferbar ab Oktober.

Lieferbar ab Oktober.
19,99 ab 1 Stück
17,99 ab 3 Stück
-
+
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
90243

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

24,99 ab 1 Stück
23,99 ab 3 Stück
-
+
Hochstämme und Halbstämme Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit
119362

Lieferbar ab Oktober.

Lieferbar ab Oktober.
59,99 ab 1 Stück
48,99 ab 5 Stück
-
+
119364

Lieferbar ab Oktober.

Lieferbar ab Oktober.
69,99 ab 1 Stück
58,99 ab 5 Stück
-
+
119366

Lieferbar ab Oktober.

Lieferbar ab Oktober.
79,99 ab 1 Stück
68,99 ab 5 Stück
-
+
119365

Lieferbar ab Oktober.

Lieferbar ab Oktober.
79,99 ab 1 Stück
68,99 ab 5 Stück
-
+
104775

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

89,99 ab 1 Stück
79,99 ab 3 Stück
-
+
119363

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
199,99 ab 1 Stück
159,99 ab 5 Stück
-
+
141564

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
279,99 ab 1 Stück
209,99 ab 5 Stück
-
+
119367

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
449,99 ab 1 Stück
359,99 ab 5 Stück
-
+
119368

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
499,99 ab 1 Stück
399,99 ab 5 Stück
-
+
141598

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
759,99 ab 1 Stück
455,99 ab 5 Stück
-
+
141599

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
899,99 ab 1 Stück
539,99 ab 5 Stück
-
+
141600

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
1.099,99 ab 1 Stück
659,99 ab 5 Stück
-
+
141601

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
1.339,99 ab 1 Stück
803,99 ab 5 Stück
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 7 Stunden und 18 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Malus Rewena

Mehr Bewertungen
am 16.10.2015
Malus Rewena
von: Kunde
am 13.10.2015
Malus Rewena
von: Kunde
am 05.09.2014
Malus Rewena
von: stupsibaby
Alles super gelaufen, Danke
am 05.09.2014
Malus Rewena
von: stupsibaby
Alles super gelaufen, Danke
am 01.05.2013
Malus Rewena
von: Rosemarie Kern
Ich habe mich letztes Jahr für einen Rewena-Apfelbaum entschieden, weil dies eine der neueren Sorten ist, die resistent gegen viele Krankheiten sein soll. Außerdem wächst diese Sorte nicht allzu hoch, was mir die Ernte etwas erleichtert. Das Bäumchen wurde im Herbst in einem Top-Zustand geliefert, gerade und stämmig gewachsen und gut verzweigt. Es scheint angewachsen zu sein, hat es doch in diesem Frühjahr ausgeschlagen. Wie es sich weiter entwickelt muß ich nun abwarten.


Meisterfragen zum Thema:


28.10.2015

Frage Nr. 14983: Welche Unterlagen werden bei Freiland Bäume verwendet?

Sehr geehrter Herr Meyer, ich möchte gerne Apfelbäume und einen Kirschbaum pflanzen und ich beschäftige mich gerade mit den Unterlagen. Wenn ich Freiland Obstbäume bestelle, z.B.:Apfelbaum: Topaz, Rewena, Klarapfel und einen Kirschbaum:Schneiders späte Knorpelkirsche, welche Unterlage wird verwendet? Vielen Dank für Ihre Antwort!!! Mit freundlichen Grüßen M.Lehmann

Antwort: Das kommt ganz darauf an, welche End-Größe Ihre Bäumchen haben sollen. Je nachdem werden andere Unterlagen verwendet. Bei Apfelbüschen (bu) ist es M 9 oder M 26. Bei Apfel- Halbstämmen (ha) sind es meist MM 106. Für Hochstämme (H) A2 oder Sämlinge. Bei Kirschbüschen (bu) GiSela 5. Bei Halb- und Hochstämmen von Kirschen(ha und H) kommt meist Prunus avium F 12/1 zum Einsatz.


22.05.2017

Frage Nr. 20778: Aprikosenpflanzung

Hallo Freund Meier, mein Aprikosenbaum Orangered hat die Welkekrankheit Verticillium. Ich möchte baldmöglichst eine Ersatzpflanzung mit je einem Halbstamm "Ungarische Beste" und "Orangered" vornehmen. Der Pflanzabstand zum Standort des erkrankten Baums ( wird jetzt gerodet) beträgt ca.15m. Ist das sinnvoll? Wie hoch ist das Risiko der Krankheitsübertragung? Danke für die Antwort Diethelm Zappe

Antwort: Hallo, sollte es wirkliche der Schädling Verticillium sein, rate ich von der Pflanzung von Prunus ab. Apfel, Birne oder Quitte sind nicht so anfällig, wie Prunus. Herzliche Grüße Meyer


22.05.2017

Frage Nr. 20768: Obstbaum

Hallo, ich möchte mit der Pflanzung eines Obstbaumes zum einen dem Wunsch meiner Frau nach eigenen Obst nachkommen. Auf der anderen Seite soll dieser gleichzeitig als Sichtschutz für einen ca 3m breiten Abschnitt im Garten fungieren. Der ca. 3m breite Bereich grenzt zum einen an mein eigenes Haus und zum anderen an die Grenzmauer meines sehr empfindlichen Nachbarn heran. Aufgrund seiner Reaktion musste ich bereits schon einmal einen Kirschbaum verpflanzen, da er ihm mit 2.5m zu nah am Grundstück stand. Welchen Obstbaum könnte man hierfür vorsehen? MfG M. Dörr

Antwort: Hallo, wenn Sie mit einem Obstbaum Sichtschutz erzielen möchten, sollten Sie einen Busch wählen, da er von unten garniert ist. Halbstämme bieten nur in Augenhöhe Sichtschutz. Der Apfel Topaz ist ein sehr guter und robuster Apfel mit fein süß- säuerlichem Aroma. Mirabellen wachsen sehr kräftig und haben kleine, gelbe, steinlösende Früchte. Herzliche Grüße Meyer


18.05.2017

Frage Nr. 20684: Befruchtersorte für Berlepsch-Apfel gesucht

Ich habe vor vier Jahren einen Berlepsch-Apfelbaum gepflanzt. Der Baum gedeiht gut und blüht auch kräftig - aber die Sorte scheint nicht befruchtet zu werden, denn der Baum hat noch nie Früchte getragen. Auch in diesem Jahr wird es wieder nichts. Wir haben folgende Sorten im Garten: Ontario, Jonagold, Cox Orange sowie zwei weitere alte Apfelbäume, von deren ich aber nicht weiß, welche Sorte sie sind. Der Cox soll den Berlepsch befruchten können, allerdings stehen die beiden Bäume sehr weit auseinander. Nun könnte ich in die Nähe des Berlepschs noch einen weiteren, aber möglichst kleinwüchsigen Baum setze. Haben Sie eine entsprechende Sorte im Sortiment, der den Berlepsch bestäuben kann?

Antwort: Hallo, Sie können einen Goldparmäne oder James Grieve pflanzen. Ein Busch zB Artikelnr. 90321 können Sie als kleineren Busch ziehen, oder durch Aufasten als kleines Bäumchen formen. Herzliche Grüße Meyer


17.05.2017

Frage Nr. 20646: baum pflanzen

Hallo zusammen, Habe mir einen apfel und Birnen Baum gekauft. Was muss ich beim einpflanzen beachten? Gruß Stefan

Antwort: Schauen sie mal hier: https://www.pflanzmich.de/dokumente Hier finden sie unsere Pflanzanleitung "Pflanz mich richtig"


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen