foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Weiße Forsythie

Abeliophyllum distichum


Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen

Die weiße Forsythie (Abeliophyllum distichum), auch Schneeforsythie genannt, ist ein Zierstrauch mit weißen, gelegentlich leicht rosa, duftenden Blüten. Die weiße Forsythie wächst eher langsam und ist somit für kleine Gärten perfekt geeignet. Am besten ist es die Pflanze an einen eher geschützten Ort im Garten zu platzieren.

Standort:
sonnig, leicht schattig, geschützt
Verwendung:
Einzel- und Gruppenstellung, in Kübeln, Vorfrühlingsblüher

Steckbrief

Blattwerk

oval, grün, 3 bis 5 cm lang, leicht behaart

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Wuchsform

kleiner Zierstrauch, Höhe und Breite bis 2 m, im Alter überhängend

Besonderheit

wärmeliebend, gegebenenfalls spätfrostempfindlich, schöner Vorfrühlingsblüher, Rarität

Blütenfarbe

zartrosa

Laubfarbe

sommergrün

Blühzeit

März bis Mai

Früchte

kleine Nüsschen

Boden

humos, sandig, durchlässig, anspruchslos

Blüte

duftend

Duft

Duftnote

aromatisch

Blütenfüllung

Blütendurchmesser

2 cm

Familie

Oleaceae, Ölbaumgewächse

Wuchsbreite

110 bis 180 cm

Wuchshöhe

1,00 bis 2,00 m

Zuwachs

0,10 bis 0,30 m / Jahr

Fruchtschmuck

check
13350
Unsere Empfehlung
Kleincontainer

Ab 1: 6,49 €

Ab 20: 5,19 €

Menge:
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Sträucher

Heister

  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Strauch:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Strauch:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für ungeduldige Gärtner
  • - stammen aus besonders weitem Stand
  • - in der Baumschule 2x zurück geschnitten
  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Heister:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Heister:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für eine sofort dichte Hecke
  • - besonders weiter Stand in der Baumschule für optimale Verzweigung
  • - große, buschige Hecken sofort
Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.
Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.
Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.
X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 96130
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
6,49
Ab 20:
5,19
-
+
Artikel Nr. 101970
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
8,99
Ab 20:
6,29
-
+
Artikel Nr. 127076
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
14,99
-
+
Artikel Nr. 116759
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
17,99
Ab 5:
16,19
-
+
Artikel Nr. 89006
Expresslieferung möglich
Ab 1:
23,99
Ab 5:
19,19
-
+
Artikel Nr. 89005
Expresslieferung möglich
Ab 1:
44,99
Ab 5:
39,99
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 16 Stunden und 15 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Weiße Forsythie - Abeliophyllum distichum

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
22
3.82 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 7
  • 8
  • 4
  • 2
  • 1

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Abeliophyllum distichum

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 30. Mai 2018
Hübsches Baby
von: Kunde
Sie ist winzig aber gesund und gedeiht kräftig. Meine komplette Bestellung wurde von der extremen Kälte im März überrascht. Trotzdem die Pflanzen bei Hermes auch noch stehen mussten und nicht sofort gepflanzt werden konnten: Super verpackt und feine Qualität. Freundliche Grüße A.Schwenke
am 25. Mai 2017
Abeliophyllum distichum
von: tintenkiller
Alle Heckenpflanzen haben sich trotz des späten Frosts sehr gut entwickelt.
am 28. März 2017
Abeliophyllum distichum
von: Kunde
Super angewachsen uns blühen obwohl sie noch klein sind
am 9. August 2015
Abeliophyllum distichum
von: Kunde
Die Pflanze sehr gut gewachsen. Erst im nächsten Frühling muß ich schauen, wie sie blüht.
am 2. November 2014
klasse qualität
von: andre
bin bis jetzt sehr zufrieden mit dem gewächs waqrte aufs frühjahr um zusehen wie sie blüt

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 27986: Forsythie Beatrix Farrand

Bitte teilen Sie mir mit ob die Forsythie Beatrix Farrand wirklich Bienen ernährt und ob der Wuchs so ist wie die anderen Forsythien. Vielen Dank

Antwort: Für Bienen ist sie, so weit ich weiß völlig wertlos. Der Wuchs ist sehr ähnlich.


Frage Nr. 27932: Weiße Flecken am Feldahorn

Hallo lieber Meister, Wir haben Feldahorn als Freilandware erhalten. Beim einpflanzen ist mir aufgefallen, dass mehrere Pflanzen an den Blättern weiße Beläge bzw Stellen aufweisen. Können Sie diese einschätzen? Sollten wir etwas unternehmen? Der Feldahorn verliert nun seine Blätter. Danke und mit vielen Grüßen SG

Antwort: Nein, das macht nichts. Das war sicher etwas Mehltau. Das ist für den Feldahorn besonders ab dem Spätsommer ganz normal. Besonders verstärkt kann das noch im ersten Jahr nach der Pflanzung auftreten, da die Pflanzen da noch etwas gestresst und geschwächt sein können.


Frage Nr. 27307: Wildapfel krank

Hier nochmals ein Versuch, das Bild des leider krank gelieferten Wildapfels mit hochzuladen. Der Baum hat neben braunen Flecken auf einigen Blättern auch weiße Flecken. Zudem hat er frisch ausgetrieben. Diese neuen Austriebe sind aber sicher eine Gefahr, den Winter zu überstehen.

Wildapfelkrank

Antwort: Ich habe jetzt beide Bilder gesehen und muss sagen, das es doch für einen Malus um die Jahreszeit gut aussieht. Wenn sie jetzt eine Pflanze mit perfekten Blättern finden, können sie davon ausgehen, das sie in Fungiziden regelrecht gebadet wurde. Um den frischen Austrieb sollten sie sich keine Gedanken machen, im schlimmsten Fall friert die Spitze ein paar cm zurück. Ich gebe ihnen Recht, das es als Geschenk so nicht den besten Eindruck macht, aber wir haben eben Oktober und gerade Wildäpfel die nicht auf Resistenzen gezüchtet sind, werden auch schneller mal krank. Wobei hier kein gefährlich starker Befall vorliegt. Um die Jahreszeit ganz normal.


Frage Nr. 27290: Wildapfel krank

Sehr geehrte Damen und Herren, gestern (Montag) kam der bestellte Wildapfel nach einer relativ langen Transportzeit (seit Donnerstag) bei uns an. Leider scheint er krank zu sein. Ich schrieb in meiner Bestellung extra, dass Sie BITTE darauf achten sollen, dass der Baum gesund ist. Schauen Sie sich die beigefügten Fotos an! Was ist das für eine Krankheit? Ich vermute sogar 2 oder 3 Krankheiten, einmal die braunen Flecken auf den Blättern, außerdem weiße Flecken und ein Gespinst. Ich bin SEHR enttäuscht. Ich schrieb Ihnen, dass es ein Hochzeitsgeschenk sein soll.Solch einen kranken Baum kann man doch nicht verschenken! Ich bitte um schnelle Rückmeldung. MfG, Benjamin Schwarz

Antwort: Hier leider auch nicht, bitte versuchen sie es doch erneut. Achten sie auf die Hinweise bei Hochladen.


Frage Nr. 27289: Wildapfel krank

Sehr geehrte Damen und Herren, gestern (Montag) kam der bestellte Wildapfel nach einer relativ langen Transportzeit (seit Donnerstag) bei uns an. Leider scheint er krank zu sein. Ich schrieb in meiner Bestellung extra, dass Sie BITTE darauf achten sollen, dass der Baum gesund ist. Schauen Sie sich die beigefügten Fotos an! Was ist das für eine Krankheit? Ich vermute sogar 2 oder 3 Krankheiten, einmal die braunen Flecken auf den Blättern, außerdem weiße Flecken und ein Gespinst. Ich bin SEHR enttäuscht. Ich schrieb Ihnen, dass es ein Hochzeitsgeschenk sein soll.Solch einen kranken Baum kann man doch nicht verschenken! Ich bitte um schnelle Rückmeldung. MfG, Benjamin Schwarz

Antwort: Leider hat es hier mit dem Bild nicht geklappt.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen