https://www.pflanzmich.de

 

Hängende Felsenbirne Edelweiß

Amelanchier laevis Edelweiß

Preis ab € 4,99 inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Die Hängende Felsenbirne Edelweiß verzückt den Garten im Frühjahr mit schneeweißen Blüten, die in hängenden Trauben angeordnet sind und angenehm duften. Ihr Laub beginnt mit einem dunkelgrünen Farbton, der sich im Austrieb bronzefarben und im Herbst orange-rot einfärbt. Nach ihrem Abblühen wartet die Hängende Felsenbirne Edelweiß im Spätsommer mit wohlschmeckenden, saftig-süßen, blau-schwarzen Früchten auf. Sie wächst in breit verzweigter, oft vielstämmiger Form und erreicht eine Höhe von etwa 5 Meter, kann bei idealen Bedingungen aber auch deutlich höher werden. Die Hängende Felsenbirne Edelweiß eignet sich solitär gepflanzt als Hecke, Wildobst, Vogelnährgehölz, Bienenweide und Ziergehölz mit hohem Zierwert.

Standort:
sonnig bis halbschattig
Verwendung:
einzeln, Garten, Hecke, Wildobst, Vogelnährgehölz, Bienenweide, Ziergehölz
Artikel Pflanzen / Größe Einzelpreis Lieferbar
127779
Kleincontainer
Standardlieferzeit
8,99 ab 1 Stück
6,79 ab 25 Stück
lieferbar
129941
1l-Container
30 bis 50 cm
Standardlieferzeit
12,99
lieferbar
111216
5l-Container
60 bis 100 cm
Standardlieferzeit
16,99
lieferbar
166834
Freiland, verschulter Strauch 3-4 Triebe
30 bis 40 cm
In 5er-Bündeln
Lieferbar ab Mitte Oktober.
4,99
vorbestellen
- entfernen
Hängende Felsenbirne Edelweiß / Amelanchier laevis Edelweiß
 
- Bilder entfernen

Steckbrief

Blattwerk:
eiform, obovat
Wuchsform:
breit verzweigt, oft vielstämmig
Besonderheit:
hoher Zier- und Nutzwert, sehr gut winterhart
Blütenfarbe:
weiß
Laubfarbe:
dunkelgrün, im Austrieb bronzefarben, im Herbst orangerot
Blühzeit:
April bis Mai
Früchte:
bereift, eßbar, 12-15mm
Boden:
lockere, neutrale-leichte, saure, sandig-lehmige und leicht feuchte Böden, anspruchslos
Wurzeln:
Flachwurzler
Blüte:
hängende Trauben, duftend
Genussreife:
Juni
Wuchshöhe:
5,00 bis 8,00 m
Zuwachs:
30 bis 60 m / Jahr