foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Zwerg-Silberzypresse

Chamaecyparis pisifera Baby Blue

Eine Zwerg-Zypresse mit all den Vorteilen der Zypresse: Ein Formnadelgehölz, das durch seinen langsamen, kompakten Wuchs kaum Arbeit verursacht, auch ohne aufwendige Schnittmaßnahmen zu dekorativen Formen heranwächst und Ihrem Garten Struktur verleiht. Das alles kann auch Baby Blue, nur ist sie eben kleiner, also ideal geeignet für Grab- oder Kastenbepflanzung und natürlich für Kleingärten. Dabei ist die Zwerg-Silberzypresse Baby Blue durch die besondere bläulich - silberne Färbung der dicht stehenden Nadeln ein dekoratives und farbintensives Einzelelement, das Sie zu jeder Jahreszeit begeistern wird, denn sie ist immergrün, eigentlich immerblau. Der Wuchs ist gedrungen, pyramidenförmig und bis zu 1,5 m hoch und 1m breit. Entscheiden Sie sich für die Zwerg-Silberzypresse, brauchen Sie allerdings Geduld, denn sie wächst wirklich sehr langsam, aber das Warten lohnt. Versprochen!

Standort:
sonnig bis halbschattig
Verwendung:
Formnadelgehölz, Solitär- und Heckenpflanze

Steckbrief

Blattwerk

immergrün, silberblaue, dicht stehende und weiche Nadeln

Wuchsform

Kleinstrauch, sehr gedrungener, pyramidenartiger Wuchs, bis zu 1,5 m hoch und 1 m breit, langsam wachsend

Besonderheit

winterfest, eignet sich durch die Zwergform hervorragend als Grab- oder Kastenbepflanzung oder für kleine Gärten

Laubfarbe

grün

Boden

durchlässige, nährstoffreiche Böden

Wuchshöhe

1,20 bis 1,50 m

11405|2|94|13540


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 131759
Lieferbar ab Mitte August.
Lieferbar ab Mitte August.
Ab 1:
2,99
(29,90 € für 10 Pflanzen)
Ab 5:
2,69
(13,45 € für 5 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 99641
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
6,99
Ab 5:
6,29
-
+
Artikel Nr. 102348
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
8,99
Ab 5:
7,99
-
+

10% Vorbesteller-Rabatt bis 25. Februar

Ab März ist beste Frühjahrs-Pflanzzeit! Sichern Sie sich noch bis Ende Februar einen Vorbestellerrabatt von 10%! Im Frühjahr lassen sich vor allem Hecken aus Hainbuchen, Liguster und Eiben und viele andere heimische Gehölze als besonders günstige Freilandware pflanzen. Es handelt sich dabei um vorzüglich buschige Heckenqualitäten (Heisterqualität). Sparen Sie sich grün!
Hier gehts zum Gutscheincode
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 9 Stunden und 53 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Chamaecyparis pisifera Baby Blue

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


18.02.2018

Frage Nr. 24364: Chamaecyparis Lawsonia

Kann ich Ihre Chamaecyparis Lawsonia Atikel Nr.520 als Forstpflanze verwenden, oder ist es eine Sorten- Züchtung Mfg. Siegfried Hofmann

Antwort: Diese können sie sehr gern dafür benutzen. Es handelt sich hier um die Wildform die wir in unserer Baumschule selbst aussähen und weiterziehen.


11.02.2018

Frage Nr. 24317: Baumstümpfe verdecken

Guten Tag, ich möchte in unserem Vorgarten (Nordostseite, sehr schattig) 3 Baumstümpfe (stehen in einem Abstand von rund 2,5 m, sind nahezu bodengleich) überdecken. Können Sie mir dafür geeigneten, niedrigwachsende, winterharte Pflanzen/Büsche/Gehölze empfehlen? Gern auch Nadelgehölze bzw. Pflanzen, welche einen geringen Aufwand für die Entsorgung des Laubes erfordern. Vielen Dank für Ihre Hilfe. Liebe Grüße aus Eschwege. Ralph Schumann

Antwort: Wie wäre es denn hier mit einem Juniperus squamata Blue Star. Auch andere Juniperus squamata Sorten wären natürlich geeignet.


21.12.2017

Frage Nr. 23889: giftige Gartenpflanzen

Hallo. Wir bekommen im kommenden Frühjahr ein Baby und ich möchte gerne schauen, ob wir giftige Pflanzen in unserem Garten haben, aber woran erkenne ich solche? Vorab schonmal Danke:)

Antwort: Das können sie nicht so ohne weiteres erkennen. Sie müssen erst heraus finden um welche Pflanze es sich genau handelt und dann erfragen oder schauen ob diese Giftig ist. Merkmale gibt es dafür so nicht.


24.11.2017

Frage Nr. 23671: ilex

Hallo, wenn die Sorten Heckenpracht und Heckenstar männliche Sorten sind und damit keine Beeren tragen, wieso steht dann in der Pflanzenbeschreibung bei Heckenpracht das diese Beeren trägt? gibt es noch andere weibliche Sorten, oder ist die Heckenfee die einzige? Danke

Antwort: Da ist uns wohl ein Fehler unterlaufen. Danke für den Hinweis. Blue Princess wäre noch eine weibliche Sorte.


18.11.2017

Frage Nr. 23623: Wann ist die beste Pflanzzeit für das Fliederstämmchen?

Wann ist die beste Pflanzzeit für den Zwergflieder? Eignet sich das Stämmchen für ein Grab und ist es winterfest? Gibt es den Zwergflieder auch in Farbe weiß? https://www.pflanzmich.de/produkt/23150/zwergflieder-superba.html?utm_source=google&utm_medium=shopping&utm_campaign=feed&artno=131436&gclid=EAIaIQobChMI0JK-tJPJ1wIVJhbTCh3mPQ8mEAQYAyABEgJ9DPD_BwE

Antwort: Ein wirkliches weiß gibt es glaube ich nicht bei den Syringa-Zwergfliedern. Pflanzen können sie ihn jetzt sehr gut, besser als im Frühling. Den Winter vertragen sie dann auch ohne Probleme. Ein Zwerg-Schmetterlingsflieder wäre vielleicht eine schöne Alternative.



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen