https://www.pflanzmich.de

 

Birne Boscs Flaschenbirne

Pyrus com. Boscs Flaschenbirne

Preis ab € 21,99 inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Die Birne Boscs Flaschenbirne (Pyrus communis Boscs Flaschenbirne) braucht einen sonnigen, geschützten Standort. Ideal ist ein Platz vor einer sonnigen Hauswand. Davor am Spalier gezogen, profitieren Birnen von der abstrahlenden Wärme. Entscheidend für den Wuchs der Birne ist die Unterlage. Auf Birnensämlinge veredelte Bäume wachsen tiefwurzelnd und kommen dadurch auch mal mit Trockenzeiten zurecht, sie sind relativ widerstandsfähig gegen Winterfröste. Die raue Schale hat eine grüngelbe Grundfarbe, die aber meist vollständig gelbbraun berostet ist. Das feine Fruchtfleisch der Boscs Flaschenbirne ist gelblich, schmeckt süßsauer, saftig und hat ein feines Aroma. Die Frucht der Boscs Flaschenbirne ist eine Tafelbirne.

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
Frischverzehr, Kompott und zum Einmachen
Artikel Pflanzen / Größe Einzelpreis Lieferbar
96943
Freiland
80 bis 120 cm
Standardlieferzeit
21,99
lieferbar
97464
Busch im 10l-Container
80 bis 120 cm
Standardlieferzeit
26,99
lieferbar
119328
Hochstamm ohne Ballen
200 bis 300 cm
Standardlieferzeit
99,99 ab 1 Stück
79,99 ab 5 Stück
lieferbar
166654
Hochstamm
200 bis 300 cm
Standardlieferzeit
149,99 ab 1 Stück
112,49 ab 5 Stück
lieferbar
143136
Hochstamm mit Drahtballen
200 bis 300 cm
Standardlieferzeit
299,99 ab 1 Stück
224,99 ab 5 Stück
lieferbar
104684
Halbstamm
150 bis 200 cm
Standardlieferzeit
89,99 ab 1 Stück
68,99 ab 5 Stück
lieferbar
166652
Halbstamm
150 bis 200 cm
Standardlieferzeit
249,99 ab 1 Stück
187,49 ab 5 Stück
lieferbar
166653
Halbstamm
150 bis 200 cm
Standardlieferzeit
349,99 ab 1 Stück
262,49 ab 5 Stück
lieferbar
- entfernen
Birne Boscs Flaschenbirne / Pyrus com. Boscs Flaschenbirne
 
- Bilder entfernen

Steckbrief

Blattwerk:
grün, laubabwerfend
Wuchsform:
Busch, mittelstark
Besonderheit:
hart geplflückt lange haltbar
Blütenfarbe:
weiß
Laubfarbe:
grün
Früchte:
Frucht flaschenförmig, trüb gelblichgrün, netzartige bis flächige Berostung, weißgelbes Fruchtfleisch von edlem Aroma, bis in den Februar haftend, Tafelbirne
Boden:
normaler, nährstoffreicher Gartenboden
Wurzeln:
Tiefwurzler
Züchter:
Apremont Frankreich um 1800
Genussreife:
September
Befruchtersorten:
Clapps Liebling, Conferencebirne, Köstliche von Charneux, Madame Verte , Vereins Dechantsbirne, Williams Christbirne
Wuchshöhe:
2,00 bis 4,00 m
Zuwachs:
20 bis 40 m / Jahr
Zusätzliche Informationen:
Standardmäßig liefern wir Obstgehölze mit einer Stammhöhe von ca. 80 cm. Sie wünschen Halb- oder Hochstämme; dann fragen Sie gerne an.