+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Bio milder Spiral Chili

Blu Capsicum Annuum


  • hervorragend zum Einlegen und roh Naschen geeignet
  • je reifer die Frucht desto schärfer der Geschmack
  • Standort sonnig und warm, windgeschützt
  • traditionelle ungarisch-österreichische Peperonisorte
  • wunderbarer Farbverlauf während der unterschiedlichen Reifestadien
  • Balkon und Terrasse, Kübelpflanzungen, Beete

Die Spiral Chili sorgt für optische und geschmackliche Genussmomente, an denen auch weniger schärfeliebende Gaumen teilhaben können. Der einjährige Strauch kann in Beete ausgepflanzt oder in Pflanzgefäßen gehalten werden. Kübel haben den Vorteil der Mobilität und können vor starkem Wind oder Regenschauern geschützt werden.
Capsicum Annuum erreicht Höhen von bis zu einem Meter und trägt frischgrünes, eilanzettliches Laub. Seine Blüten zeigen sich als lieblich weiße Sterne, die in starkem Kontrast zu den später feurigen Schoten stehen. Diese reifen von grün über gelb und orange bis hin zu flammend rot. So erstrahlt der Strauch während der Früchtezeit ab August in attraktiven Farbtönen und ist ein optisches Highlight im Garten. Je reifer die Schoten, desto schärfer der Geschmack – doch bereits gelb-grüne Exemplare sind äußerst schmackhaft. Sie eignen sich zum Rohverzehr ebenso wie als eingelegter Snack und können in verschiedenen Gerichten weiterverarbeitet werden. Getrocknete Schoten sind zudem eine wirkungsvolle Dekoration in der Küche.

Ideale Standorte sind möglichst sonnig und warm, weshalb sich Südwände besonders anbieten. Eine gleichmäßige Bodenfeuchte und gute Düngung garantieren einen reichen Ertrag. Das Substrat kann bereits vor dem Einsetzen mit Gartenkompost angereichert werden, um den hohen Nährstoffbedarf der Chili abzudecken.
Diese traditionelle ungarisch-österreichische Peperoni ist definitiv eine lohnenswerte und vielseitig einsetzbare Schönheit für den Garten.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchsform

aufrechter Strauch mit hängenden Früchten

Wuchshöhe

0,80 bis 1,00 m

Blüte

sternförmig und klein

Blütenfarbe

weiß

Reifezeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Früchte

bis 20 cm lange, spiralförmige Schoten

Blattwerk

eilanzettlich, ganzrandig

Laubfarbe

grün

Boden

nährstoffreich und durchlässig

Familie

Solanaceae (Nachtschattengewächse)

Bio

check

Besonderheit

wunderbarer Farbverlauf während der unterschiedlichen Reifestadien
113089

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Artikel Nr. 207579

Lieferung bis Montag 22.08.2022

Ab 1:
6,99 €
Ab 5:
5,59 €
-
+

Staudenblüten weiß/grau

check

Weißgraue Farbtöne

weiß
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten weiß/grau

Zwergsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Zwergsträucher

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

rot

Geschmack, Essbarkeit

milde Schärfe, besonders als frischer oder eingelegter Snack geeignet

Interessante Fruchtformen

spiralförmige Schote
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 8 Stunden und 10 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Blu Capsicum Annuum

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 29. Juli 2021
Wächst super
von: Kunde
Die Chili Pflanze kam schnell und in guter Qualität an. Die Chilis wachsen gut. Bin gespannt wie sie schmecken.
am 7. Juli 2022
Blu Capsicum Annuum
von: Kunde
am 20. Juni 2022
Blu Capsicum Annuum
von: Kunde
Die Pflanze war ok ... nun ist sie jedoch vermutlich von den Schnecken weggefressen.
am 16. August 2021
Blu Capsicum Annuum
von: Kunde
am 28. August 2021
Blu Capsicum Annuum
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 36670: Überwinterte Chili pflanze

Habe meine chili pflanze mit anhängenden Früchten gut über den Winter gebracht. Eher kühle Raumtemperatur, fensterplatz plus pflanzlampe. Tagsüber bei Sonnenschein auch mal rausgestellt in den letzten 2 Wochen. Jetzt werden alle Blätter schlaff, Rollen sich von den Seiten her ein. Keine Schädlinge erkennbar. Wurzelballen sieht normal aus. ???

Antwort: Moin, ich will jetzt mal von einer Pflanzenkrankheit absehen, denn die Chili wird ja gut gepflegt und sollte in gutem Zustand sein. Was so mancher Gärtner unterschätzt ist der Streß der entsteht, sobald Pflanzen bewegt werden. Im Naturzustand würde das ja eigentlich gar nicht vorkommen, daher ist die Chili wahrscheinlich einfach verwirrt. So schnell können sich die nämlich nicht adaptieren, Pflanzen brauchen Zeit. Also ab unter die Lampe und einfach, wie im Winter schon, verwöhnen und stehenlassen. Gruß Meyer



Frage Nr. 36307: Sind alle Clematis winterhart

Ich möchte mir 2 Stück Clematis kaufen , sind alle winterhart und kann ich die im Februar schon bestellen bzw pflanzen

Antwort: Moin, die meisten Clematis-Arten sind hier ausreichend winterhart. Es gibt Ausnahmen, die milder Winter benötigen. Sie finden die Angaben immer in den Steckbriefen. Sie können sie jetzt schon kaufen, aber man sieht an den Pflanzen noch nichts außer den braunen Trieben aus dem Vorjahr. Bitte dann nicht enttäuscht sein. Auch kann es sein, dass an den alten Triebe keine neuen Knospen kommen, sie aber dann von unten neu durchtreibt, auch das ist in Ordnung. Gruß Meyer


Frage Nr. 36087: Apfelrose/Kartoffelrose

Apfelrosen werden am besten im Herbst gepflanzt.... Frage: macht es eigentlich Sinn, sie bei dieser Witterung als Topfpflanzen zu bestellen oder gäbe es evtl. Probleme wegen dem Frost auf dem Transportweg? Wir leben übrigens am Rhein, also ist das Wetter bei uns sowieso milder als sonst wo. Aber es geht um den Tranport. Danke Heinz S.

Antwort: Moin, eigentlich macht es aufgrund der natürlich niedrigen Transporttemperaturen Sinn jetzt Freilandware zu bestellen. Sie ist außerdem erheblich günstiger. Hier im Norden ist aber auch noch nicht besonders viel Frost gewesen, die Containerpflanzen könnten sicherlich den recht kurzen Transport gut überstehen. Gruß Meyer



Frage Nr. 34615: Juniperus communis Sentinel

Hallo Herr Meyer, im Oktober 2020 haben wir dieses kleine Pflänzchen (3l Container) von Ihnen eingepflanzt. Anstatt frischer neuer Triebe, wie an unserer zweiten Pflanze, werden die Spitzen braun (s. Bilder), obwohl es ein milder Winter war. Ratlosigkeit ????. Freundlicher Gruß

Antwort: Moin, da kein Foto mitgekommen ist versuche ich so drauf einzugehen. Neue Pflanzen sind auch Individuen, jeder muss für sich am neuen Standort zurechtkommen und seine Wurzeln in den Boden bringen. Das dauert eine Weile, bei der einen Pflanze länger als bei der anderen. Bei der 2.Pflanze scheint es da noch Schwierigkeiten zu geben, vielleicht hat sie im Winter auch zu wenige Wasser bekommen. Immergrüne Pflanzen brauchen auch im Winter Wassergaben, wenn es frostfrei ist da sie weiterhin verdunsten. Hier hilft immer mein bewährter Rat mit dem Gießrand. Leider wird dieser zu häufig nicht gemacht. Das Wasser sammelt sich da schön um die Pflanze herum und sickert direkt ein. Nichts geht verloren. Ganz simpel und effektiv. Bitte schneiden Sie die braunen Triebe ab, düngen Sie etwas und dann weiterhin gießen. Es sollte dann doch noch gut klappen mit dem Anwachsen. Gruß Meyer


Frage Nr. 31691: Vinca Minor einsetzen und Lagerung

Wie lange kann ich sie nach der Lieferung in der Garage lagern? Es bekommt jetzt in der Nacht -7 grad. Kann ich sie trotzdem setzen?

Antwort: Guten Tag, Vinca minor wir i.d.R. im Topf geliefert, ich würde die Töpfe feucht halten und gegen Mitte/ Ende der Woche pflanzen, dann soll es milder werden. Wenn Sie dann eingepflanzt sind, spielt Frost keine Rolle mehr, da sie winterhart sind. Herzliche Grüße Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben