+++ hier 10% Klima-Rabatt sichern +++ mit Freiland-Pflanzen! +++ close

Rosa Musquée Sans Souci

Rosa Musquée Sans Souci


  • Moschata-Rose mir überreicher, natürlicher Blüte in reinem Weiß, bienenfreundlich, duftstark
  • dauerblühend, selbstreinigend, kräftig wachsend, recht regenfest, sehr gesund und robust
  • Standort sonnig bis licht halbschattig
  • blüht von Juni bis November
  • winterhart
  • natürlicher Wildrosencharme, anfängergeeignet
  • Strauchrose, solitär, in kleinen Gruppen, Heckenpflanzung

Eine bezaubernd natürliche Schönheit ist die Moschata-Rose Musquée Sans Soucis. Ihre einfachen, fünfblättrigen Blüten verbreiten puren Wildrosencharme und bedecken den Rosenstrauch in äußerst reicher Zahl. Einen leuchtenden Akzent setzen die strahlend gelben Staubgefäße, so dass die Blüten zum frischen Blickfang werden. Und daneben auch noch zur wichtigen Weide für Bienen, Hummeln und andere Nutzinsekten, so dass Musquée Sans Soucis zur ökologisch wertvollen Bereicherung jedes Gartens wird. Doch nicht nur das, sie blüht ununterbrochen über Monate hinweg bis weit in den Herbst hinein! Und verbreitet dabei einen intensiven Duft mit Moschusnote im heimischen Grün. Ein äußerst pflegeleichter Dauerblüher, schließlich sind die bis zu fünf Zentimeter großen Blüten selbstreinigend und halten auch sommerliche Regengüsse aus. Kein Wunder, dass diese Moschata-Hybride bei so viel Reinheit nach dem berühmten Potsdamer Schloss benannt worden ist! Musquée Sans Soucis ziert den Garten außerdem mit ihrem dichten, breitbuschigen Wuchs und ihrer Höhe von bis zu zwei Metern. Damit eignet sie sich nicht nur ausgezeichnet zur einzelnen Pflanzung, sondern in der Gruppe etwa auch zum Anlegen einer blütenreichen Hecke. Diese dient dann auch Gartentieren wie unseren Vögeln als Unterschlupf. Stets belohnt diese Strauchrose ihre Pflanzung außerdem mit sehr gesunder, robuster und winterharter Natur. Sie gedeiht an einem sonnigen bis licht halbschattigen Standort auf lockerem, tiefgründigem, humosem und frisch gehaltenem Boden.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

breitbuschig, dicht verzweigt, aufrecht, wüchsig

Wuchsbreite

120 bis 150 cm

Wuchshöhe

1,50 bis 2,00 m

Zuwachs

0,35 bis 0,45 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

reinweiß

Blütenbeschreibung

einfach, fünfzählig, öfterblühend, selbstreinigend, recht regenfest, 5cm groß

Blütendurchmesser

4 - 10 cm

Blütenfüllung

Duft

Laub

Blattwerk

gefiedert, oval, zugespitzt, gesägt, gesund

Laubfarbe

sattgrün

Blattgesundheit

Sonstiges

Boden

nährstoffhaltig, humos, tiefgründig, locker, frisch, neutral bis schwach sauer

Wurzeln

Tiefwurzler

Pflanzbedarf

1-2 pro Meter

Familie

Rosengewächse

Züchter

Louette

Besonderheit

natürlicher Wildrosencharme, anfängergeeignet

Resistenz

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 206980
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
39,99 €
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.




Pflanzhilfen

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

natürliche Blüte, Duft, Bienenweide
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Mittelgroße Sträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Mittelgroße Sträucher

Wurzelsystem

Tiefwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Besonders malerischer Wuchs

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besonders malerischer Wuchs

Dornen / Stacheln

check

Position der Dornen/ Stacheln

bestachelte Triebe
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dornen / Stacheln

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

hellgelb bis rötlich kurz vor dem Laubabwurf
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Details zum Austrieb

frisch- bis sattgrün, oft bereits im März
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten ok
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Hecken

check

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

Gehölze für Böschungs- und Hangbefestigung

check

Gehölze für Böschungs- und Hangbefestigung

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze für Böschungs- und HangbefestigungGehölze für Böschungs- und Hangbefestigung

Bienenfreundlich

check

Nektar

gut geeignet

Pollen

sehr gut geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

als Landeplatz verwendet

häufige Landung

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 16 Stunden und 42 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Rosa Musquée Sans Souci

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 41496: Hingucker-Nachbar für Oleander gesucht!

Hallo! Als Nachbarn unseres Balkon-Oleanders (rosa blühend) suchen wir für die Blumenampel einen winterharten Hingucker, der nicht nur hängt, sondern ggf. auch stabil nach oben wächst, um etwas Volumen aufzubauen. Wir freuen uns auf Anregungen. Danke dafür vorab.

Antwort: Moin, da fällt mir spontan der Hängerosmarin (Artikel 213217) ein. Der ist recht robust und überlebt einen Winter meist. Der Wuchs ist sowohl hängend als auch aufrecht, bekommt wunderschöne zierliche Blüten und passt zum mediterranen Stil. Gruß, Meyer



Frage Nr. 41445: Passen die Pflanzen zum Standort

Lage: 55543 Bad Kreuznach Westhang mit erheblicher Sonneneinstrahlung (ehemals Weinberg) Boden: Lehm mit großen und vielen kleinen Kieselsteinen, Frühjahr bis Herbst vielfach sehr trockene Oberfläche, ab 15-20 cm Tiefe wird die Feuchtigkeit länger gehalten. Keine Bewässerung vorgesehen. Wind: windexponierte Hanglage Vorgesehene Pflanzen: Portugiesischer Kirschlorbeer (Prunus lusitanica) Hundsrosen (rosa canina) Wolliger Schneeball (Viburnum lantana) Japanischer Etagenschneeball (Viburnum plicatum Mariesii) Stechpalme White Cream (Ilex aquifolium White Cream) Balkanginster/Steinginster (Genista Lydia) Gemeiner Fingerstrauch (Potentilla fruticosa) Wildflieder (Syringa vulgaris) Nordmanntanne (Abies Nordmanniana) Südeuropäischer Felsen Storchenschnabel (Geranium macrorrhizum) Kelchiges Johanniskraut (Hypericum calycinum) (Hang-Terrasse) Mit freundlichem Gruß Andreas P.

Antwort: Moin, die Standortbedingungen sind in den Steckbriefen beschrieben. Wind und Sonne sorgen natürlich für besonders viel Verdunstung, an einem Hang fließt Niederschlag sehr schnell ab. Mehr als Pionierpflanzen können Sie dort nicht pflanzen, die müssen einen Gießrand bekommen und im ersten Jahr versorgt werden. Denkbar wären Weide, Haselnuss, Schlehe, Roter Hartriegel, Heckenkirsche, Blutjohannisbeere, Weißdorn. Gruß Meyer



Frage Nr. 41433: Frage zu einer Rosendorte

Guten Morgen, Ich bin auf der Suche folgender Rose. Sie ist rosa/pink und hat ganz kleine Blüten. Ich würde sie gerne Karten, weiß aber nicht den Namen. Vielleicht können Sie mit weiterhelfen

Antwort: Moin, Unbekannter. Das ist The Fairy. Gruß Meyer



Frage Nr. 41342: Rosen

Guten Tag,es gibt bei uns im Ort öffentliche Grünflächen die mit tiefroten, offenblühenden Wildrosen bepflanzt sind. Können Sie mir bitte die (eine) Sorte benennen? Die naheliegendste Sorte ist die Rosa gallica. Sie erscheint mir auf diversen Internetfotos aber nicht so tief rot. Vielleicht können Sie helfen. Vielen Dank J.M.

Antwort: Moin, 100% können Sie es erfahren, wenn Sie die Verwaltung befragen, die wissen sicherlich, welche Sorte da gepflanzt wurde. Es ist auf jeden Fall eine Bodendeckerrose, keine Wildrose, die wachsen stärker und höher. Auf diesen Abstand kommt eigentlich nur Bienenweide (Rot) in Frage. Gruß Meyer



Frage Nr. 41321: Magnolie

Hallo Herr Meyer, eine Magnolie soll auch noch in unseren Garten einziehen. Welche kommen mit Wind und lehmigen Boden klar? Die Blüte soll weiß oder weiß-rosa sein. Danke Grüße Silvia G.

Antwort: Moin, das wäre dann die zweite Pflanze, die keinen Wind verträgt. Wie bei den Fächerahornen die Blätter unter Wind leiden, so vertragen die Blüten der Magnolie weder Frost noch Windzug. Bei der Anlage eines Gartens sollte man Standortbedingungen wie Boden, Sonneneinstrahlung, Wasser- und Windverhältnisse als Grundlage für die Pflanzenauswahl nehmen. Natürlich ist es verlockend es andersherum zu machen und sich gefällige Pflanzen auszusuchen, das führt aber gemeinhin zu Frust, ungesunden und unschönen Pflanzen und dadurch sehr viel mehr Arbeitsaufwand, als nötig wäre. Wir haben eine List mit windverträglichen Pflanzen zusammengestellt, schauen Sie sich doch bitte einmal die Auswahl an (https://www.pflanzmich.de/pflanzen/windfestigkeit). Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben