+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Kräuter Trio

Kräuter-Mix (3 Kräuter in einem Topf)


  • Volmary- veredeltes Gemüse
  • pflegeleichter Rosmarin, Thymian und Oregano im Set
  • Standort sonnig, warm, windgeschützt
  • pflegleicht, mit Winterschutz oder Überwinterung mehrjährig
  • Duft und Aroma für frischen Genuss, Insektenweide
  • italienische Küche, Topfgarten, Gartenbeet, Kräuterbeet, Topfgarten, Steingarten, Duftgarten

Mamma Mia! Eine selbstbelegte Pizza schmeckt doch so gut wie in Italien! Besonders gelungen, wenn sie mit frischen Kräutern aus dem eigenen Topfgarten gewürzt wird! Ideal sind da natürlich Rosmarin, Thymian und Oregano. Unschlagbar praktisch also in unserem Pizzakräuter-Set! Die nur bis zu 40 Zentimeter hohen Topfkräuter finden auf jedem Balkon Platz und verschönern uns die Saison dort nicht nur mit ihrem angenehm würzigen Duft, der uns von mediterranen Gefilden träumen lässt. Vielmehr sind sie eben auch das geschmackliche Highlight für leckere Pizzen, aber auch für jedes andere italienische Gericht. Unverzichtbar für die Sommerküche! Rosmarin und Thymian können frisch oder getrocknet mitgegart oder wie die Basilikumblätter frisch über die fertigen Speisen gegeben werden. Für (Pizza)Genuss wie in Bella Italia selbst!

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchsform

dichtbuschig, aufrecht

Wuchshöhe

0,25 bis 0,40 m

Blüte

alle drei Kräuter tragen insektenfreundliche Blüten im Frühjahr/Sommer

Boden

mäßig nahrhaft, humusarm, mäßig trocken bis frisch, durchlässig, kalkhaltig, alkalischer bis schwach saurer pH-Wert

Pflanzbedarf

2-3 pro Meter

Besonderheit

Duft und Aroma für frischen Genuss, Insektenweide
112700

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Sommersaison- Pflanzen
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 214088
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mai 2023
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mai 2023
4,99 €
-
+
Artikel Nr. 204437
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mai 2023
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mai 2023
5,99 €
-
+
Artikel Nr. 208082
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mai 2023
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mai 2023
5,99 €
-
+
Artikel Nr. 208083
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mai 2023
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mai 2023
5,99 €
-
+
Artikel Nr. 208084
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mai 2023
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mai 2023
5,99 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

im Kräuter- oder Heilpflanzenbeet, Insektenweide
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Heilpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heilpflanzen

Essbare Stauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Essbare Stauden

Halbsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Halbsträucher

Lichthungrige Pflanze

check

Verhalten bei mangelndem Sonnenlicht

kümmerlicher Wuchs, verholzend
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Lichthungrige Pflanze

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 1 Stunden und 30 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Kräuter-Mix (3 Kräuter in einem Topf)

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 23. Juni 2022
Kräutertrio
von: Pia
Das Kräutertrio kam in einem guten Zustand an. Nach ca. 2 Wochen durften sie dann in einen größeren Topf umziehen. Bis jetzt halten sie sich ganz gut. Bin zufrieden.
am 11. Juli 2022
2 davon sind prima
von: Nannette
Das Currykraut macht einbisschen schlapp ,hoffe es erholt sich noch! Die beiden anderen wachsen super!

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38626: Heidelbeerstrauch

Hallo, wir benötigen für einen Filmdreh Ende Oktober einen Heidelbeerstrauch der dann in einem Wald gedreht wird. Hier meine Frage, wenn ich den Strauch bei Ihnen Mitte Oktober bestelle, sind dann die Blätter schon verfärbt oder steht der Strauch bei Ihnen im 'warmen'? Für den Dreh brauchen wir einen Strauch mit grünen Blätter und Heidelbeeren (die wir präparieren würden) Freue mich auf eine Antwort. Gruß Sarah

Antwort: Moin, im Kalthaus stehen die nicht besonders warm, die Pflanzen sollen ja für den Garten abgehärtet sein. Die Problematik wird eher sein, einen vollständig grün- belaubten Strauch zu erhalten. Gruß Meyer



Frage Nr. 38625: Apfelbaum selbstbefruchtend für Balkon und kleine Gärte

Guten Tag, ich suche einen kleinwüchsigen, selbstbefruchtenden Apfelbaum für den Balkon oder kleinen Garten. Er sollte nicht mehlig sein. Ist der Säulenapfelbaum Sonate evtl.geeignet? Mit freundlichen Grüßen Neumann

Antwort: Moin, Äpfel sind von Haus aus selbstteril, ich würde daher zu einem Familienbaum raten. Auf einen Halbstamm sind dabei mehrere Apfelsorten veredelt, so dass eine Befruchtung sichergestellt ist. Gruß Meyer



Frage Nr. 38623: Welche Felsenbirne?

Hallo Herr Meyer, toll, dass Sie sich hierfür extra Zeit nehmen! Bestimmt schon unzählige Male gefragt, aber die Frage kommt nochmals: Ich suche einen kleineren Baum (max. 6-8m) oder Großstrauch, unter dem man in einigen Jahren dann auch mal auf einer Bank sitzen könnte und habe die Felsenbirne (mehrstämmig, 30 Jahre alt) meiner Oma so wunderschön in Erinnerung! Ich wollte erst eine Kupferfelsenbirne als Hochstamm, da wird die Krone jedoch wahrscheinlich nicht so rund und formschön werden. Nun stehe ich zwischen der Entscheidung Kupferfelsenbirne in Schirmform (250-300 cm) oder eine Robin Hill als Hochstamm. Haben Sie einen Favoriten? Oder würde sich das nichts schenken? Gibt es große Unterschiede bei der Färbung? Standort ist sonnig, der Boden etwas lehmig, Platz drumherum ist genug da - sie steht dann 2m vom Zaun entfernt mit etwas Abstand zu einer kleinen Holzterrasse. Ganz herzlichen Dank und viele Grüße Julia Krebs Ganz herzlichen Dank!

Antwort: Moin, falls Sie ein mehrstämmiges Exemplar mit der bekannten, schirmförmigen Krone wünschen, dann rate ich Ihnen zu einem Solitär und nichts anderem. Ein Hochstamm hat einen, geraden Stamm und eine eher runde Krone. Da wird sich auch kein weiterer Stamm bilden. Insgesamt würde ich zur Robin Hill tendieren, die ist robuster als die Kupferfelsenbirne und blüht üppiger. Die Herbstfärbung tut sich nichts. Der Standort hört sich gut an. Gruß Meyer



Frage Nr. 38613: Pflaume Opal

Wir würden gerne die Pflaume Opal bei Ihnen bestellen, welche Pflanzgrösse raten sie uns . Vg Rother

Antwort: Moin erstmal und schönen Tag. In einem großen Garten sollten Sie, wenn Sie denn einen Bilderbuchbaum wollen, einen Hochstamm wählen. Wenn Sie leichter ernten wollen, dann sollte es ein Halbstamm sein. Ein freiwachsender Busch nimmt viel Zeit, gibt aber Obst und Versteckmöglichkeiten für Vögel. In einem kleinen Garten wäre ein Spalier, gezogen aus dem Busch ideal. Gruß Meyer



Frage Nr. 38604: Was ist das?

Hallo, ich habe die Tage dieses Gras (?) gefunden und wüsste gerne, worum es sich handelt. Es wächst massenhaft im Schatten anderer Gehölze entlang einer Hecke. Schon mal vielen Dank!

Antwort: Moin, das glaube ich gerne, dass es massenhaft wächst. Das ist Ackerschachtelhalm, er fühlt sich in frischen bis feuchten Böden wohl und vermehrt sich dann sehr stark. Man kann ihn ernten und abgedeckt in einem Eimer mit Wasser stehen lassen. Das riecht zwar unangenehm, ist aber ein tolles Spritz- und Gießmittel, um Obstgehölze zu stärken. Ein sehr natürlicher Pflanzenschutz. Außerdem hat er eine sehr schöne Färbung. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben