+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Balkonkasten aus Holz mit Halterungen

Balkonkasten aus Holz mit Halterungen


  • Holzbalkonkasten
  • Halterungen feuerverzinkt
  • Plastikeinsatz aus Folie

Dieser schöne Balkonkasten aus Holz ist ideal für Balkon, Terrasse, Camping, Gastronomie und öffentliche Einrichtungen
Balkonkasten aus Holz, Farbe Nuss 60x17x17cm
Material Holz Fichte / Kiefer lasiert
Plastikeinsatz aus Folie
Halterungen: Feuerverzinkt mit Edelstahlschrauben
3 fach verstellbar für Mauern und Geländer
Kastenhöhe bis 17cm, Kastenbreite bis 20cm

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Besonderheit

Plastikeinsatz aus Folie
112220

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Artikel Nr. 201896

Lieferung bis Freitag 19.08.2022

- 22%
38,99 € 49,99 €
SALE%
bis 21.08.2022
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 21 Stunden und 31 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Balkonkasten aus Holz mit Halterungen

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37843: Apfelbaum Cox Orange

Sehr geehrter Herr Meyer, dieser Baum steht nun das 2. Jahr im Garten und zeigt wie im vergangenen ein umfassendes Schadbild, das ich nicht so richtig einordnen kann. Er warf sehr viele Äpfel bereits ab, obwohl ich gut gieße. Was kann ich tun? Ist er zu retten? Herzliche Grüße von der Insel Rügen sendet Ihnen Elke Didschuneit

Antwort: Moin, das kann Junifall sein, das kommt vor und trennt die Apfelspreu vom Weizen. Ist das Triebende auf dem dritten Foto abgebrochen? Falls nicht, sollten Sie das Triebende bis ins grüne Holz weit einkürzen. Das ist entweder Trockenheit oder Monilia. Weil der Baum recht unbeschnitten und ausladend aussieht tippe ich aber auf Ersteres, bitte im Winter einen Erziehungsschnitt an dem Apfelbaum durchführen, damit die Triebenden auch im Sommer gut versorgt werden. Das erspart Ihnen dann auch viel Ärger mit Pilzkrankheiten und erspart vor allem einen Großteil des Wässerns. Das Hauptproblem ist allerdings wohl der Apfelschorf, in Privatgärten gibt es allerdings keine Mittel, um den zu Bekämpfen. Gruß Meyer



Frage Nr. 37763: Wind anfällige Thuja Smaragd jetzt kürzen?

Lieber Pflanzmich Garten Meister, Unsere geliebten Thujas, als Solitär gepflanzt, leiden mittlerweile durch immer größere Windanfälligkeit. Sie sind jetzt ca. 5-6Jahre alt und haben eine Höhe von ca 3,50m erreicht. Bisher wollte ich sie urwüchsig belassen, aber nachdem der letzte Sturm ihnen arg zugesetzt hat, möchte ich sie gerne deutlich einkürzen (ca 50cm?). Kann ich das jetzt machen, oder sollte ich bis zum Herbst damit warten? Gibt es etwas zu beachten? Unsere Pflanzen werden regelmäßig gedüngt und automatisch bewässert, sind also in einem guten Zustand. Ich bedanke mich herzlich für Ihre Antwort und wünsche Ihnen einen schönen ???? Sommer. Viele Grüße, Martina

Antwort: Moin, frei wachsende Thujas sehen viel schöner aus, als die meisten Gärtner glauben. Wenn der Stamm sich unten aufastet, dann wird ein richtiges Schmuckstück daraus. Ich kann Ihnen sagen, dass der Rückschnitt nicht lange vorhält, denn es wird sich in Kürze ein neuer Leittrieb nach oben schieben und wieder stark wachsen. Seitlich können Sie übrigens nur bis ins grüne Holz schneiden, sonst sterben die Triebe ab. Thujas treiben aus altem Holz nicht mehr neu aus und es bleibt an der Stelle eine braune Lücke. Sie könnten z.B. das düngen reduzieren und das Bewässern auch, dann ist das Wachstum nicht mehr ganz so schnell. Ein Rückschnitt wird, so fürchte ich, nicht die erwünschte Wirkung erzielen, ohne regelmäßig Nachzuschneiden. Ich würde den Schnitt übrigens im Frühjahr durchführen, sonst verdunsten die Lebensbäume im Winter noch mehr Wasser, als ohnehin schon. Gruß Meyer und ebenfalls schönen Sommer



Frage Nr. 37679: Abies koreana 'Molli'

Guten Tag, meine Abies koreana 'Molli' steht im 40x40cm großen Kübel. Nach drei Jahren hat sie 80 cm Höhe erreicht. Jetzt verliert sie ihre Nadeln. Kann man was dagegen tun? Bleiben die betroffenen Stellen für immer kahl oder bekommt sie neue Nadel? Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort.

Antwort: Moin, bei der Größe sollten Sie Ihrer Koreatanne gerne ein bißchen größeres Schuhwerk verpassen. Molli leidet etwas unter Platzmangel. 60x60cm dürfen es jetzt schon sein. Nur wenige Nadelgehölze treiben übrigens aus dem alten Holz, die Koreatanne gehört nicht dazu und bildet nur neue Nadeln an den Triebspitzen. Der Rest verkahlt, bzw. bleibt kahl. Gruß Meyer



Frage Nr. 37649: Kiri Baum Radikalschnitt

Moin Meister, Habe mir den Kiri jetzt zum Verschenken und einmal fürs eigene Gärtchen besorgt. Zwar sind wir in der Region Magdeburg nicht ganz so nah an der Küste, jedoch durch die Nähe zu einem großen Feld hat auch bei uns der Wind einiges an Kraft wenns stürmisch wird. Jetzt hatte ich mich schlau gemacht, das Plantagenbesitzer für den Paulowina nach dem ersten Jahr Anwurzeln einen Radikalschnitt auf Bodenniveau vornehmen. Davon verspreche ich mir neben den gezwungenen, geraden Neuauswuchs auch ein festeres Holz = sicheren Stand. Kann ich das auch mit diesem Kiri? Man sprach in dem Beitrag, dass dieser Radikalschnitt nur bei speziellen Züchtungen klappt. Wann soll dieser Radikalschnitt am besten gemacht werden, wenn ich den Baum in diesen Tagen (Ende Juni) in den Boden bringe? Dankeschön

Antwort: Moin, im Prinzip eine gute Idee und auch durchführbar, ich würde allerdings bis zum zweiten Standjahr warten. Ist aber nur meine persönliche Meinung, der Kollege hat sicherlich mehr Paulownien zurückgeschnitten, als ich. Was man nicht machen kann, ist eine veredelte Sorte bodennah zurückschneiden. Sie sprechen aber den Nordmax21 an, der ist wurzelecht und kann auch zurückgeschnitten werden, da treibt keine unerwünschte Unterlage aus. Falls Sie sich für den Radikalschnitt entscheiden, dann ist im Frühjahr der richtige Moment gegkommen, warten Sie die letzten Spätfröste ab. Da ist ggf. ohnehin so einiges an der Pflanze zurückgefroren, gerade wenn so kalte Winde wehen. Dann bitte auch über einen Winterschutz mit Laub oder Kokosmatten nachdenken, denn die Wurzeln müssen auf jeden Fall in der Jugend geschützt werden. Gruß Meyer



Frage Nr. 37594: Apfelbaumrinde

Sehr geehrter Herr Meyer, ich habe zwei ca. 10 Jahre alte Apfelbäume, die am Hauptstamm unterhalb eines Astes Rindenstellen haben, die etwas niedriger erscheinen und Längsrisse mit rostbrauner Farbe aufweisen. Bei einem ist der darüberliegende Ast (ca.3cm Durchmesser) abgestorben. Abgeschnitten ist das Holz dunkel gefärbt! An anderen Apfelbäumen habe ich dasselbe Phänomen festgestellt und sie bereits stark eingekürzt. Mit freundlichen Grüßen Heiko Krautter

Antwort: Moin, das könnten Frostrisse sein, in die ein Pilz eingedrungen ist. Die dunkle Färbung des Holzes weist da auf eine Schädigung der Leitbahnen hin, in dem Falle ist ein Rückschnitt leider nicht wirksam. Senden Sie mir oder uns gerne mal Fotos zu, dann läßt sich einfacher klären, was hier das Problem ist. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben