foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Apfel Finkenwerder Herbstprinz

Malus Finkenwerder Herbstprinz

bienengarten bild
Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen

Malus domestica Finkenwerder Herbstprinz (auch Roter) ist 1860 auf der Elbinsel Finkenwerder aus einem Zufallssämling des Prinzenapfels entstanden. Diese Sorte ist sehr robust und hat einen leicht säuerlichen Geschmack. Er hat eine grüne Schale mit halbseitig riten Streifen. Der Herbstprinz hat eine längliche Form, schmeckt gewürzt und süßsäuerlich. Er ist festfleischig und eine Spitzensorte. Heute wird der Finkenwerder Herbstprinz aber kaum noch angebaut und meist versaftet. Der Finkenwerder Herbstprinz ist Spalier geeignet.

Standort:
Sonnig - halbschattig
Verwendung:
Obstgehölz, Obstbaum, Hausbaum, Streuobstwiese, Frischverzehr, Kuchenbelag, Marmelade

Steckbrief

Blattwerk

sommergrün

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Wuchsform

mittelstark, Busch

Besonderheit

sehr reich fruchtend, guter Tafel- und Wirtschaftsapfel, fordert wenig Rückschnitt

Blütenfarbe

weiß

Laubfarbe

grün

Früchte

gewürzt, süßsäuerlich, Spitzensorte, gelb

Boden

nährstoffreicher Gartenboden

Wurzeln

Herwurzler

Blüte

einfach

Züchter

Niederelbe, um 1860

Blattgesundheit

Erntezeit

September - Oktober

Befruchtersortenroseadr

Cox Orange, Goldparmäne, James Grieve

Wuchsbreite

200 bis 300 cm

Wuchshöhe

2,00 bis 4,00 m

Zuwachs

0,20 bis 0,40 m / Jahr

Geschmack

saftig, ei

Genußreife

ab Januar

Lagerfähig

ab September

Fruchtfleisch

mittelfest
11070

Highlights

Früchte, Schmuck

Wurzelsystem

Herzwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig

Farbe des Herbstlaubs

gelb

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

grün, grünrot

Spaliere

check

Nektar

sehr gut geeignet

Pollen

sehr gut geeignet

Als Nistplatz verwendet

häufig

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht
Unsere Empfehlung
80 - 120 cmFreiland

Ab 1: 21,99 €

Ab 5: 19,79 €

Menge:
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme

star_border

Weihnachtsbäume


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Sträucher

Heister

  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Strauch:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Strauch:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für ungeduldige Gärtner
  • - stammen aus besonders weitem Stand
  • - in der Baumschule 2x zurück geschnitten
  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Heister:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Heister:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für eine sofort dichte Hecke
  • - besonders weiter Stand in der Baumschule für optimale Verzweigung
  • - große, buschige Hecken sofort


Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Solitärpflanzen sind mehrmals geschnitten, verpflanzt und im extra weiten Stand kultiviert. Durch die Größe, das Alter und den viel verzweigten Aufbau eignet sich der Solitärstrauch für eine Einzelstellung im Garten. In der Vegetationsruhe werden Solitärpflanzen mit Ballen oder Drahtballen geliefert. Das Jutegewebe und der Drahtkorb wird bei der Pflanzung am Erdballen belassen. Über den Sommer können Solitärpflanzen im Großcontainer gepflanzt werden. Der Kulturtopf wird vor der Pflanzung entfernt.

Als Hochstamm werden Gehölze bezeichnet, welche durch einen durchgehenden Trieb von der Wurzel bis zur Spitze kultiviert worden sind. Die astfreie Stammlänge beträgt 180-220cm, worauf sich anschließend die verzweigte Krone entwickelt. Die Stammstärke wird in 1m Höhe als Umfang gemessen. Je nach Pflanzensorte und Wuchskraft wird die reine Stammlänge des Halbstamms zwischen 120 und 150cm bemessen. Mit aufsteigender Stammstärke wächst die Verzweigung der Krone und das Alter der Pflanze.

  • FSC®

    Die FSC® zertifizierte Nordmanntanne wächst in den Schleswig-Holsteiner Landesforsten ohne Einsatz von Pestiziden heran und ist daher ideal als Weihnachtsbaum für den INDOOR- Bereich geeignet. Die FSC® Bäume gibts es bei uns ausschließlich als A - Qualität.
  • A- Qualität

    Unsere frisch geschlagenen Weihnachtsbäume in A- Qualität werden aufgrund ihres vollen und harmonischen Aufbaus extra selektiert und sind in verschiedenen Größen erhältlich.
  • B- Qualität

    Der frisch geschlagene Weihnachtsbaum in der B- Qualität ist etwas lockerer aufgebaut und individuell gewachsen.
  • C- Qualität

    Der Weihnachtsbaum in der C- Qualität wächst mit mehreren Spitzen und krummer Terminale, die Seitenverzweigung ist unregelmäßig und gering benadelt.
X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

Freilandpflanzen. Beste Pflanzzeit im Herbst ab Oktober wenn kein Bodenfrost
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 90204
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
21,99
Ab 5:
19,79
-
+
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 165204
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
21,99
-
+
Artikel Nr. 97462
Expresslieferung möglich
Ab 1:
26,99
Ab 5:
24,29
-
+
Hochstämme und Halbstämme Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 119073
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
59,99
Ab 5:
48,99
-
+
Artikel Nr. 94857
Expresslieferung möglich
64,99
-
+
Artikel Nr. 111230
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
189,99
Ab 5:
78,99
-
+
Artikel Nr. 119074
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
219,99
Ab 5:
175,99
-
+
Artikel Nr. 139181
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
299,99
-
+
Artikel Nr. 139182
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
499,99
-
+
Artikel Nr. 139183
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
599,99
-
+
Artikel Nr. 139186
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
649,99
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 6 Stunden und 30 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Apfel Finkenwerder Herbstprinz - Malus Finkenwerder Herbstprinz

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
21
4.29 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 13
  • 5
  • 1
  • 0
  • 2

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Malus Finkenwerder Herbstprinz

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 20. Oktober 2018
Gut angekommen und gut angewachsen
von: Jörg Michael Günther
Hat den Transport trotz ruppiger Behandlung durch die schwedische Post gut überstanden und ist gut angewachsen. Ist inzwischen eine Augen- und Bienenweidein unserem Garten
am 10. Juni 2018
Malus Finkenwerder Herbstprinz
von: Barreiro
Ist alles hervorragend abgelaufen. Der Baum kam in einem wunderbaren gut verpackten Zustand hier an und fühlt sich inzwischen sehr wohl.
am 10. Juni 2018
Sehr zufrieden
von: Kriechbaum
Hat alles wunderbar funktioniert, obwohl ich mich bei meiner emailadresse verschrieben habe.
am 23. April 2018
Malus Finkenwerder Herbstprinz
von: Kunde
Lieferung wie vereinbart,angefragt. Bäumchen in tadellosem Zustand trotz langer Reise und bereits am ausschlagen mit Blüten sogar
am 13. November 2017
Finkenwerder Herbstprinz
von: Kunde
Den FWHP haben wir bestellt aufgrund eines Berichtes, der im NDR lief. Das Bäumchen wurde schnell geliefert, ws Frar gut verpackt, steht erst seit diesem Herbst im Garten, alle Blätter sind saftig grün, nichts deutet auf Probleme hin. Wir sind gespannt aufs Frühjahr...

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 18475: Apfelsorte Finkenwerder Herbstprinz

Sehr geehrter Herr Meyer, ich möchte in unserem großen Garten in der Pfalz (Vorderpfalz)einen Apfelbaum für unseren kleinen Sohn pflanzen und habe den Finkenwerder Herbstprinz als Halbstamm ins Auge gefasst. Wir haben ausreichend Platz. Der Standort wäre sonnig und mit der Beregnungsanlage für den Rasen auch ausreichend feucht.Sehen Sie ein Problem mit dem recht milden Klima bei uns in der Pfalz, weil der Herbstprinz in manchen Büchern als typischer norddeutscher Apfelbaum beschrieben wird? Und falls ja, welche Sorte (gern auch alte Sorte) können Sie stattdessen empfehlen? Herzlichen Dank im Voraus für Ihre Mühe und beste Grüße aus der Pfalz, Kerstin Heins

Antwort: Gute Tag Frau Heins, der Hinweis als norddeutscher Baum zeichnet den Baum als besonders Hart und Widerstandsfähig aus. Nur die harten kommen in den Garten. Er ist absolut Gesund und sehr Schmackhaft. Meyer


Frage Nr. 17674: Obstgarten

Hallo Herr Meyer, wir möchten in unseren Garten die Pflaume Hanita Hochstamm,einen Finkenwerder Herbstprinz Hochstamm und als Befruchter Spailier Cox Orange Renette pflanzen.Unser Garten ist ungefähr 1 ar gross. Meine Frage an Sie: Reicht diese Fläche um diese Obstarten anzupflanzen oder ist sie zu klein? Für Ihre Antwort im vorraus schon vielen Dank! Mit freundlichen Grüssen Dorothea Seel

Antwort: Das reicht sicher aus wenn sie die Bäume geschickt anordnen. Aber für viele andere Sachen werden sie dann kein Platz mehr finden. Das Spalier nimmt natürlich kaum Platz weg.


Frage Nr. 15453: Beschnitt Finkenwerder Herbstprinz

Lieber Herr Meyer, Ich habe bei Ihnen einen wunderschönen Finkenwerder Herbstprinz gekauft. Im vergangenen Jahr habe ich Ihn in Ruhe gelassen, da er im Sommer mit einem Mehltau zu kämpfen hatte und nicht sehr fit war. Nun geht es ihm wieder gut und in diesem Jahr würde ich den Baum gerne auch korrekt bescheiden damit er in diesem Jahr Früchte trägt. Können Sie mir sagen, wann ich dies am besten tun sollte? Lieben Gruß Matthias Lorch

BeschnittFinkenwerderHerbstprinz

Antwort: Sie können gerne jetzt schon schneiden, nur bei Frost sollte man die Schere nicht ansetzen. Aber ob er in diesem Jahr schon Früchte trägt kann ich ihnen nicht versprechen. Zumal es ja auch nicht sichergestellt ist, das ein passender Bestäubungspartner in der Nähe ist.


Frage Nr. 28086: Apfel Purpurella

ist der Apfel Purpurella - Malus Purpurella essbar?

Antwort: Ja diese tolle und seltene Sorte ist essbar und schmeckt sehr gut.



Frage Nr. 28037: Apfelbaum diese Woche pflanzen

Hallo Herr Meyer, diese Woche wird unser Finkenwerder Herbstprinz Hochstamm, Wurzelnackt geliefert. Wir haben folgende Bedenken und brauchen Ihren Rat: In 78183 Hüfingen haben wir in den nächsten Tagen Bodenfröste um -2 bis -4 Grad zu erwarten. Können wir den Baum trotzdem setzen. Was müssen wir bei der Pflanzung beachten? Mit freundlichen Grüßen T.Straub

Antwort: Ja sie können wie gewöhnt pflanzen und brauchen nichts besonderes zu beachten. Der Pflanze wird nichts passieren. Solange sie noch gut in die Erde kommen, gibt es keine Probleme.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen