+++ Jetzt 10% auf alle Frühjahrsbestellungen +++ close

Apfel Cox Orange (Cox Orange, Coxs Orange Pippin, Russet Pippin, Verbesserte )

Malus domestica Cox Orange ( Gattung: Malus )


  • besonders frosthart
  • winterhart, guter Pollenspender, süß im Geschamck
  • edles Aroma, mittelgroße Früchte, lange lagerfähig
  • blüht von April bis Mai
  • Obstgehölz, Obstbaum, Hausbaum, Streuobstwiese, Sehr guter Lagerapfel, der sich gut in der Küche verwenden lässt, Obstsalat

Der Apfel Cox Orange Renette ist einer der beliebtesten Äpfel überhaupt! Die mittelgroßen Früchte sind flachkugelig geformt und besitzen eine flache Kelchgrube. Die Schale ist glatt und leicht wachsig. In ihrer Grundfarbe sind sie gelb mit einer flächig bedeckten orangeroten Deckfarbe. Das Fruchtfleisch ist mittelfest und hat einen saftig süßen Geschmack. Erntereif ist die Cox Orange Renette ab September und eine ordnungsgemäße Lagerung vorausgesetzt haltbar bis in den März. Der Apfelbaum hat einen mittelstarken Wuchs und kann bei optimalen Bedingungen bis zu 4, Meter in der Höhe und bis zu 3 Metern in der Breite erreichen. Zwischen den Monaten April und Mai beglückt uns dieser Apfelbaum mit seinen schönen weißen Blüten. An den Boden stellt er keine besonderen Ansprüche, bevorzugt jedoch einen sonnigen bis halbschattigen Standort, um sich entfalten zu können.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

mittelstarker Wuchs

Wuchsbreite

200 bis 300 cm

Wuchshöhe

2,00 bis 4,00 m

Zuwachs

0,20 bis 0,40 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

weiß

Blütenbeschreibung

einfach

Blütenform

Doldentrauben

Frucht

Reifezeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Genußreife

ab Oktober

Fruchtschmuck

check

Früchte

mittelgroß, flachkugelig, flache Kelchgrube

Fruchtfarbe

gelb, orangerot

Fruchtfleisch

mittelfest

Geschmack

saftig, süß, edles Aroma

Laub

Blattwerk

eiförmig, wechselständig, Blattrand

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

grün

Blattgesundheit

Sonstiges

Boden

nährstoffreicher Gartenboden

Wurzeln

Herzwurzler

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Familie

Rosaceae

Befruchtersortenbefruchtertooltip

Alkmene, Roter Berlepsch, Suncats, Golden Delicious, Goldparmäne, Ingrid Marie, James Grieve, Weißer Klarapfel, Dülmener Rosenapfel, Ontarioapfel, Freiherr von Berlepsch, Geheimrat Dr. Oldenburg, Jonathan , Landsberger Renette, Schweizer Orangenapfel, Weißer Winterglockenapfel, Zuccalmaglios Renette, Rheinischer Bohnenapfel

Schnittverträglichkeit

check

Lagerfähig

ab September

Pflegetipp

Winterschutz ratsam, regelmäßiger Rückschnitt für Ernte ggf. Stamm weißen. Beschädigungen am Stamm vermeiden, um Kragenfäule vorzubeugen.

Pflanzhilfen

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Früchte, Schmuck
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Wurzelsystem

Herzwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

gelb
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

grün, grünrot
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Sichtschutz und Abgrenzung

check

Spaliere

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sichtschutz und Abgrenzung

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

Bienenfreundlich

check

Nektar

sehr gut geeignet

Pollen

sehr gut geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

Als Nistplatz verwendet

häufig

Vogelnährgehölz

check

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Vogelnährgehölz
Unsere Empfehlung
80 - 100 cmBusch im 7,5l oder 10l-Container
Fundgrubenartikel
Nur noch 1 Stück vorhanden!
Zur Fundgrube

Lieferung bis Freitag 10.02.2023

24,99 €

Noch 1 vorhanden

Menge:

Standardlieferzeit: 18 - 22 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

5 - 10 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Obstgehölze im Container Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 218354
Fundgrubenartikel
Nur noch 1 Stück vorhanden!
Zur Fundgrube

Lieferung bis Freitag 10.02.2023

Noch 1 vorhanden

24,99 €
-
+
Artikel Nr. 90220

Lieferung bis Freitag 10.02.2023

35,99 €
-
+
Obst-Freilandpflanzen. +++ Beste Pflanzzeit: November +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 96902
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 28.02.2023

Ab 1:
31,99 €
Ab 3:
28,99 €
-
+
Stämmchen, Zierstämme Kleine Zierstammformen auch für Terrasse und kleine Gärten
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 104928

Lieferung bis Freitag 10.02.2023

Ab 1:
39,99 €
Ab 3:
34,99 €
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 103543
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 28.02.2023

181,49 €
-
+
Hochstämme (Stammhöhe ca. 2m)
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 111085
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 28.02.2023

Ab 1:
109,99 €
Ab 3:
98,99 €
-
+
Artikel Nr. 159818

Lieferung bis Freitag 10.02.2023

362,99 €
-
+
Artikel Nr. 118995
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 28.02.2023

Ab 1:
384,99 €
Ab 3:
346,49 €
-
+
Artikel Nr. 138438

Lieferung bis Freitag 10.02.2023

604,99 €
-
+
Artikel Nr. 137402
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 28.02.2023

Ab 1:
1.044,99 €
Ab 5:
940,49 €
-
+
Halbstämme (Stammhöhe ca. 150cm)
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 117415
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 28.02.2023

Ab 1:
89,99 €
Ab 5:
78,99 €
-
+
Artikel Nr. 94850

Lieferung bis Freitag 10.02.2023

Ab 1:
99,99 €
Ab 3:
89,99 €
-
+
Artikel Nr. 130582
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 28.02.2023

Ab 1:
299,99 €
Ab 3:
269,99 €
-
+
Artikel Nr. 164153
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 28.02.2023

362,99 €
-
+
Sondergrößen! Ganz besondere Spezialformen einer Pflanze
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 186077
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 28.02.2023

604,99 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 15 Stunden und 26 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Malus domestica Cox Orange

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 9. Januar 2023
Alles bestens
von: SequoiaXY
Es ist Winter, aber die vielen Knospen versprechen reichlichen Austrieb. Lieferung und Service lassen keine Wünsche offen.
am 30. Dezember 2022
Gute Lieferung!
von: Kunde
Wir haben die Bäume korrekt erhalten und gleich eingepflanzt. Bestellvorgang, Preis-Leistungs-Verhältnis und Lieferung waren korrekt. Da wir im Herbst gepflanzt haben, können wir über die Pflanze selber noch nichts sagen. Das ergibt sich erst im Frühjahr.
am 22. November 2022
Malus domestica Cox Orange
von: Kunde
am 14. November 2022
Malus domestica Cox Orange
von: Kunde
am 7. November 2022
Malus domestica Cox Orange
von: Kunde
Super Qualität,ich finde e nur schade das ihr immer die Krone weg schneidet .Ich möchte in meinem Garten große Bäume ???? haben . Vielen dank

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38520: Apfelbaumschnitt wann und wie?

Unser Apfelbaum ist zu groß geworden und wir möchten ihn stutzen. Er steht auf dem Rasen unseres nicht so großen Grundstücks. Wann ist der beste Zeitpunkt? Wie schneide ich am besten? Es ist ein Cox orange Apfel, alle Früchte sind abgeentet, bevor die Stare so viele Äpfel kaputtpicken. Die Äpfel waren im unteren Teil des Baums, nach oben hat der Baum lange Triebe. Ich würde mich über eine fachkundige Antwort freuen. Gruß aus Eckernförde

Antwort: Moin, Obstbaumschnitt findet am besten an frostfreien Tagen im Winter, vorzugsweise aber im zeitigen Frühjahr statt. Also irgendwann zwischen Dezember und März. Vor allem waagrechte Äste sind tragend, also die sehr senkrechten Triebe auslichten, einen Teil davon kann man auch mit Gewichten herunterbiegen. Und dann generell mal auslichten, damit Luft und Licht in die Krone kommen. Gruß Meyer


Frage Nr. 37843: Apfelbaum Cox Orange

Sehr geehrter Herr Meyer, dieser Baum steht nun das 2. Jahr im Garten und zeigt wie im vergangenen ein umfassendes Schadbild, das ich nicht so richtig einordnen kann. Er warf sehr viele Äpfel bereits ab, obwohl ich gut gieße. Was kann ich tun? Ist er zu retten? Herzliche Grüße von der Insel Rügen sendet Ihnen Elke Didschuneit

Antwort: Moin, das kann Junifall sein, das kommt vor und trennt die Apfelspreu vom Weizen. Ist das Triebende auf dem dritten Foto abgebrochen? Falls nicht, sollten Sie das Triebende bis ins grüne Holz weit einkürzen. Das ist entweder Trockenheit oder Monilia. Weil der Baum recht unbeschnitten und ausladend aussieht tippe ich aber auf Ersteres, bitte im Winter einen Erziehungsschnitt an dem Apfelbaum durchführen, damit die Triebenden auch im Sommer gut versorgt werden. Das erspart Ihnen dann auch viel Ärger mit Pilzkrankheiten und erspart vor allem einen Großteil des Wässerns. Das Hauptproblem ist allerdings wohl der Apfelschorf, in Privatgärten gibt es allerdings keine Mittel, um den zu Bekämpfen. Gruß Meyer


Frage Nr. 37762: Cox orange Renette

Unser seit 2008 gepflanzter Apfelbaum cox Orange Renette wurde massiv beschädigt und ist vermutlich nicht mehr lebensfähig. Der Stamm Umfang beträgt ca 30 cm. Kann ein solcher Apfelbaum in dieser Größe ersetzt werden? Und wie hoch sind hierfür die Kosten in etwa? Dankeschön

Antwort: Moin, 30cm übersteigt leider etwas die Möglichkeiten der Baumschulen. Apfelbäume werden mit max. 18- 20cm Stammdurchmesser angeboten. Wir machen da keine Ausnahme, denn das ist etwas das Höchstmaß dessen, was ein Apfelbaum beim Umpflanzen noch gut mitmacht. Falls Sie eine Anfrage über service@pflanzmich.de stellen können wir uns aber gerne für Sie umhören. Gruß Meyer


Frage Nr. 34297: Obsthecke aus Buschbäumen

Hallo Herr Meyer. Wir möchten eine Obsthecke setzen. Kirschen, Birnen, Pflaumen/Zwetschgen. Kann man Buschbäume zur Hecke erziehen? Und wenn ja, wie sind Pflanzschnitt und -abstand? Vielen Dank!

Antwort: Moin, Sie können grundsätzlich jedes Gehölz zur Hecke erziehen. Hecken gibt es als Formschnitt und freiwachsend, Obstbäume sollten freiwachsende Hecken sein, damit sich Blüten und Früchte auch entwickeln können. Buschbäume wären da für die Anlage ideal, denn die wären auch noch tief am Stamm belaubt und werden schön voluminös durch einen regelmäßigen, aber vorsichtigen Schnitt. Die Abstände sollten dann etwa 100- 150 cm betragen, eine versetzte Pflanzung in zwei Reihen würden einen Sichtschutz garantieren. Ein Pflanzschnitt wäre, wie bei allen Gehölzen einfach ein leichtes Einkürzen aller Triebe rundherum. Gruß Meyer


Frage Nr. 33907: Apfelsorte

Sehr geehrter Herr Meyer, Ihr guter Rat ist mal wieder gefragt: welche Apfelsorte empfehlen Sie für Hamburg, vorhanden ist Golden Delicious, Elstar und Topaz. Wurzelnackte- oder Containerware ? Herzlichen Dank D. Bläute

Antwort: Moin, momentan kann man ja die wurzelnackte Ware gut pflanzen, wenn das Frühjahr vorbei ist, nur noch Container. Derzeit liegt zwar ein Hauch von Schnee bei uns in der Region, aber pflanzen können Sie wurzelnackt nach dem kommenden kalten Wochenende wieder. So richtig Winter wird es hier ja nie. So auf den ersten Blick finde ich, es fehlt ein Cox Orange. Der dient als Befruchter für die anderen drei Sorten und würde sich daher gut einfügen. Außerdem ist es ein Klassiker. Es gibt übrigens auch die Sorte 'Ottensen'. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben