+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Mönchspfeffer Pink Pinnacle

Vitex agnus-castus Pink Pinnacle


  • Duft- und Schnittblume
  • dekorativer Fruchtschmuck
  • Standort sonnig
  • blüht von August bis September
  • Insektenfreundlich
  • trockenheitstolerant und pflegeleicht
  • Kübel, Zierstrauch, Solitär- & Gruppenpflanzung, Steingarten, Duftpflanze, Schnittblume

Der Mönchspfeffer Pink Pinnacle blüht im August und September. Seine kleinen, rosafarbenen Einzelblüten setzen sich zu fedrigen Rispen zusammen und können nicht nur zahlreichen Insekten Nahrung bieten, sondern auch als Schnittblume für lockere Sommersträuße verwendet werden. Neben der dekorativen Blüte hat auch das Blattwerk der buschig und aufrecht wachsenden Pflanze einen Zierwert. Die schmalen, länglich-lanzettlichen Blätter sind oberseitig dunkelgrün gefärbt, während die Blattunterseite eine graugrüne Färbung aufweist. Ab September erstrahlt das Laub dann in seiner goldgelben Herbstfärbung.

Am liebsten steht der Mönchspfeffer an einem sonnigen Standort auf einem normalen und trockenen Boden. Nach der Pflanzung präsentiert er sich als äußert pflegeleicht, nur verblühte Triebe müssen im Winter entfernt werden. Früher wurde der Mönchspfeffer in Klöstern als Gewürz- & Heilpflanze kultiviert, heute sind seine kleinen, runden, schwarzen Früchte jedoch nicht mehr zum Verzehr geeignet, bieten aber dennoch einen dekorativen Anblick. Neben der Pflanzung im Staudenbeet oder im Steingarten, kann er mit seinem würzig-pfeffrigen Duft auch im Duftgarten überzeugen.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchsform

kompakt, buschig, aufrecht

Wuchsbreite

100 bis 150 cm

Wuchshöhe

1,00 bis 2,00 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

einfach, rispenförmig

Blütenfarbe

rosa

Früchte

kleine, runde, schwarze Früchte, nicht essbar

Blattwerk

lanzettlich, länglich, schmal

Laubfarbe

dunkelgrün, Unterseite: graugrün, Herbstfärbung: goldgelb

Boden

normal, trocken

Wurzeln

Flachwurzler

Pflanzbedarf

1-2

Familie

Lippenblütler (Lamiaceae)

Besonderheit

trockenheitstolerant und pflegeleicht
110350

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 196817

Lieferung bis Freitag 08.07.2022

34,99 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Heilpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heilpflanzen

Staudenblüten rosa

check

Rosatöne

rosa
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten rosa

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

schwarz

Geschmack, Essbarkeit

nicht essbar

Interessante Fruchtformen

klein, rundlich
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Besondere Laubfärbung

Weiß- oder graufilzige Belaubung

Besondere Laubfärbung

Blattunterseite: graugrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besondere Laubfärbung

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

goldgelb
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 3 Stunden und 15 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Vitex agnus-castus Pink Pinnacle

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 13. September 2021
Vitex agnus-castus Pink Pinnacle
von: Kunde
am 20. August 2021
wunderbare Pflanze
von: Elke Jungblut
der Mönchspfeffer kam bestens verpackt an. Es ist eine kräftige Pflanze, die sehr gut angewachsen ist und eine schöne Blüte verspricht. Die Besucher des "offenen Garten" werden sich daran erfreuen können.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37691: Pflanzabstand

Hallo Hr. Meyer, welchen Pflanzabstand empfehlen Sie zwischen einem Mandelbäumchen Rosenmund und einem Gartenhibiskus Pink Chiffon? Beide werden in einer Sichtschutzhecke nebeneinander gepflanzt. Dankeschön und viele Grüße

Antwort: Moin, die beiden bleiben ja recht schmal, 80cm Pflanzabstand werden da reichen. Gruß Meyer



Frage Nr. 37489: Rhododendron micranthum Bloombux Pink

Rhododendron micranthum Bloombux Pink Hallo Herr Meyer, der Rhododendron ist ein Jahr alt und ist verblüht. Die Zweige sind sternförmig stark gewachsen. Unsere Frage: Wann kann man ihn beschneiden und wie stark kann der Rückschnitt (Form geben) erfolgen? Im Anhang befindet sich ein Foto. Für Ihre Bemühungen im Voraus Danke. Familie Strey

Antwort: Moin, Rhododendren kann man sehr gut beschneiden, insofern können Sie sogar eine Kugel schneiden aus dem Bloombux. Und der Gedanken ist gar nicht so abwegig, denn die Triebe sollten nur etwa 10- 15cm über den Kübelrand hinausstehen, wenn Sie ihn jetzt einkürzen. Das macht ihn recht rund und ein zweiter Rückschnitt im Herbst kann dann zur Formerhaltung beitragen. Gruß Meyer



Frage Nr. 37198: Andenstrauch Pink Elle

Hallo! Ich habe voriges Jahr einen Andenstrauch gekauft, der über den ganzen Winter im Freien stand und wunderschön war. Jetzt im Mai bekommt er laufend gelbe Blätter und wird immer kahler. Staunässe ist es sicher nicht und zu trocken auch nicht. Was mache ich falsch bzw was kann ich tun um das zu stoppen? LG

Antwort: Moin, der Andenstrauch ist nur bedingt winterhart, dauerhafte Kälte übersteht er nur schlecht. Sofern es keinen Winterschutz gab handelt es sich um die verspätete Anzeige eines Frostschadens, immergrüne Gehölze zeigen Schädigungen erst Wochen oder Monate später an. Ein leichter Rückschnitt kann das Wachstum anregen, dazu vorsichtig düngen. Falls der Schaden nicht zu schwer ist wird das Gehölz wieder austreiben. Gruß Meyer



Frage Nr. 36960: Pampasgras Pink Feather

Hallo ich hatte zwei Pampasgras Pflanzen im Februar bestellt und im gelieferten Topf über den Winter belassen in einem Raum mit ca. 8°. Nun, als wir das Gras im Garten eingepflanzt haben ist der komplette obere Halmteil vom Vorjahr direkt an der Wurzel abgefallen! Wann kann ich erkennen ob das Gras kaputt ist, bzw wann sollte es neu austreiben?

Antwort: Moin, Pampasgras wird in der Regel komplett braun, diese Halme sterben ab und können von der Pflanze abgetrennt werden. Es treibt dann neu aus. Ob es einen Fäuleschaden an der Wurzel gegeben hat, kann ich so natürlich nicht beurteilen. Bei der Wärme und ggf. auch Wasserzufuhr ist dies nicht ganz auszuschließen. Pflanzen Sie es doch jetzt in den Garten und warten ab, es sollte bald neu austreiben. Gruß Meyer


Frage Nr. 36557: Austrieb von Pampasgras Pink Feather

Guten Morgen, habe am 08.03.2022 das Pampasgras Pink Feather bekommen, leider ist es im sehr schlechten Zustand angekommen. (Triebe von Vorjahr ausgrissen und abgebrochen, die Erde war im Säckchen)War 6 Tage unterwegs!!! Ein zarter Trieb war grün, dieser ist inzwischen auch schon farblos. Die Pflanze steht bei mir in einer geschlossenen Terrasse bei Zimmertemperatur, ich denke sie sollte bei 21 Grad schon ein Anzeichen von Austrieb machen. Bestell-Nr. 336232829 MfG Franz Gigl

Antwort: Moin, es tut mir leid, dass das Pampasgras so lange unterwegs war. Das macht ihm eigentlich nichts aus. Es ist ja noch in der Vegetationspause. Die Triebe vom Vorjahr dürfen abbrechen oder abgeschnitten sein, denn es treibt ja neu aus. Das ist also noch abzuwarten. Genau kann ich es natürlich nur mit einem Foto der Pflanze beurteilen. Schicken Sie dieses gerne an gaertner@pflanzmich.de Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben