+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Bio-Gyros-Kraut

Blu-Artemisia caucasica


  • Küchenkraut mit besonders herzhafter Würze, gut geeignet für die vegetarische Küche
  • genügsam, im Topf mehrjährig
  • Standort sonnig
  • blüht von Juli bis August
  • genügsam, im Topf mehrjährig
  • Küchenkraut mit besonders herzhafter Würze, gut geeignet für die vegetarische Küche
  • Kräuterbeet, Würzkraut, Topfgarten

Das Gyros-Kraut ist bei uns wenig bekannt – dabei bereichert es den Speisezettel mit einem überraschend herzhaften Aroma, das an Olive und allgemein an mediterrane Küche erinnert! Soßen, Fleisch- oder Gemüsegerichte, auch Pizza und Pasta erhalten mit diesem Kraut eine unwiderstehliche Würze. Kein Wunder, dass das Gyros-Kraut so auch immer wieder als Bereicherung der vegetarischen Küche gelobt wird! Besonders gesund ist es auch auf Grund unserer Bio-Qualität. Der sogenannte Gyros- oder Teppich-Beifuß verströmt im Kräuterbeet außerdem einen unwiderstehlichen Duft. Auch im Steingarten oder auf Trockenmauern gedeiht er bestens, da er eher kargen, trockenen Boden bevorzugt. Die Pflanzung im Gefäß zur Bereicherung des Kräuter-Topfgartens lohnt sich jedoch fast noch mehr, da das Gyros-Kraut so im Winterquartier überdauern und somit mehrjährig wachsen kann. In der Gartensaison gedeiht dieses Küchenkraut dann absolut genügsam und pflegeleicht an einem gerne vollsonnigen Standort, ob ausgepflanzt oder im Topf auf der Terrasse oder dem Balkon.

Mehr Informationen zu dieser Pflanze
Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

krautig, polsterförmig, fein verzweigt, an der Basis verholzend

Wuchshöhe

0,30 bis 0,40 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

10-15 cm langen Rispen

Blütenfarbe

grünlich-gelb bis silbrig

Blattwerk

schmal lanzettlich, fast nadelförmig

Laubfarbe

tiefgrün bis grün-silbrig

Boden

eher trocken, nährstoffarm

Wurzeln

Tiefwurzler

Pflanzbedarf

2-3 pro Meter

Bio

check

Besonderheit

Küchenkraut mit besonders herzhafter Würze, gut geeignet für die vegetarische Küche
110184

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Bio Kräuter- und Gemüsepflanzen
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 183033
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Juli
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Juli
5,99 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

einjährig im Kräuterbeet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Essbare Stauden

check

verwendbare Pflanzenteile

Mediterrane Küche, Gemüse-, Fleischgerichte, Soßen, Pizza, Pasta

Geschmack

herzhaft, würzig, ähnlich Oliven

Gerichte

Blätter frisch oder getrocknet zum Würzen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Essbare Stauden

Halbsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Halbsträucher

Besondere Laubfärbung

Blaue und blaugraue bis silbriggraue

Besondere Laubfärbung

grün-silbrige Blattfärbung möglich
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besondere Laubfärbung

Immergrüne Gehölze

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Trockenheitsverträglichkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 9 Stunden und 3 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Das Blu Bio Gyroskraut





Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Blu-Artemisia caucasica

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 3. April 2022
Blu-Artemisia caucasica
von: Kunde
Alles super! Gut verpackt.
am 3. April 2022
Blu-Artemisia caucasica
von: Kunde
am 30. September 2021
Top in Schuss
von: Socken777
Die Pflanze sah vital und gesund aus und wächst prima bei mir im Garten
am 6. September 2021
Blu-Artemisia caucasica
von: Kunde
am 12. August 2021
Schöne Pflanze
von: Hilpert
Die Pflanze ist ok. Der Ablauf von der Bestellung bis zur Lieferung war alles andere als zu Frieden stellend.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37364: Alyssum montanum

Hallo Leute Frage zu dem Alyssum montanum Berggold : Das Zeug wächst wie blöde, super :) Aber ich frage mich, ob man die Stauden zurückschneiden soll, wenn diese verblüht sind? Meine sind seit etwa 2 Wochen abgeblüht, der Samen ist bereits ausgefallen. Würde das Kraut erneut austreiben und blühen, wenn ich es um 25 cm zurückschneide? Oder ist das eher nicht empfehlenswert. Vielen Dank. Mit freundlichen Grüßen Roland Reiner

Antwort: Moin, eine Garantie gibt es nicht, aber falls das Wetter günstig sein sollte kann es noch eine Nachblüte im Herbst geben. Schneiden Sie die Blütenstände bis auf die allgemeine Blatthöhe zurück, das reicht, die Blätter sollten jedenfalls nicht beschädigt werden. Gruß Meyer



Frage Nr. 37329: Giersch

welche staude kann den giersch überwuchern oder verdrängen?

Antwort: Moin, gerne gestellte Frage, leider gibt es kein Kraut, das gegen Giersch gewachsen ist. Da hilft nur konsequentes Jäten oder ein Bodenaustausch. Gruß Meyer



Frage Nr. 37301: rosa malve

Hallo Herr Meyer, meine Malve hat bisher wunderschön geblüht, aber plötzlich habe ich auf allen Knospen irgendwelchen 'Staub' entdeckt. Gehört der dorthin, ist das normal, was kann ich tun, denn ich glaube, die Knospen gehen nur noch ganz vereinzelt auf. Eine schöne Wochen Ihnen und vorab schon mal ein Dankeschön. Christel Siebke, Berlin - Steglitz.

Antwort: Moin, falls es tatsächlich Staub sein sollte, dann ist es Pollenstaub, der schädigt aber auf keinen Fall die Pflanze und schränkt dann auch nicht die Blühkraft ein. Falls unter den Blättern aber braune Flecken zu sehen sind und auf den Oberseiten gelbe Pusteln, dann ist es der Malvenrost. Dagegen ist kein Kraut gewachsen. Gruß Meyer



Frage Nr. 36908: Liguster mit caucasica kombinieren?

Guten Tag, bei meiner Liguster Hecke sind nach jahren mehrere Pflanzen trocken geworden. Kann ich die Stellen mit Caucasica bepflanzen? Vielen Dank im voraus für Ihre Antwort. Mit freundlichen Grüßen Bernhard Heizmann.

Antwort: Moin, eine Mischbepflanzung kann, muss aber nicht funktionieren. Sie sollten auf jeden Fall an der entsprechenden Stelle den Wurzelraum gut leeren und auch etwas frischen Humus aufbringen oder großzügig ausheben und viel Pflanzerde einsetzen. Wählen Sie nicht allzugroße Pflanzen aus, um die Lücke zu füllen, sie sollten lieber kleiner sein, um sich in die Lücke hineinzuwachsen. Gruß Meyer



Frage Nr. 36635: Bodendecker unter Hainbuche

Hallo, wir haben eine Hainbuchen Hecke angelegt, haben aber leider Probleme mit Brennnesseln, die darunter und dahinter wachsen. Gibt es einen Bodendecker, den wir zur Unterdrückung unter die Hainbuchen pflanzen können? Er sollte sich aber nicht auf die Wiese ausbreiten und für Katzen ungiftig sein. Vielen Dank!

Antwort: Moin, gegen Brennesseln ist kein Kraut gewachsen. Dieses Wildkraut eignet sich allerdings gut, um Suppe zu kochen, eine Jauche anzusetzen oder Schmetterlinge zu ernähren. Eine junge Hecke zu unterpflanzen ist generell nicht gut, denn dann entbrennt ein Streit um den Wurzelraum und die Nährstoffe auf kleinster Fläche. Brennesseln lassen sich nur durch vehementes Jäten bekämpfen, entfernen Sie die Ausläufer möglichst weiträumig. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben