+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Bio Rucola winterhart

Blu Diplotaxis tenuifolia


  • Würz- und Salatstaude in Bio-Qualität
  • winterhart
  • Standort sonnig bis licht halbschattig
  • blüht von Juli bis September
  • zuverlässige Vermehrung durch Selbstaussaat
  • Insektenweide
  • Kräuterbeet, Gemüsebeet, Pflanzkübel, Balkonkasten

Dieser winterharte Rucola stammt aus kontrolliert biologischem Anbau und ist robust und aromastark. Die im Deutschen auch Rauke genannte Würzstaude schenkt Salaten, Nudelgerichten, mediterranen Kreationen, Pizzen und Pesto eine pikant-würzige Note! Gleichzeitig ist dieses Kraut dank der enthaltenen antibakteriellen Senföle, welche den typisch scharfen Geschmack erzeugen, äußerst gesund. Es gedeiht in Kräuter- oder Gemüsebeeten ebenso gut wie in Pflanzgefäßen.

Die Blattform der ein- bis zweijährigen Staude ist variabel und reicht von elliptisch bis verkehrt-eiförmig mit gewelltem bis tief fiederteiligem Rand. Von Juli bis September präsentieren sich vierzählige, gelbe Einzelblüten in traubigen Gesamtblütenständen. Die Ernte sollte vor der Blüte erfolgen, da sich sonst eine bittere Note in den Blättern niederschlägt. Junge Blätter schmecken besonders zart und mild. Wer es hingegen etwas pikanter mag, kann das ältere, scharfe Grün zum Kochen verwenden.

In der Pflege ist dieses Würzkraut äußerst anspruchslos. Es ist winterhart und sät sich zuverlässig selbst aus – einmal gepflanzt, liefert es über Jahre hinweg eine reiche Ernte. Ist diese selbstständige Vermehrung erwünscht, sollten stets einige Exemplare im Beet belassen und nicht abgeerntet werden. Gedüngt wird entweder nicht oder nur mäßig mit möglichst stickstoffarmem Dünger. Sonnige bis absonnige Standorte mit durchlässigen Böden eignen sich für die Rauke ideal. Pflegeleichter und frischer kann Kräutergenuss nicht sein!

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

buschig, horstig, kompakt

Wuchshöhe

0,20 bis 0,30 m

Zuwachs

0,10 bis 0,20 m / Jahr

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

vierzählig, einfach

Blütenfarbe

intensiv gelb

Blütenform

traubiger Blütenstand

Duft

Duftnote

intensiv scharf-würzig

Früchte

Samenkapseln

Geschmack

intensiv würzig, scharf

Blattwerk

elliptisch bis verkehrt eiförmig, gewellt bis tief fiederteilig

Laubfarbe

frischgrün

Boden

durchlässig, sandig-lehmig, nährstoffarm, trocken bis frisch, alle pH-Werte

Pflanzbedarf

3 - 4 pro Meter

Familie

Brassicaceae (Kreuzblütler)

Bio

check

Pflegetipp

reichlich wässern, aber ohne Staunässe

Besonderheit

Insektenweide
110134
Unsere Empfehlung
Rucola

Lieferung bis Montag 10.10.2022

Ab 1: 6,99 €

Ab 5: 5,59 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Bio Kräuter- und Gemüsepflanzen
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 182979
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte März 2023
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte März 2023
Ab 1:
4,99 €
Ab 5:
3,99 €
-
+
Artikel Nr. 215266

Lieferung bis Montag 10.10.2022

Ab 1:
6,99 €
Ab 5:
5,59 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Heimische Wildstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heimische Wildstauden

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Würzstaude im Kräuterbeet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Heilpflanzen

check

verwendbare Pflanzteile

alle oberirdischen Teile

Heilwirkung

antibakteriell
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heilpflanzen

Essbare Stauden

check

verwendbare Pflanzenteile

Blätter

Geschmack

intensiv-würzig, pikant

Gerichte

Pesto, Salate, Belag auf Broten und im Sandwich, Risotto, Suppen, Ragout, mediterrane Gerichte
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Essbare Stauden

Staudenblüten gelb

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten gelb

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten ok
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 1 Stunden und 32 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Weitere Varianten der Gattung:

Gattung: Diplotaxis



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Blu Diplotaxis tenuifolia

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 25. Juli 2022
sehr gut
von: Kunde
wächst und gedeiht
am 23. Juli 2022
Blu Diplotaxis tenuifolia
von: Kunde
Gute Qualität, wächst gut an und gute Ernteerträge
am 13. Juni 2022
Blu Diplotaxis tenuifolia
von: Gartengott
Super kräftige Pflanzen die ich empfehlen kann.
am 11. Juni 2022
Top Qualität!!!
von: Kunde
Jederzeit wieder!
am 25. Mai 2022
Toll angewachsen und schon deutlich vergrößert
von: Holundertraum
Die Pflanze ist toll im Topf angewachsen und hat sich schon in den ersten Wochen deutlich breit gemacht. Wir freuen uns!

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38581: Lobelia

Ist die lobelia winterhart

Antwort: Moin erstmal! Mässig. Gruß Meyer



Frage Nr. 38472: Magnolie

Guten Tag, gibt es unter den Magnolien die sogenannte Eierlegende Wollmmilchsau: Winterhart, immergrün, Wuchsform möglichst Strauch ? Sie soll ein Sichtschutz sein. Viele Grüße Frank Turba

Antwort: Moin, beinahe gibt es sie, allerdings kommt natürlich ein 'Aber'. Denn vollkommen winterhart ist sie nicht, eine Auspflanzung in den Garten muss in Hinblick auf die Region sehr mehr oder weniger ausgeprägt sein. Falls Sie den Aufwand nicht scheuen ist die Immergrüne Magnolie á Italia die Pflanze, die Sie suchen. Alternativ wäre eine hohe Kamelie eine gute Wahl. Gruß Meyer



Frage Nr. 38399: Fächerahorn Katsur

Ist der Fächerahorn Katsura winterhart bis minus 25 Grad? Vielen Dank Mit freundlichen Grüßen Klaus Kühne

Antwort: Moin, in den ersten Jahren benötigt der Katsura auf jeden Fall einen Winterschutz, in strengen Wintern ebenso. Von einer sofortigen Winterhärte bis -25°C würde ich also nicht ausgehen. Gruß Meyer



Frage Nr. 38365: Überwinterung Gräser

Hallo Meister, Ich habe über euch diverse Gräser gekauft (Chinaschilf, Rutenhirse, Strandhafer etc.) Es sitzt nun alles an seinem Platz. Gerne würde ich wissen ob ich etwas beachten muss bzgl. Winter. Die Pflanzen sind alle auf der Südseite und bekommen gut Sonne. Schneiden soll ich es erst im Frühjahr - muss aber etwas als Schutz darauf für den Winter? Es sind ja sehr junge Pflanzen. MFG J.Tonert

Antwort: Moin, all diese Gräser sind ausreichend winterhart. Häufig schaden die sehr nassen Winter mehr als der Frost. Sollte es im ersten Winter jedoch sehr starken Dauerfrost geben, stecken Sie gerne vorher ein paar Tannenzweige um die Gräser. Gruß Meyer


Frage Nr. 38357: Winterhärte Ilex meserveae 'Blue Euro'?

Moin, bis wieviel °C ist der Ilex meserveae 'Blue Euro' winterhart? Bei uns gibt es gelegentlich Kahlfrost mit -20°C, hält er das aus? Danke und freundliche Grüße P. Paßkönig.

Antwort: Moin, Dieser Ilex ist sehr frosthart und minus 20 Grad wird er schaffen. Wenn der Standort sehr sonnig oder wind-exponiert ist, sollten kleinere Pflanzen im Winter etwas geschützt werden. Auch Pflanzen, die in einen Topf gepflanzt werden, sollten im Winter geschützt stehen. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben