+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Bartblume Stephi®

Caryopteris clandonensis Stephi®


  • frosthart
  • üppige Blütenpracht, lange Blüten
  • silbrige, duftende Blätter
  • Standort sonnig, windgeschützt
  • blüht von August bis Oktober
  • Bienenweide mit mediterranem Flair
  • Steingarten, niedrige Hecke, Wegbegleitung, Bienenweide, Balkonkasten

Dieser Halbstrauch aus der Familie der Lippenblütler wächst kompakt und gut verzweigt, ab August erheben sich über den silbergrauen, schmalen Blättern zarte hellrosa Blüten. Und der Clou dabei ist, das sowohl Laub als auch Blüte herrlich duften! Sie ziehen damit Bienen, Schmetterlinge und andere Insekten genau so wie zweibeinige Ästheten an.
Die filzigen Triebe und die Blattfarbe deuten schon an, dass diese vielfach verwendbare Pflanze einen sonnigen Standort bevorzugt und auch im sandigen Boden wächst. Dabei darf man nicht vergessen, dass sie Staunässe meidet, aber stets einen frischen Boden benötigt damit sie nicht verdurstet.
Stephie kann als niedriger Begleiter an Wegen, kleine Hecke, als Solitär oder in der Gruppe in der Rabatte genutzt werden. Sie sorgt für Lichtpunkte und verströmt neben dem tollen Duft auch ein mediterranes Flair.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

Kleinstrauch, gut verzweigt, filzige Triebe, wintergrün

Wuchsbreite

30 bis 50 cm

Wuchshöhe

0,50 bis 0,80 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

lange Blüten

Blütenfarbe

hellrosa, angenehm duftend

Blattwerk

lanzettlich, duftend, 5- 8 cm

Laubfarbe

silbergrau

Boden

durchlässig, nährstoffreich, frisch, sandig

Wurzeln

Flachwurzler, wenig verzweigt

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Pflanzbedarf

4 m², 50cm Pflanzabstand

Familie

Lamiaceae

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Pflegetipp

Starker Rückschnitt im Frühjahr.
110053

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 197886

Lieferung bis Mittwoch 13.07.2022

12,99 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Bauerngarten

Bauerngarten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Dachbegrünung

check

Dachbegrünung intensiv

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dachbegrünung

Zwergsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Zwergsträucher

Halbsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Halbsträucher

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Lichthungrige Pflanze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Lichthungrige Pflanze

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Sichtschutz und Abgrenzung

check

Hecken

check

Einfassungen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sichtschutz und Abgrenzung

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 5 Stunden und 27 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Weitere Varianten der Gattung:

Gattung: Caryopteris



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Caryopteris clandonensis Stephi®

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 7. November 2021
Caryopteris clandonensis Stephi®
von: melanie0976@gmx.de
Kräftige, schön gewachsene Pflanze
am 2. September 2021
Caryopteris clandonensis Stephi®
von: Kunde
Alle Pflanzen gut entwickelt. Zeigen bereits neue Triebe, gut angewachsen.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37192: Bartblume Blauer Spatz treibt nicht aus

Hallo, ich habe im Frühjahr zwei Bartblumen Blauer Spatz gepflanzt. Die eine hatte ich aus einem Garten ausgegraben, nachdem ich sie privat erstanden hatte. Sie hat mittlerweile viele grüne Blätter. Die andere habe ich hier bei pflanzmich bestellt. Die treibt nicht aus. Muss ich noch Geduld haben oder ist die Pflanze tot? Viele Grüße

Antwort: Moin, für eine Ferndiagnose ohne Bilder oder Beschreibung zur Pflege bin ich nicht kompetent genug. Bitte senden Sie eine Beschreibung, die Auftragsnummer und einige Fotos, auch von der Umgebung, an den Service. Gruß Meyer



Frage Nr. 36683: Apfelrose als Kübelpflanzen?

Guten Tag Herr Meyer, ich habe im Halbschatten 8 m Pfanzkästen in folgender Größe: 3 Kästen a 2,40 x 40(Tiefe) x 77 cm, ich möchte diese 8 laufende Meter sehr gern mit einer Apfelrose bepflanzen. Welche Sorte würde denn da gehen? wieviele brauche ich für eine schöne dichte Befpflanzung? Oder haben Sie für mich eine Alternativ-Befplanzung? Die Pflanzen müssen Bienen/Insektenfreundlich sein. Herzliche Grüße und vielen Dank im Voraus für Ihre Bemühungen, Marianne Ries

Antwort: Moin, da können Sie eigentlich einfach die Apfelrosensorte Ihrer Wahl einpflanzen, wüchsig sind sie alle, für den Kübel würden Sie sich ebenfalls eignen. Vielleicht könnte man mit einer Bartblume Blauer Spatz abwechseln? Die wäre nämlich eine pflegeleichte Alternative, könnte aber eben auch in der Mitte zwischen zwei Kübeln Rosen für etwas Leben sorgen. Gruß Meyer



Frage Nr. 35513: Bartblume Heavenly Blue

Hallo Herr Meyer, unsere Bartblume Heavenly Blue ist unten verholzt, d. h. sie hätte wohl tiefer zurückgeschnitten werden müssen. Können wir das im nächsten Jahr nachholen - also ist es bei dieser Pflanze möglich, ins Verholzte hinein und sie somit tiefer runterzuschneiden? Danke für die Antwort!

Antwort: Moin, Sie können gern ins Altholz schneiden, die Blüten kommen dann erst an den neuen Trieben. Schneiden Sie im zeitigen Frühjahr. Gruß Meyer


Frage Nr. 35467: Bartblume Heavenly Blue

Ich möchte gerne eine Bartblume pflanzen, die nicht allzu hoch und breit wird und dachte an die Heavenly Blue. Nun handelt es sich hierbei um einen Herzwurzler. Mein Beet hat keinen Mutterboden, sondern aufgeschütteten Kies. Ist diese Pflanze trotzdem geeignet oder würden Sie mir hier eine andere Sorte empfehlen?

Antwort: Moin, die Bartblume braucht einen sonnigen und geschützten Standort und wächst gerne in gutem Oberboden. In reinem Kies würde sie verdursten. Vorschlag: Einen ausreichend großen Kübel mit Pflanzerde füllen, in den Kies einsenken und die Bartblume dorthinein pflanzen und wie eine Kübelpflanze wässern und düngen. Gruß Meyer


Frage Nr. 34678: trockenheitsresistente, niedrige Blühsträucher

Hallo Herr Meyer, ich möchte im Halbschatten einen niedrigen (ca. 60-80cm) Blühstreifen in den Farben lila/violett, weiß und gelb anlegen. Können Sie mir Pflanzen nennen, die lange blühen, einen niedrigen Wasserbedarf haben und optisch gut harmonieren? Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir eine Auswahl an Pflanzen nennen könnten. Es dürfen gerne auch Stauden dabei sein. Danke vorab!

Antwort: Moin, ich versuche mal ein paar passende Vorschläge aufzulisten, da wären: Blauraute, Säckelblume, Hohe Fetthenne, Strochschnabel , Lavendel, Bartblume, Schleifenblume, Fingerkraut, Salbei, Steinkraut und Felberich denkbar. Die Zwergflieder und Sommerflieder aus der Buzz- Reihe sind auch kleinbleibend und farblich passend, müssen dann aber zurückgeschnitten werden. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben