+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Niedriger Sonnenhut 'Little Goldstar'

Rudbeckia fulgida 'Little Goldstar'


  • Besonders frosthart
  • kompakte Zierstaude mit reicher Blüte
  • strahlend goldgelbe, große Körbchenblüten mit dunkelbrauner Mitte
  • Standort sonnig
  • blüht von August bis Oktober
  • insektenfreundlich und winterhart
  • ausdauernder Blüher für den Spätsommer
  • Gruppenbepflanzung, Beet, Freifläche, Kübel, Schnittpflanze, Bienenweide, Bauerngarten

Der Niedrige Sonnenhut 'Little Goldstar', botanisch Rudbeckia fulgida, ist eine bezaubernde Zierstaude mit sehr freundlichem Auftreten, die in keinem Garten fehlen sollte. Sie stellt eine kompaktere Variante der beliebten Sorte 'Goldsturm' dar und eignet sich daher auch ideal für den Kübel, um beispielsweise Balkon und Terrasse mit den leuchtenden Blüten zu dekorieren. Ab August bis in den Oktober hinein präsentiert sich eine üppige und unermüdliche Fülle an Körbchenblüten mit goldgelb leuchtenden, strahlenförmig angeordneten Blütenblättern und einer großen, dunkelbraunen Blütenmitte. Die mittelgroßen, bis zu 10 cm großen Blüten stehen einzeln endständig an den aufrechten, kräftigen Stängeln und bilden dabei auch für Bienen eine gern genutzte Nahrungsquelle. Umgeben sind die Blütenstängel von einem kontrastvollen Hintergrund, der sich aus dem dichten, lanzettlichen Laub ergibt. Die horstige 'Little Goldstar' wächst kompakt auf eine Höhe sowie Breite bis etwa 40 cm und erweist sich somit als ideale, spätsommerliche Solitär- und Begleitstaude, für die sich garantiert überall ein Plätzchen finden lässt.
Der Sonnenhut 'Little Goldstar' eignet sich optimal als Bereicherung der Gruppenbepflanzung in Beeten, der Bienenweide oder auf der Freifläche. Zudem kann sie als traumhafte Schnittblume verwendet werden, die dem Vasenschnitt oder dem Strauß eine warme, spätsommerliche Note hinzufügt. Dieser Sonnenschein sollte Bestandteil eines jeden Bauerngartens sein und ist zudem hervorragend für die Kübelbepflanzung geeignet.

Der Niedrige Sonnenhut 'Little Goldstar' benötigt sonnige Standorte auf durchlässigen, nährstoffreichen und frischen bis feuchten Böden, um schön gedeihen zu können. An einem optimalen Standort, stellt sie eine pflegeleichte Zierstaude mit großer Wirkung dar, an der man lange Freude haben wird. Ein Rückschnitt kann im Herbst vorgenommen werden, sofern man die Blütenstände nicht den Winter über als Deko stehen lassen will. Der Sonnenhut ist gut winterhart.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

aufrecht, kompakt, horstbildend, buschig

Wuchsbreite

40 bis 50 cm

Wuchshöhe

0,40 bis 0,50 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

einfach, einzeln, endständig, tellerförmige Körbchenblüten

Blütenfarbe

goldgelb

Blütenform

körbchenförmig

Blütendurchmesser

4 - 10 cm

Blattwerk

lanzettlich, spitz zulaufend, Blattrand ganzrandig bis gekerbt

Laubfarbe

dunkelgrün

Boden

durchlässig, nährstoffreich, frisch-feucht, lehmig-sandig

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

4-6 Pflanzen pro m²; Pflanzabstand: 45 cm

Familie

Korbblütler (Asteraceae)

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Pflegetipp

Staunässe vermeiden. Rückschnitt nach der Blütezeit.

Besonderheit

ausdauernder Blüher für den Spätsommer
109711

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 177819

Lieferung bis Donnerstag 25.08.2022

16,57 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Begleitstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Begleitstauden

Sonnenstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sonnenstauden

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Staudenbeet, Kübel, Bienenweide
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Staudenblüten gelb

check

Gelbtöne

goldgelb, braune Mitte
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten gelb

Zwergsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Zwergsträucher

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 4 Stunden und 52 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Rudbeckia fulgida 'Little Goldstar'

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38013: Sonnenhut

Hallo, ich suche diesen Sonnenhut. Leider wusste die Besitzerin nicht, wie er heißt. Können Sie mir sagen wie er heißt und wo ich ihn kaufen kann. Vielen Dank

Antwort: Moin, ich hab' mal die Adressdaten aus dem Foto entfernt, wir sind ja nicht allein im Forum, nech? Das ist die Sorte Goldsturm, bestellen können Sie den bei uns. Gruß Meyer



Frage Nr. 37957: Prunus laurocerasus Otto Luyken

Ich lege gerade eine neue Hecke an, in der ich überlege einen Kirschloorbeer der nicht zu hoch wächst. Es stehen schon einige Kugelahorn mit Abstand 7 m zueinander in der Reihe. Würde der Kirschloorbeer grundsätzlich dazwischen passen? Oder hätten sie eine Idee was ich pflanzen könnte. Muss nicht notgedrungen Wintergrün sein. Auch einige Rispenhortensien oder strong annabelle waren schon in der Überlegung. Grundstück wurde durch einen Zaun vom benachbarten Schloss abgetrennt und die Kugelahorn deshalb auf 7 m entlang gepflanzt weil dies am besten zum Schloss passt (Amt) Unterpflanzung mit niedriger Hecke steht aber alles frei. Anbei ein Bild, leider noch ohne Zaun für eine bessere Vorstellung. Boden ist ehr Sandig aber mittlerweile schon sehr gut aufgebessert mit Mutterboden. Zaun geht entlang der erdigen Linie leicht bogig über das Grundstück.

Antwort: Moin, wählen Sie eine immergrüne Bepflanzung, der Otto Luyken ist sehr schön und vor allem bleibt er recht niedrig. Die satte dunkelgrüne Hecke können Sie dann von Innen her, also zum Schloß hin mit allerlei schönen Hortensien bepflanzen, die Hecke ist dann wie eine Leinwand, vor der die Blühsträucher erst recht zur Geltung kommen. Als Hecke allein sehen Hortensien einfach nicht ganzjährig schön und das wäre doch ein Jammer bei dieser Kulisse. Außerdem ist der Kirschlorbeer sehr glänzend im Blatt und viel pflegeleichter, als Blühsträucher insgesamt, von der Trockenheitsresistenz mal ganz zu schweigen, denn Blühpflanzen brauchen bei der Sommerhitze täglich Wasser. Gruß Meyer



Frage Nr. 37669: Japanische Nelkenkirsche Kanzan

Hallo Guten Tag, ich habe eine Frage zu der Japanischen Nelkenkirsche Kanzan. Zu dem Halbstamm, wäre es möglich bei einer Bestellung einen Stamm zu bekommen, der 1.50m hoch und nicht niedriger ist, als Containerpflanze? Können Sie mir sagen welchen Stammumfang diese Halbstämme haben? Vielen Dank Mit freundlichen Grüßen Jens K.

Antwort: Moin, schauen Sie einfach ins Angebot, Sie finden dort 2 Halbstämme angeboten, einer mit Stammhöhe 125 cm, der andere wird 150 cm Stammhöhe haben und einen Stammumfang von 14-16 cm. Bei Halb- und Hochstämmen wird immer der Stammumfang mit angebeben. https://www.pflanzmich.de/produkt/20840/japanische-nelkenkirsche.html Gruß Meyer



Frage Nr. 37668: Sonnenhut Bestellung

Letztes Jahr habe ich bei ihnen vier Pflanzen - Sonnenhut- bestellt! Ich habe das Gefühl, dass sie mir andere Pflanzen geschickt haben. Ein Bild hänge in an! Die Blätter der rechten Pflanze sehen noch so aus, aber die drei hochgewachsenen andern nicht! Liebe Grüße Linda Schneeweiss

Antwort: Moin, leider ist kein Bild mitgekommen, Sie können bezugnehmend auf diese Meisterfrage gern die Bilder an service@pflanzmich.de senden mit Angabe der Rechnungsnr. Gruß Meyer


Frage Nr. 37594: Apfelbaumrinde

Sehr geehrter Herr Meyer, ich habe zwei ca. 10 Jahre alte Apfelbäume, die am Hauptstamm unterhalb eines Astes Rindenstellen haben, die etwas niedriger erscheinen und Längsrisse mit rostbrauner Farbe aufweisen. Bei einem ist der darüberliegende Ast (ca.3cm Durchmesser) abgestorben. Abgeschnitten ist das Holz dunkel gefärbt! An anderen Apfelbäumen habe ich dasselbe Phänomen festgestellt und sie bereits stark eingekürzt. Mit freundlichen Grüßen Heiko Krautter

Antwort: Moin, das könnten Frostrisse sein, in die ein Pilz eingedrungen ist. Die dunkle Färbung des Holzes weist da auf eine Schädigung der Leitbahnen hin, in dem Falle ist ein Rückschnitt leider nicht wirksam. Senden Sie mir oder uns gerne mal Fotos zu, dann läßt sich einfacher klären, was hier das Problem ist. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben