+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Prärie-Kokardenblume Kobold

Gaillardia aristata Kobold


  • frosthart
  • leuchtkräftige, zweifarbig rot-gelbe Blühstaude, Schmetterlingsmagnet
  • mehrjährig, dauerblühend, wüchsig, bienenfreundlich
  • Standort sonnig
  • blüht von Juni bis September
  • winterhart mit leichtem Schutz
  • schöne sommerliche Schnittblume
  • Steingärten, Staudenbeete, Rabatten, Kübel

Die Kokardenblume Kobold zaubert warme Sommerfarben in jedes Beet und jede Rabatte! Oft bereits ab Juni kündigen ihre leuchtend roten, frisch gelb gerandeten Blüten den Sommer an, um unermüdlich bis in den September hinein zu strahlen. So wird Kobold zum Blickfang in jedem Steingarten, Staudenbeet oder auch im Pflanzkübel auf der Terrasse oder dem Balkon! Kein Wunder, dass die Kokardenblume bei solch ansehnlicher Blüte auch als „Malerblume“ bekannt ist! Mit seinem besonders reichen Flor begeistert der Dauerblüher zudem nicht nur uns Gartenfreunde, sondern auch Bienen, weitere Nützlinge und vor allem Schmetterlinge! So belebt Kobold unseren Garten gleich auf zweifache Weise. Besonders schön kommen ihre sommerlichen, zweifarbigen Blüten zur Geltung, wird die Kokardenblume in der Gruppe gepflanzt. Auch Kombinationen mit Sonnenhut oder filigranen Ziergräsern wirken stimmig! Nicht zuletzt ist Kobold aber auch eine geeignete Schnittblume, die pure Sommerstimmung auch in die heimische Vase zaubert!

Nicht nur äußerlich schön, die Kokardenblume Kobold überzeugt auch mit inneren Werten. So erweist sich dieser Korbblütler als pflegeleicht, mehrjährig und gut winterhart. Er gedeiht bevorzugt an einem warmen, vollsonnigen Standort. Dem Boden gegenüber ist die Kokardenblume genügsam und wächst auf durchlässigem, gerne sandigem und kalkhaltigem, nahrhaftem und frischem Grund. Verblühtes sollte ausgeputzt und Kobold nach der Blüte im Herbst kräftig zurückgeschnitten werden. Zwar zieht sie sich zum Winter hin in die Erde zurück, ein abdeckender Schutz hilft ihr jedoch zusätzlich über die kalte Jahreszeit. So versorgt, erblüht die Kokardenblume Kobold auch im nächsten Sommer wieder zuverlässig – und malt reine Sommerfreude ins Blumenbeet!

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

kompakt, horstig, aufrecht

Wuchsbreite

10 bis 30 cm

Wuchshöhe

0,20 bis 0,35 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

zweifarbig, Korbblüte, endständig einzeln, groß

Blütenfarbe

rot

Blütenform

strahlenförmig

Blütendurchmesser

4 - 10 cm

Blütenfüllung

Fruchtschmuck

check

Früchte

Samenhülsen

Blattwerk

lanzettlich, rosettenförmig, glappt

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

matt mittelgrün

Boden

locker, durchlässig, nahrhaft, humos, kiesig bis sandig, kalkhaltig, mäßig trocken bis frisch, schwach alkalisch bis schwach sauer

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Pflanzbedarf

7-9 Pflanzen pro m²

Familie

Korbblütler

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Pflegetipp

im Herbst zurückschneiden

Besonderheit

schöne sommerliche Schnittblume
109614
Unsere Empfehlung
Kleincontainer
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

4,99 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 209439
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

4,99 €
-
+
Artikel Nr. 176732
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab April 2023
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab April 2023
13,99 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Begleitstauden

check

Besonderheit

schön zusammen mit Sonnenhut, Mädchenauge und Lupinen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Begleitstauden

Sonnenstauden

check

Belichtungsspanne

gerne volle Sonne

Standort

auf frischem Boden
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sonnenstauden

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Schmetterlingsmagnet, Bienen- und Insektenweide mit leuchtender Blüte
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Schmetterlingsstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schmetterlingsstauden

Staudenblüten Rot

check

Rottöne

zweifarbig: Rot und gelb
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten Rot

Staudenblüten gelb

check

Gelbtöne

zweifarbig: Gelb und rot
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten gelb

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 0 Stunden und 38 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Gaillardia aristata Kobold

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 16. Juli 2020
Wunderschöne Pflanze
von: Clakumu
Als ich diese Pflanze erhielt ,hatte sie bereits einige Knospen. Sehr kräftige Pflanze, die jetzt schon doppelt so groß ist.Kann ich sehr empfehlen und würde sie immer wieder bestellen! Wunderschöne Farbe!
am 16. Juli 2020
Wunderschöne Blume
von: Clakumu
Habe diese Pflanze schon mit Knospen erhalten und sehr kräftig.Inzwischen ist sie doppelt so groß mit unzähligen Blüten.Diese Pflanze ist sehr zu empfehlen ,ich würde sie immer wieder kaufen!Wunderschöne Blüten!
am 16. Juli 2020
Wunderschöne Blume
von: Clakumu
Habe diese Pflanze schon mit Knospen erhalten und sehr kräftig.Inzwischen ist sie doppelt so groß mit unzähligen Blüten.Diese Pflanze ist sehr zu empfehlen ,ich würde sie immer wieder kaufen!Wunderschöne Blüten!
am 26. Juni 2022
Gaillardia aristata Kobold
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 36856: Balkon Pflanzen

Einen schönen guten Tag, ich möchte meinen kleinen Balkon bepflanzen. Er hat fast den ganzen Tag starke Sonne. Mit ist leider schon viel verbrannt. Welche Pflanzen wären da am besten. Schön bunt darf es sein. Ich habe kleinere Kübel und Blumenkästen. Mit freundlichen Grüßen Kettmann Romy

Antwort: Moin, da müssen Spezialisten 'ran, also winterharte Pflanzen, die Sonne aushalten. Geeignete sind dafür alle möglichen alpinen Stauden und Gehölze, natürlich auch Pionierpflanzen. Möglichkeiten sind Wacholder, Eibe, Kiefer, Edelweiß, Mauerpfeffer, Hauswurz, Astern, Gräser, Habichtskraut, Sonnenhut, Kokardenblume und viele mehr. Gruß Meyer



Frage Nr. 36573: Kieferart

Hallo Gärtnermeister Meyer, ich plane in meinem Garten einen runden, mit Basalt gepflasterten Sitzbereich mit einer mittig platzierter Feuerstelle. Um die Pflastersteine aufzulockern möchte ich jeweils zwei Beete innerhalb des Bereichs einarbeiten. Hierbei würde ich ein Beet gerne mit einem größeren Granitstein (ca. 120 kg) in Verbindung mit einer Kiefer bestücken. Ich plane mit einer Kiefer, Anfangs 80 bis 150 cm Höhe und dann dementsprechender Umfang. Auch zukünfitg soll so ein harmonisches Bild bestehen bleiben. Was durch Rückschnitte meinerseits erfolgen darf. Knorrig und naturwuchsig ist auch gerne gesehen. Ein angenehmen Duft darf diese auch gerne verteilen. Welche Kieferarten können Sie mir hier empfehlen?` Vielen Dank für Ihre Zeit. Mit freundlichem Gruß Nicolai Wieczorek-Roth

Antwort: Moin, hier würde sich die Silberkiefer Pinus sylvestris Watereri anbieten, diese duftet auch gut. Eine besonders knorrige Kiefer wäre die Fuchsschwanzkiefer Pinus aristata. Gruß Meyer



Frage Nr. 33360: Lehmboden Südlage

Hallo Meister Meyer, Ich habe eine Fläche, auf der standen Riesensonnenhüte. Die habe ich entfernt, und durch Fingerkraut Kobold ersetzt. Das Fingerkraut ist leider nicht angegangen. Meine Frage, was an blühenden, max. 70 bis 80 cm hoch werdenden, Bienenfreundlichen Pflanzen gibt es, die mit Lehmboden klarkommen? Die Blütenfarbe sollte Gelb oder Weiß sein. Würden Bodendecker-Rosen in Frage kommen? Ich sage Danke, Freundliche Grüße Jörn Hohmann

Antwort: Moin, sofern Sie den Boden mit Kies vermengen werden sich auch Rosen wohlfühlen. Allerdings gibt es sehr schöne bodendeckende Staudenalternativen, die sich auf Lehmboden wohlfühlen. Dazu gehören die Hohe Funkie, Flammenblume und die Raublattaster, aber auch diese profitieren von einer Aufwertung des Bodens mit Humus. Gruß Meyer



Frage Nr. 32981: Terassenpflanze

Guten Morgen, welche Pflanzen können sie als Terassenpflanze im Kübel für eine sonnige Lage empfehlen die auch mal ein Wochenende ohne Wasser aushält ?

Antwort: Moin, das kommt natürlich auf die Größe des Kübels und Ihren persönlichen Geschmack an. Es wäre z.B. ein Zwerg- Sommerflieder oder Zwerg- Schmetterlingsflieder möglich, aber auch kleinere Schneeballarten, Garteneibisch, Rutenhirse Prärie Sky, Fuchsrote Neuseeland Segge. Gruß Meyer



Frage Nr. 31326: Duftstaudenbeet

Ich möchte 5 Duftstaudenhochbeete anlegen, die Größe währe pro Beet 2,5m lang, 0,8m tief und die Höhe 0,5m. Die Bette stehen auf Erdreich und nicht auf Pflaster, also unten offen. Die Beete würden überwiegend in der Sonne stehen nur bei einem Beet gibt es Halbschatten. Um jetzt nicht ewig zu suchen könnten sie mir bitte ein Pflanzensortiment nennen welche Duftstauden sich dafür eignen. Die Duftbeete dienen der Dementenbetreuung und sollten nicht giftig sein. Ich wäre Ihnen sehr dankbar mich bei dem Projekt zu unterstützen. Mit freundlichem Gruß Silke Thaldorf

Antwort: Sehr geehrte Frau Thaldorf, sehr gerne geben wir Ihnen eine Pflanzempfehlung für Ihre duftenden Hochbeete: Die sonnigen Beete würde ich in Farben unterteilen. Beet 1: sonnig gelb- blau: Randbepflanzung: Alyssum saxatile Compactum und mittig Lavendel Hidcote und Edelweiß und Hemerocallis citrina, Beet 2: rosa- weiß: Monarda fistulosa Pink Lace, Phlox paniculata Kirchenfürst und Phlox panic. David und am Rand Campanula poscharskyana E H Frost und Beet 3: lila- blau: Liatris spicata Kobold, Salvia nemerosa Ostfriesland, Calamintha Blue Cloud, Nepeta fassenii am Rand, Beet 4: blau- silber: Artemisia schmidtiana Nana, Nepeta Walkers Low, Agastache rugosa Blue Fortune, Thymus cherlerioides Duftkissen und Origanum vulgare am Rand, Halbschatten- Beet: Geranium macrorrhizum Czakor, Hosta plantaginea So Sweet, Anemone hupehensis Splendens, am Rand Geranium Biocovo. Pflanzenmenge pro Beet: im Beetinneren 10 Stück, Randbepflanzung ca. 20 Stück. Die Stauden sind mit einem Foto auf unserer Seite hinterlegt. Ich wünsche Ihnen viel Freude an den bepflanzten und duftenden Hochbeeten. Herzliche Grüße Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben