foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Rosenunterlagen Inermis

Rosenwildlinge Rosa canina Inermis

Rosenunterlagen Inermis / Rosenwildlinge Rosa canina Inermis

Die Rosa canina Inermis ist eine sehr gute Unterlagensorte. Am besten eignet sie sich für Beet-und Edelrosen. Sie bildet ein sehr gutes Wurzelsystem, das sehr wichtig für eine gute Versorgung ist. Desweiteren zeichnet sie sich durch ihre sehr gute Winterhärte aus. Besonders schön an der Rosa canina Inermis ist zudem, dass sie sehr wenig Wildtriebe bildet und so der Garant für eine pflegeleichte Edelrose ist. Auch blühen Rosen, die auf Inermis veredelt werden, oft länger und bilden mehr Blüten pro Stiel als auf anderen Unterlagen.

Standort:
sonnig
Verwendung:
Veredlungsunterlage, die häufig für Beet-und Edelrosen verwendet wird

Steckbrief

Wuchsform

aufrecht, buschig

Besonderheit

fördert eine lange Blüte und eine hohe Blütenanzahl pro Stiel. Gut winterhart

Laubfarbe

grün

Boden

liebt nährstoffreichen Boden
10893 | 31 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Pflanzen und Pflege
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Freilandpflanzen. Beste Pflanzzeit jetzt bis ca. Mai
Artikel Nr. 103313
Expresslieferung möglich
0,79
(19,75 € für 25 Pflanzen)
-
+

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Nach einem starken Rückschnitt treiben Gehölze aus der Basis stark aus.


Dornen und Stacheln

Diese Gehölze sind hervorragend als Grundstücksbegrenzung einzusetzen, wobei unerwünschtes Getier abgehalten wird. Außerdem bieten diese Pflanzen Schutz und Nistgelegenheit für Vögel.


Salzverträglichkeit

Die Bodensalzverträglichkeit variiert stark durch Temperatur, Niederschläge, Bodenbeschaffenheit und wie viel Salz verstreut wurde. Die Salzluftverträglichkeit ist nicht widersprüchlich.


Salztoleranz

mäßig salztolerant

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 10 Stunden und 18 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Rosenunterlagen Inermis - Rosenwildlinge Rosa canina Inermis

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
15
4.93 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 14
  • 1
  • 0
  • 0
  • 0

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Rosenwildlinge Rosa canina Inermis

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 11. Januar 2018
Rosenwildlinge Rosa canina Inermis
von: Kehl
am 11. Oktober 2017
Rosenwildlinge Rosa canina Inermis
von: Soethoff
am 3. Juni 2017
Rosenwildlinge Rosa canina Inermis
von: Kunde
beste Qualität - empfehlenswert
am 30. März 2017
Rosenwildlinge Rosa canina Inermis
von: Kunde
am 9. Januar 2017
Rosenwildlinge Rosa canina Inermis
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 25943: Hortensien Frage

Hallo liebes Gärtnerteam, Die Hortensien Regine Steininger (tiefblau) und royal red sind gestern weiss mit wenig rosa geliefert worden. Habe sie in Töpfe mit Hortensien Erde eingepflanzt. Wie werden sie denn jetzt farbig? Dankeschön

Antwort: Tut mir leid, ohne Bild kann ich dazu nicht viel sagen. Sie sollten die Pflanzen aber auf jeden Fall mit Bildern der Blüten und dem Etikett bei unserem Service reklamieren. Dazu eine Email mit den Bildern an Service@pflanzmich.de Sie sollen ja das bekommen was sie bestellt haben ;-)


Frage Nr. 25904: Was ist das für eine Zwergrose?

Sehr geehrter Herr Meyer, ich habe im März eine Zwergrose geschenkt bekommen, die ich nicht bestimmen kann. Sie war ohne Erde in einen Mini-Topf gezwängt und ich habe sie sofort in einen größeren Behälter mit reichlich Erde umgepflanzt. Die Blüten, die sie seitem bringt, sind ca. 4 1/2 cm im Durchmesser, beige mit rosa Rändern. Das Laub ist glänzend grün. Die ganze Pflanze ist nun inzwischen fast drei Mal so groß, wie am ersten Tag. Mit freundlichen Grüßen Reni Dammrich

WasistdasfreineZwergrose

Antwort: Puh sehr schwer das so zu sagen. Es könnte die Strauchrose 'Arabia' sein.


Frage Nr. 25794: Blütenfarbe Rosy Teacups

Ich habe einen Cornus kousa 'Rosy Teacups'gekauft und er blüht auch. Allerdings sind die Blüten ziemlich klein und weiß, nur an den äußersten Spitzen zeigt sich ein rosa Hauch. Auch wenn die Pflanze noch sehr jung ist hätte ich "richtig" rosafarbene Blüten (bzw. Hochblätter) erwartet. Habe ich die falsche Sorte gekauft? Vielen dank für Ihre Antwort. Gundula Seidel

Antwort: Das kann ich leider ohne Bild nicht wirklich einschätzen. Bitte fügen sie einer neuen Meisterfrage ein Bild bei. Steht die Pflanze sonnig?


Frage Nr. 25754: Armeria maritima splendens rosa

Hallo, muss ich die verblühten Grasnelken abschneiden oder kann ich diese dran lassen? Besten Dank für Ihre Rückmeldung.

Antwort: Sie können sie dran lassen. Abschneiden ist aber besser und fördert die weitere Blütenbildung.


Frage Nr. 25751: Rose de Resht

Guten Tag! Ich habe im zeitigen Frühjahr zwei Rose de Resht von Ihnen wurzelnackt gepflanzt. Sie sind gut ausgetrieben und haben erste Blüten. Duese sind allerdings sehr blass rosa und nicht annähernd so dunkel wie sie sein sollte. Es ist momentan sehr warm aber nicht trocken und wenn gieße ich sie da sie ja noch frisch gepflanzt sind. Woran kann das liegen? Herzlichen Dank für Ihre Antwort. Freundliche Grüße Melanie Lübbe

Antwort: Bitte seien sie doch so gut und laden mir in einer neuen Meisterfrage ein Bild der Pflanze hoch. Dann kann ich ihnen zweifelsfrei sagen ob es die richtige Sorte ist.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen