+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Japanischer Blumenhartriegel Scarlet Fire

Cornus kousa Chinensis Scarlet Fire


  • Standort sonne, halbschatten
  • blüht von Juni bis Juni

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsbreite

400 bis 600 cm

Wuchshöhe

5,00 bis 7,00 m

Zuwachs

0,20 bis 0,25 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

rosa, rot, pink

Fruchtschmuck

check

Früchte

himbeerartig, essbar, fader Geschmack, ca 2cm dick

Fruchtfarbe

dunkelrosa

Herbstfärbung

check

Laubschmuck

check

Wurzeln

Herzwurzler, Flachwurzler
108184
Unsere Empfehlung
80 - 100 cm7,5l-Container

Lieferung bis Freitag 12.08.2022

120,99 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 172056
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 19.08.2022

90,74 €
-
+
Artikel Nr. 159673

Lieferung bis Freitag 12.08.2022

120,99 €
-
+
Artikel Nr. 205285
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 19.08.2022

189,99 €
-
+
Artikel Nr. 205286
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 19.08.2022

194,99 €
-
+
Artikel Nr. 213563

Lieferung bis Freitag 12.08.2022

265,87 €
-
+
Artikel Nr. 187519

Lieferung bis Freitag 12.08.2022

319,99 €
-
+
Stämmchen, Zierstämme Kleine Zierstammformen auch für Terrasse und kleine Gärten
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 207247
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 19.08.2022

99,99 €
-
+
Artikel Nr. 207242

Lieferung bis Freitag 12.08.2022

109,99 €
-
+
Artikel Nr. 207244

Lieferung bis Freitag 12.08.2022

129,99 €
-
+
Artikel Nr. 207243

Lieferung bis Freitag 12.08.2022

139,99 €
-
+
Artikel Nr. 207245

Lieferung bis Freitag 12.08.2022

179,99 €
-
+
Artikel Nr. 207246
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 19.08.2022

199,99 €
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 205287

Lieferung bis Freitag 12.08.2022

329,99 €
-
+
Artikel Nr. 198806
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 19.08.2022

439,99 €
-
+
Artikel Nr. 205288
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 19.08.2022

489,99 €
-
+
Artikel Nr. 198804
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 19.08.2022

489,99 €
-
+
Artikel Nr. 205289
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 19.08.2022

749,99 €
-
+
Artikel Nr. 205290
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 19.08.2022

1.974,99 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 1 Stunden und 52 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Cornus kousa Chinensis Scarlet Fire

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 31. Juli 2020
Cornus kousa Chinensis Scarlet Fire
von: Kunde
Die Pflanze ist ok. Für den Preis nicht üppig, aber ok. Die Lieferung dauerte sehr lange.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37498: Kornus Kousa “ Scarlett Fire“

Seit 4 Jahren besitze ich die Scarlett Fire. Bisher hatten die Hochblätter auch jedes Jahr die tiefrote rosa Farbe. In diesem Jahr nun waren die Blätter nur ganz blass rosa und sind inzwischen eher weiß. Woran liegt das? Einmal im jahr( im Januar) mulche ich den Boden mit den gehäckselten zweigen unseres Weihnachtsbaums, da diese den Boden sauer machen sollen, und saurer Boden meines wissens gut für die Scarlett Fire sein soll. Vielen Dank im Voraus für ihre Antwort.

Antwort: Moin, im Prinzip machen Sie alles richtig, es kann aber auch an der Sonneneinstrahlung liegen. Die Blüten haben nämlich eine ganz schöne Bandbreite an Farbe, die ja nicht nur vom Boden, sondern generell vom Standort abhängig ist. Versuchen Sie es gerne noch mit Gaben von Kaffeesatz. Gruß Meyer


Frage Nr. 37859: (Wild-) Rose und Kirsche im Halbschatten

Moin, ich möchte eine etwas vergessene, dunkle Ecke im Garten aufhübschen, aber gleichzeitig nützlich für Vögel und Insekten halten. Dafür habe ich ein Knallerbsengebüsch schon mit nützlichen Sträuchern von Ihnen (Holunder, Schlehe, Hechtrose, Liguster, Schneeball, Berberitze und Heckenkirsche) ersetzt. Daneben geht bisher die grüne Hölle weiter mit mehreren Haselnussbäumen in einer Ecke. Zumindest eine der Haseln würde ich gerne ersetzen mit etwas, das in dieser Ecke einen Lichtpunkt setzt. Am liebsten eine Kirsche, unterpflanzt mit einer davorgesetzten Wildrose. Nun ist der Standort eher halbschattig durch partiellen Schattenwurf durch Nachbarpflanzen über den Tag. Gibt es etwas, was hier passt? Wildformen? vielen Dank!

Antwort: Moin, zunächst einmal kann man die grüne Hölle etwas relativieren, indem davor einen Rahmen aus bodendeckenden Stauden setzt, die möglicherweise sogar im gesamten Garten eingesetzt werden kann, um die einzelnen Pflanzflächen abzutrennen. Das Bild wirkt gefälliger, sobald man einen Rahmen, z.B. mit Waldmarbel oder Carex darum setzt. Als Highlight in einer Halbschattensitation kann eine Traubenkirsche oder ein Japanischer Schneeball sehr schön sein. Zum Aufhellen der Ecke könnten ansprechende Gehölze mit panaschierten, also weißgefleckten Blättern (Harlekinweide, Weißbunter Eschenahorn, Weißbunter Feldahorn) sinnvoll sein. Die Rispenrose kann dazu sehr gut passen, sie blüht in kleinen Blütenbüscheln. Gruß Meyer



Frage Nr. 37758: Kornelkirsche

Sehr geehrte „Meister“, wir möchten eine Kornelkirsche in unsere gemischte Blühhecke zwischen einer Blutpflaume und einem Cornus „Elegantissima“ integrieren. Passt das? Falls ja, wieviel Abstand empfehlen Sie? Beziehen sich die angegebenen 150cm auf den Abstand zum Mittelpunkt der anderen Gehölze? Oder auf den Abstand zu den äußersten Ästen? Danke vorab! Herzliche Grüße, Silke Beringer

Antwort: Moin, ganz so kompliziert ist es nicht. Die Wuchsbreite ist der Durchmesser der ausgewachsenen Pflanze, die sie im Alter erreicht. Das kann nach 20- 500 Jahren soweit sein. Für eine Hecke, die einen Sichtschutz bieten soll ist es üblich 80- 100cm Abstand zu wählen. Die Gehölze können sich dann entfalten, aber wachsen auch ineinander über. Manchmal gibt es dann auch einen Ausfall, weil ein Strauch nicht gegen seine Nachbarn durchsetzen kann. Die Lücke wird dann einfach überwuchert. Bei einer freiwachsenden Hecke, die keinen Sichtschutz bieten soll und auch nie geschnitten wird würde ich 150cm Abstand empfehlen. Es kommt also auf die Verwendung an. Gruß Meyer



Frage Nr. 37708: CORNUS FLORIDA 'CHEROKEE SUNSET'

Guten Morgen Herr Meister Meyer, vielen Dank für lhre Antwort. Ihre Diagnose (Echter Mehltau) war richtig. Wir haben den Strauch behandelt. Jetzt ergab sich eine weitere Frage, sollen wir die Este mit den abgestorbenen Blättern entfernen? Liebe Grüße aus Greven Bernard Heizmann

Antwort: Moin, freut mich zu hören, dann ist die Behandlung einfach für Sie. Die Triebe können Sie einkürzen, aber normalerweise bildet sich das ganz einfach ein neuer Austrieb, ganz so wie im Frühling. Ich würde einfach warten, wässern und düngen.Sie können dann beim Erscheinen neuer Blätter noch einmal vorsorglich spritzen, denn der Pilz versteckt sich gerne in kleinen Ritzen auf der Rinde. Dann wird er gleich im Keim erstickt. Gruß Meyer



Frage Nr. 37650: Hartriegel

Wann kann man Hartriegel setzen. Könnte ich heute setzen oder besser im Herbst? Welche Sorte können Sie empfehlen? Ich suche eine große, schnellwachsende Sorte, wenn möglich weißblättrig. Vielen Dank

Antwort: Moin, Ballenpflanzen im Frühjahr oder Herbst pflanzen, Containerpflanzen das ganze Jahr über. Besonders schnellwüchsig ist Cornus kousa Chinagirl, falls Sie weißblütig meinen. Weißblättriges Pendant wäre Cornus alba Elegantissima. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben