+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Ziergräser indoor

Carex brunnea


  • frosthart
  • elegantes Ziergras
  • malerische lange und schmale Blätter
  • Standort absonnig bis halbschattig
  • blüht von Juli bis August
  • kann ab Mai auch im Garten gehalten werden
  • leichte Vermehrung durch Teilung
  • Zimmerpflanze, Pflanzgefäße, Wintergarten

Dieses aus dem tropischen Afrika, Asien und Australien stammende Ziergras gehört zur Familie der Sauergrasgewächse. Nicht nur als Zimmerpflanze ist das elegante Gras ein echter Blickfang, auch als Kübelpflanze im Garten macht Carex brunnea - auch Segge genannt - eine gute Figur. Hierbei ist zu beachten, dass kalte Temperaturen über längere Zeit hinweg nicht gut vertragen werden, weshalb eine Überwinterung im Haus notwendig ist. Ideal ist auch ein luftiger und kühler Platz im Wintergarten. Carex brunnea bildet lineale, parallelnervige Blätter mit einer etwas helleren Mittelrippe. Mit einem halbkugeligen, leicht überhängenden Wuchs bringt die horstbildende Segge auch im Winter Farbe ins Haus. Zur Blütezeit im Juni/ Juli werden braune, in Ähren angeordnete Blüten entwickelt.

Die Zimmersegge liebt sonnige bis halbschattige Standorte bei einer Zimmertemperatur von 10 bis 15°C. Die Topferde sollte nicht austrocknen, wobei Staunässe zu vermeiden ist. Bei zu trockenem Stand verfärben sich die malerischen Blätter braun. Über die Sommermonate kann alle 2 bis 3 Wochen mit einem Flüssigdünger gedüngt werden. Sehr einfach gestaltet sich eine Vermehrung, die durch Teilung beim ein- bis zweijährlichen Umpflanzen erfolgen kann.

Und hier noch ein kurzes Informationsvideo zum Thema Carexen von unseren Gärtner Sönke: Klick zum Video

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

leicht überhängend

Wuchsbreite

20 bis 25 cm

Wuchshöhe

0,20 bis 0,30 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

Blütenähren

Blütenfarbe

braun

Blattwerk

länglich zugespitzt

Laubkleid / Nadelkleid

wintergrün

Laubfarbe

grün bis gelbgrün

Boden

durchlässiger, lockerer Boden

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Familie

Cyperaceae (Sauergrasgewächse)

Besonderheit

leichte Vermehrung durch Teilung

Nährstoffbedarf

mäßig
107934

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Zimmerpflanzen
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 152790

Lieferung bis Mittwoch 13.07.2022

4,99 €
-
+

Hängeform

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Hängeform

Immergrüne Gehölze

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 4 Stunden und 46 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Carex brunnea

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 30. August 2021
????
von: Charalampidis
Die Pflanzen sind sehr schön und gut verpackt bei mir angekommen!
am 19. April 2021
Carex brunnea
von: Kunde
am 25. April 2020
Carex brunnea
von: Kunde
am 13. Juli 2019
Sehr gute Pflanzen
von: Walther
Wir haben viel Freude mit ihren Pflanzen die blühen herrlich.Dankeschön für so gute Pflanzen.
am 13. Juli 2019
Zimmerpflanze
von: Walther
Das Ziergras gedeiht gut

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37390: Carex kyoto

Sehr geehrte Damen und Herren, möchte gerne Carex Kyoto bei Ihnen bestellen! Gibt es diese Pflanze auch in ihrem Sortiment? Mit freundlichen Grüßen Anja Quanz

Antwort: Moin, ich habe für Sie mal unsere Suchfunktion im Shop bemüht. Den Carex Kyoto führen wir nicht. Gruß Meyer


Frage Nr. 37365: Edelrose Marie caroline

Welche halbhohen( bis ca. 80 cm) Stauden passen gut zu der Edelrose Marie Caroline an einem sonnig/halbschattigem Standort?

Antwort: Moin, beliebte Rosenbegleiter sind z.B. Mazed. Witwenblume, Wiesenraute, Herbstastern, Katzenminze, Jap. Anemonen und auch Ziergräser der Gattung Miscanthus. Gruß Meyer


Frage Nr. 37282: Gräser überhängend, horstbildend

Hallo, ich suche ein bogenförmig überhängendes, horstbildenes, wintergrünes Gras, dass vielleicht sogar etwas im Wind rauscht. Höhe max.70 cm Vielen Dank.

Antwort: Moin, die immergrünen oder zumindest wintergrünen Gräser werden meist nicht so hoch, höchstens dann mit der Blüte, hier kann man versch. Carex oder Luzula gut nehmen. Gruß Meyer


Frage Nr. 37078: Bepflanzung Ostseite

Guten Tag, könnten Sie mir bitte einen Tipp geben, was ich auf dieser Fläche pflanzen könnte. Ist die Ostseite und hinter dem Zaun ist eine Hauswand. Früher waren Beete angelegt. Ich bin allein und gehbehindert, vielleicht haben Sie für mich einen Rat. Danke. Liebe Grüße Ingrid

Antwort: Moin, pflanzen Sie langsamwüchsige Gehölze, mit denen haben Sie nicht so viel Pflegeaufwand, können Sie aber trotzdem betüddeln, sofern es die Kräfte zulassen. Für den halbschattigen Standort bieten sich Rhododendren an (verschiedene Blühzeiten auswählen), etwas aufpeppen können Sie das Beet dann mit Schattenglöckchen und Skimmien. Zur Unterpflanzung bieten sich niedrige Gräser an (Carex, Luzula), u.U. auch Farne und Funkien. Vielleicht ist auch ein Waldgeißbart mit seiner weißen Sommerblüte interessant und hellt den Standort auf? In der Kombination bieten diese Vorschläge unterschiedliche Höhen, verschiedene Blütezeiten, sind größtenteils immergrün und bieten verschiedene Blattformen. Der Rindenmulch ist auch kein Problem, denn die Pflanzen vertragen gut einen sauren Boden. Fangen Sie mit zwei jungen Rhododendron an und bepflanzen Sie nach Ihren Möglichkeiten. Gruß Meyer



Frage Nr. 37043: Gräser vor Garagenwand

Hallo Herr Meyer, ich möchte vor der Garagenwand unseres Nachbarn Kübel aufstellen und diese mit aufrecht wachsenden Gräsern bepflanzen. Welche winterharten und schattenverträglichen (Nordseite) Pflanzen können Sie mir dafür empfehlen? Vielen Dank vorab!

Antwort: Moin, zu allererst möchte ich den Bambus nennen, der ist schließlich auch ein Gras und es gibt ihn in vielen Sorten, die so allerlei Standorte vertragen. Und auch, wenn sie auf unseren Produktbildern nicht so aussieht, so kann auch die Reisensegge immerhin 60cm erreichen, plus Kübelhöhe kommen wir also auch damit auf rund 1m Sichtschutz. Leider werden die meisten Ziergräser im Schatten nicht besonders hoch oder üppig, Pampasgras und Chinaschilf werden daher also nicht von mir genannt. Ich werfe aber den Hut für den pflegeleichten und sehr schönen Waldgeißbart in den Ring. Der wächst auch im Kübel und wird auch schön breit, er blüht sogar im Schatten. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben