+++ Jetzt 10% Heckenpflanzen Rabatt +++ close

Hainbuche mit Etagen-Formschnitt (Weißbuche, Hagebuche, Carpinus, Betulaceae, Birkengewächse)

Carpinus betulus ( Gattung: Carpinus )


CO2-Rechner
Wieviel CO2 Speichert mein Baum?
  • park Ein Jahre alter Baum speichert Kilogram CO2!

    Ein ausgewachsener Baum speichert Kilogram CO2!

  • flight_takeoff Dies entspricht Flugreisen: Frankfurt >


  • Die Hainbuche mit Etagen-Formschnitt ist ein echtes Unikat für den heimischen Garten
  • zuverlässig frosthart und hitzezunempfindlich, insgesamt pflegeleicht und robust
  • Standort sonnig bis schattig
  • blüht von April bis Mai
  • Einzelstellung, Heckenpflanzung, Lärm- und Sichtschutz

Gut in Form - Mit diesen originellen Einzelstücken sorgen Sie für tolle Akzente in Ihrem Garten! Durch langjährige und liebevolle Schnittmaßnahmen wurde die Hainbuche zu dem kunstvollen Etagen-Formschnitt getrimmt. Sie haben Bock auf Barock? Nun können Sie mit diesem Etagen-Gehölz den Charme von längstvergessenen Zeiten in Ihren Garten bringen. Denn die außergewöhnliche Formgestaltung fand insbesondere in Barockgärten Ihren Ursprung. Heute bildet diese Hainbuche einen gestalterischen Höhepunkt in Ihrem modernen Garten und wirkt im Eingangsbereich gepflanzt beinahe majestätisch. Erscheinungsbild: Die Hainbuche, auch Weißbuche genannt, besticht durch die frischgrüne bis leuchtend gelbe Herbstfärbung der Blätter, die meist bis zum Frühjahr haften bleiben. Im April und Mai sind die gelben und grünen wolligen Kätzchenblüten ein weiterer Blickfang. Boden und Standort: Neben der außergewöhnlichen Form überzeugt die Pflanze durch ihren pflegeleichten und robusten Charakter. Sie ist winterhart, schnittverträglich, hitzeresistent und anspruchslos bei der Bodenauswahl (mäßig trocken bis feucht, sauer bis alkalisch). Natürlich hat dieses Unikat dennoch einen ganz besonderen Platz in Ihrem Garten verdient.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

etagenförmig zugeschnitten; natürlicher Wuchs: aufrecht, dicht, herabhängende Äste

Wuchsbreite

700 bis 1200 cm

Wuchshöhe

10,00 bis 25,00 m

Zuwachs

0,30 bis 0,35 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

Blütenbeschreibung

männliche Kätzchen: gelb, weibliche Kätzchen: grün

Blütenform

wollige Kätzchen

Frucht

Früchte

kleine Nüsschen mit 3-lappigem Hochblatt

Laub

Blattwerk

Hainbuchen sind sommergrün, die Blätter wechselständig, frischgrün, Herbstfärbung: leuchtend gelb

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

sommergrün , leuchtend gelbe bis sattbraune Herbstfärbung

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

      

Boden

toleriert die meisten Gartenböden, mäßig trocken bis feucht, sauer bis alkalisch, frosthart

Wurzeln

Herzwurzler, hoher und gleichmäßiger Feinwurzelanteil

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Familie

Birkengewächse, Betulaceae
Unsere Empfehlung
250 - 300 cmEinzelstück Nr.: RU-R7-CB1
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.04.2023

3300,00 €

Noch 1 vorhanden

Menge:

Standardlieferzeit: 10 - 12 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

4 - 6 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 211002
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.04.2023

Noch 1 vorhanden

3.300,00 €
-
+
Artikel Nr. 211003
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.04.2023

Noch 1 vorhanden

3.300,00 €
-
+
Artikel Nr. 211005
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.04.2023

Noch 1 vorhanden

3.300,00 €
-
+
Artikel Nr. 211006
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.04.2023

Noch 1 vorhanden

4.200,00 €
-
+
Artikel Nr. 210968
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.04.2023

Noch 1 vorhanden

6.300,00 €
-
+
Artikel Nr. 210966
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.04.2023

Noch 1 vorhanden

7.500,00 €
-
+

Pflanzhilfen

Baum des Jahres

1996 ( Carpinus betulus )
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Baum des Jahres

Sondernutzung Pferdekoppel

Gesunde Randbegrünung

Pferde lieben daran

Laub
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sondernutzung Pferdekoppel

Wurzelsystem

Herzwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Farbe des Herbstlaubs

gelb

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Vollschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Bäume für schattige Hinterhöfe

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bäume für schattige Hinterhöfe

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

Windfestigkeit

check

Extremlagen

Alle Expositionen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Windfestigkeit

Trockenheitsverträglichkeit

check

Verhalten bei Trockenheit

widerstandsfähig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

Salzverträglichkeit

check

Salztoleranz

mäßig salztolerant
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Salzverträglichkeit

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Honigtau

check

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

Als Nistplatz verwendet

sehr häufig

Klimabäume

sehr gut geeignet (dunkelgrün)

weitere Details

außergewöhnlich Regenerativ
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Klimabäume

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 1 Stunden und 17 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Carpinus betulus

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 40034: Pflanzung Hartriegel und Schlehe

Moin Herr Meyer, :-) wie das Schicksal es so will, liege ich vorerst mal mit einer Bronchitis flach.....während 6 Hartriegel im Container zu mir auf dem Weg sind. Es folgen noch 3x Schlehe, ebenfalls im Topf. Kann ich die Gehölze einfach unverpackt im Container draussen stehen lassen? Ich sehe mich so bald nicht wieder im Garten. Ausserdem schneit es gerade wieder. :-/ Sobald ich sie einpflanzen kann.....muss ich noch etwas bzgl. Bodenbeschaffenheit/-vorbereitung beachten? Der Boden ist sauer, starkt durchmischt von altem Rhododendronlaub und -blüten, Kiefernnadeln und -zapfen. An der Oberfläche sehr fluffig, darunter ein Erde- und darunter wiederum eine Art Sandgemisch. Ich freu mich sehr über Ihre hilfreiche Antwort. Viele Grüße aus dem Bremer Speckgürtel K. Wießmann

Antwort: Moin, für Sie und die Pflanzen gilt: schön muckelig einpacken. Aber wir machen es so leicht wie möglich: Die Containerware in eine geschützte Hausecke stellen und Laub darüber verteilen. Oder Leinen-, Hand- oder andere schwere Tücher, Blisterfolie oder die Verpackungspapiere geht auch. Das Wetter ist leider etwas instabil, wäre schade, wenn die Pflanzen jetzt Schaden nehmen, weil es nochmal kalt wird. Gerade Hartriegel und Schlehe sind absolut unverwüstlich, sobald sie im Boden sind, daher braucht es keinerlei Bodenvorbereitung. In das Pflanzloch gerne ein paar Hornspäne streuen und vor allem in den ersten zwei Wochen gründlich Wässern. Gute Besserung! Gruß Meyer



Frage Nr. 40030: Cotoneaster

Hallo Herr Meyer, welche Spezies 'Cotoneaster' eignet sich als Bodendecker und neigt nicht zu Wurzelausbildung der Zweige bei Berührung mit dem Boden? Freundliche Grüße M. Retzek

Antwort: Moin, es gibt unterschiedliche Sorten des Cotoneaster, allerdings sind das nur leichte Variationen desselben Themas. Und die Teppichmispel an sich vermehrt sich nun mal über Absenker und Versamung. Das Prinzip lässt sich nicht ändern und sorgt im Übrigen dafür, dass Cotoneaster so ein toller Bodendecker ist. Insofern kann ich Ihnen da nicht wirklich weiterhelfen. Gruß Meyer



Frage Nr. 40028: Apfel und Birne als Busch

Guten Abend, wir planen entlang eines ca. 10-11 m langen Zaunstücks Obstbäume (Apfel Braeburn/Elstar + Birne Conference/Gute Luise) als Busch anzupflanzen. Frage 1: wie hoch/breit werden die Büsche? Frage 2: Müssen die jeweiligen Obstarten nebeneinander stehen oder kann man auch Äpfel und Birnen abwechselnd pflanzen? Viele Grüße

Antwort: Moin, die Wuchsbreiten sind jeweils im Steckbrief angegeben, die Angaben gelten für freiwachsende Büsche. Sie können gerne in Gruppen, Pärchen oder abwechselnd pflanzen, allerdings würde ich darauf achten auch Befruchtersorten mit einzustreuen, damit es auch eine nennenswerte Ernte gibt. Die stehen übrigens auch im Steckbrief und für Braeburn und Elstar gleichermaßen wäre die Cox Orange Renette geeignet. Die Birnen befruchten sich gegenseitig. Gruß Meyer



Frage Nr. 40026: Wettringer Taubenapfel

Hallo Herr Meyer, Wir interessieren uns für den Wettringer Taubenapfel als Hochstamm. Was genau ist vor der Pflanzung hinsichtlich Wurzel- und Astrückschnitt zu tun? Wie wird sichergestellt, dass die wurzelnackten Pflanzen den Transport überstehen? Gibt es eine Anwachsgarantie? Viele Grüße

Antwort: Moin, wir haben da schon was vorbereitet: https://www.pflanzmich.de/dokumente/pflanzmichrichtig-2022.pdf und Anwuchsgarantie= 365 Tage. Bei wurzelnackter Ware werden die Wurzeln mit Windeln eingepackt, damit sie nicht eintrocknen. Der Rückschnitt im Wurzelbereich sollte ein 'Spitzen schneiden' sein, die oberirdischen Triebe sollten, bis auf den Leittrieb, etwa ein Drittel betragen. Gruß Meyer



Frage Nr. 40021: Hydrangea petiolaris

Moin. Ich möchte gerne eine Kletterhortensie an einen Platz pflanzen, an dem sie bis Mittag im Schatten und dann bis abends in der vollen Sonne steht. Außerdem kann der Boden auch mal austrocknen. Geht das? Danke und Gruß

Antwort: Moin, das geht schon, so sehr lichtabhängig ist sie nicht. Das mit dem Boden kann in den ersten Jahren allerdings ein Problem sein, falls die Pflanze dann auf sich allein gestellt ist. Meine Empfehlung: 3 Jahre sollten Sie in den Trockenphasen auf jeden Fall gießen. Und dann bitte nicht nur ein paar Liter am Tag, sondern zwei Mal pro Woche richtig durchdringend. Dann bilden sich mehr Wurzeln, auch in der Tiefe und die Kletterhortensie kommt dann auch durch Trockenphasen. Also mit dem Schlauch gießen, nicht mit einem Tröpfelschlauch. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben