+++ Jetzt 10% auf alle Frühjahrsbestellungen +++ close

Hainbuche Bonsai

Carpinus betulus und Carpinus betulus pendula ( Gattung: Carpinus )


CO2-Rechner
Wieviel CO2 Speichert mein Baum?
  • park Ein Jahre alter Baum speichert Kilogram CO2!

  • flight_takeoff Dies entspricht Flugreisen: Frankfurt >


  • Japanische Gartenkunst für den heimischen Garten
  • Dieses Einzelstück besticht neben der tollen Optik durch seinen robusten und pflegeleichten Charakter
  • Standort sonnig bis schattig
  • blüht von April bis Mai
  • Einzelstellung, Wegrandbepflanzung

Holen Sie sich mit dieser dekorativen Hainbuche ein Stück fernöstliche Kunst in Ihren Garten. Unser aufwendiger Formschnitt macht diese Pflanze zu einem echten Unikat und einem ganz besonderen Blickfang. Erscheinungsbild: Die Hainbuche, auch Weißbuche genannt, besticht neben dem kunstvollen Schnitt durch die frischgrüne bis leuchtend gelbe Herbstfärbung der Blätter, die meist bis zum Frühjahr bleiben. Im April und Mai sind die gelben und grünen wolligen Kätzchenblüten ein weiteres Highlight. Boden und Standort: Die Pflanze ist bei Gartenfreunden vor allem beliebt wegen ihrer Pflegeleichtigkeit und Robustheit. Sie ist winterhart, schnittverträglich, hitzeresistent und anspruchslos bei der Bodenauswahl (mäßig trocken bis feucht, sauer bis alkalisch). Natürlich hat dieses Unikat dennoch einen ganz besonderen Platz in Ihrem Garten verdient. Übrigens: Laut "Feng Shui" soll der Bonsai sogar das Glück in Haus bringen und seinem Besitzer Wohlstand bescheren. Glück in Ihren Garten bringt dieses Kunstwerk aber garantiert!

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

Bonsai-Zuschnitt; natürlicher Wuchs: aufrecht, dicht, herabhängende Äste

Wuchsbreite

700 bis 1200 cm

Wuchshöhe

10,00 bis 25,00 m

Zuwachs

0,30 bis 0,35 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

männliche Kätzchen: gelb, weibliche Kätzchen: grün

Blütenform

wollige Kätzchenblüten

Frucht

Früchte

kleine Nüsschen mit 3-lappigem Hochblatt

Laub

Blattwerk

Hainbuchen sind sommergrün, die Blätter wechselständig, frischgrün, Herbstfärbung: leuchtend gelb, d

Laubfarbe

frischgrün, leuchtend gelbe bis satt braune Herbstfärbung

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

      

Boden

toleriert die meisten Gartenböden, mäßig trocken bis feucht, sauer bis alkalisch

Wurzeln

Herzwurzler, hoher und gleichmäßiger Feinwurzelanteil

Frosthärte

winterhart bis -10 Grad

Familie

Birkengewächse, Betulaceae

Schnittverträglichkeit

check
Unsere Empfehlung
90 - 95 cmEinzelstück Pendula Nr. HAI11
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

450,00 €

Noch 1 vorhanden

Menge:

Standardlieferzeit: 15 - 18 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

5 - 10 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 149598
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

Noch 1 vorhanden

450,00 €
-
+
Artikel Nr. 149597
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

Noch 1 vorhanden

650,00 €
-
+
Artikel Nr. 149596
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

Noch 1 vorhanden

750,00 €
-
+
Artikel Nr. 149590
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

Noch 1 vorhanden

850,00 €
-
+
Artikel Nr. 210652
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

Noch 1 vorhanden

850,00 €
-
+
Artikel Nr. 210998
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

Noch 1 vorhanden

2.550,00 €
-
+
Artikel Nr. 210999
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

Noch 1 vorhanden

3.300,00 €
-
+
Artikel Nr. 211000
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

Noch 1 vorhanden

4.200,00 €
-
+
Artikel Nr. 211001
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

Noch 1 vorhanden

5.900,00 €
-
+
Artikel Nr. 210970
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 03.03.2023

Noch 1 vorhanden

7.500,00 €
-
+

Pflanzhilfen

Baum des Jahres

1996 ( Carpinus betulus )
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Baum des Jahres

Sondernutzung Pferdekoppel

Gesunde Randbegrünung

Pferde lieben daran

Laub
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sondernutzung Pferdekoppel

Wurzelsystem

Herzwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Farbe des Herbstlaubs

gelb

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Vollschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Bäume für schattige Hinterhöfe

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bäume für schattige Hinterhöfe

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

Trockenheitsverträglichkeit

check

Verhalten bei Trockenheit

widerstandsfähig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

Salzverträglichkeit

check

Salztoleranz

mäßig salztolerant
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Salzverträglichkeit

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Als Nistplatz verwendet

sehr häufig

Klimabäume

sehr gut geeignet (dunkelgrün)

weitere Details

außergewöhnlich Regenerativ
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Klimabäume

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 21 Stunden und 37 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Carpinus betulus und Carpinus betulus pendula

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38425: Carpinus turczaninowii

Sehr geehrter Herr Gärtnermeister Meyer, meine koreanischen Hainbuchen, die im Topf in Akadama sitzen, bekommen auf den Blättern oft einen rötlich-braunen Schimmer. Nun habe ich recherchiert und herausgefunden, dass angeblich Kalk im Wasser daran Schuld trägt. Das Wasser hier ist sehr kalkhaltig. Außerdem liegt der Garten südseitig und wir haben im Sommer regelmäßig 40 C im Schatten, was die Blätter ebenfalls stressen könnte. Wäre die Hainbuche resistenter, wenn ich sie auspflanze? Ich danke Ihnen für Ihre Mühen! Mit freundlichen Grüßen

Antwort: Moin, grundsätzlich können sich alle Gehölze besser entwickeln und schützen, sobald sie freien Zugang zum Erdreich haben. Die Wurzeln können länger wachsen und können selbständig wählen, zu welchen Nährstoffen und zu welchem Wasser sie hinwachsen wollen. Sie können aber auch gut mit Regenwasser gießen, das kann auch schon eine Lösung sein. Zusätzlich im Hochsommer eine Schattierung vor die Kübel zu setzen wäre auch denkbar. Gruß Meyer


Frage Nr. 39602: Hainbuche

Hallo, ich habe bei ihnen eine wurzelnackte Hainbuchenhecke 125-150 gekauft und gepflanzt. Im unteren Bereich des Stammes sind keine Äste verzweigt bis ca. 80cm, nur kleine abgebrochene Zweigansätze. Nun stellt sich die Frage ob diese im unteren Bereich für eine blickdichte Hecke im Frühjahr austreiben? MfG

Antwort: Moin, wir haben der Lieferung sicherlich eine Pflanzanleitung beigelegt. Auf Seite 10 ist dort ein Pflanzschnitt erwähnt, der ist nötig, damit sich die Verzweigung entwickelt und das Wurzelwachstum gefördert wird. Kürzen Sie bitte die Heckenpflanzen um 1/3 bis 2/3 ein, um eine blickdichte Hecke zu erhalten. Hier ist noch eine detaillierte Anleitung: ( https://www.pflanzmich.de/dokumente/wurzelnackt_anleitung.pdf ) Gruß Meyer



Frage Nr. 39583: Pyrus salicifolia Pendula

Moin Herr Meyer, wir sind auf der Suche nach einem Kleinstbaum auf die wunderschöne hängende Wildbirne gestoßen. Unsre Frage an Sie wäre, kann diese Wildbirne auch vom Birnengitterrost befallen werden? Mit freundlichen Gärtnergrüßen und schon vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort B. Kalkofe

Antwort: Moin, im Prinzip kann sie befallen werden, das geschieht aber nur selten und dann in geringem Umfang. Es wird also nie die gesamte Pflanze befallen. Ich würde es 'vernachlässigbar' nennen. Gruß Meyer



Frage Nr. 39541: Pflanzung Hainbuche wurzelnackt

Hallo Herr Meyer, unsere Heckenpflanzen, Hainbuche wurzelnackt, ist auf dem Weg zu uns. Bei uns liegen aktuell die Temperatur um dem 0 Punkt. Tagsüber bis 2 Grad, Nachts bis -1/2 Grad. Wenn die Pflanzen kommen, können wir sie dann bei den Temperaturen einsetzen? Was passiert wenn wir sie einsetzen und es dann zu Frost kommt, schadet das den Pflanzen? Viele Grüße und vielen Dank im Voraus

Antwort: Moin, wurzelnackte Pflanzen können 2 Wochen in einen Einschlag gesetzt werden, um zwischengelagert zu werden. Wenn der Boden also noch nicht gefroren ist, dann heben Sie einen breiten Graben aus, in den die Pflanzen gebündelt gelegt werden können (s. Bild). Andererseits können Sie dann auch schon einen 40 cm breiten und 30cm tiefen Graben ausheben und die Hainbuche gleich einsetzen. Das kritische bei den Temperaturen ist eigentlich, dass sie vor allem nicht gegossen werden können, das ist dann das eigentliche Problem, nicht die Kälte an sich. Also Einschlagen und nicht wässern oder Pflanzen und dann kräftig Wässern. Sie müssen da leider selbst beurteilen, was Sie vor Ort für sinnvoll halten. Gruß Meyer



Frage Nr. 39503: Fotos meiner bemerkten Bäume

Moin, ich habe 3 Bäume bei mir auf dem Merkzettel --> gibt es die Möglichkeit vorher Fotos zu bekommen. Haben würde ich gerne alle 3, wann wäre die Beste Zeit zum einpflanzen oder ist Egal? Standort ist die Mitte von Deutschland Kassel. Grüße Thomas Neumann Hängende WildbirnePyrus salicifolia Pendula 175 - 200 cmArtikel Nr. 180584 Hängende Wildbirne' 219,99 € Löschen Hängende FrühlingskirschePrunus subhirtella Pendula 200 - 250 cmArtikel Nr. 177968 Hängende Frühlingskirsche' 302,49 € SteinweichselPrunus mahaleb 150 - 200 cmArtikel Nr. 137778 Steinweichsel' 123,74 €

Antwort: Moin, die beste Pflanzzeit sind Herbst und Frühjahr. Jetzt im Winter ist es nicht ideal. Zu den genannten Pflanzen gibt es Beispielbilder der Artikel in verschiedenen Größen, da bekommen Sie schon einen sehr guten Eindruck von Größe, Form und Verzweigung der Pflanzen. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben