+++ Jetzt 10% auf alle Frühjahrsbestellungen +++ close

Fruchtquitte Nordische Zitrone

Cydonia Nordische Zitrone – Kleine Gartenforscher


  • Standort sonnig
  • blüht von Mai bis Juni
  • essbar, bienenfreundlich
  • Fruchtschmuck, Kübel

Auf ihre Quitte müssen Nele und Paul nicht viel aufpassen. Die anspruchslose Pflanze braucht nur einen sonnigen Standort und schon fühlt sie sich wohl. Im September können dann die lecker sauren Quitten geerntet werden. Die orangen Blüten kannst du im Mai sehen. So lange der Boden nicht gefroren ist kannst du die Quitte einpflanzen wann du willst. Am besten pflanzt du den Strauch an einen sonnigen Platz, dann kannst du besonders reich ernten.

Mehr Informationen zu dieser Pflanze
Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

ausladend breit, Kleinstrauch

Wuchsbreite

70 bis 120 cm

Wuchshöhe

0,90 bis 1,40 m

Zuwachs

0,05 bis 0,15 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

rot orange

Blütenbeschreibung

einfach

Frucht

Reifezeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Früchte

gelbgrün, bis orange

Laub

Blattwerk

eiförmig

Laubfarbe

grün

Sonstiges

Boden

neutral, frisch bis feucht

Wurzeln

Flachwurzler

Pflanzbedarf

1 - 2

Befruchtersortenbefruchtertooltip

Zierquitte

Besonderheit

essbar, bienenfreundlich

Standardlieferzeit: 18 - 22 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

5 - 10 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 147091
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

19,99 €
-
+

Pflanzhilfen

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Früchte, Schmuck
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Besonders malerischer Wuchs

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besonders malerischer Wuchs

Interessante Fruchtformen

Früchte apfel- oder birnenförmig, 4-12 cm lang, duftend, graufilzig, mit 1 cm langen, laubblattartigen Kelchblättern, im Oktober zur Reifezeit goldgelb. Fruchtfleisch hart, mit zahlreichen, körnigen Einschlüssen.

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 0 Stunden und 19 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Einpflanzen
Das Loch für die Quitte muss zweimal so groß sein wie der Topf ist. Wenn du das Loch gebuddelt hast nimmst du den Strauch vorsichtig aus dem Topf und stellst ihn in die Mitte von dem Loch. Jetzt schaufelst du die Erde wieder in das Loch und gießt vorsichtig mit deiner Gießkanne. Wenn die Quitte genug Wasser bekommen hat, drückst die Erde drumherum mit deinen Händen wieder fest. Vorsicht matschig!


Gießen
Im Sommer wenn es warm ist, hat die Quitte besonders viel Durst und möchte viel gegossen werden. Zu nass mögen es die Wurzeln aber nicht, deswegen darf nicht gegossen werden wenn die Erde sich feucht anfühlt.


Ernten
Im September und Oktober kommt die Erntezeit. Wenn die Früchte gelb werden sind sie reif. Die sauren Quitten sind wahre Vitamin-C-Bomben und helfen dir im Winter gesund zu bleiben. Deine Quittenernte kannst du zu Gelee verarbeiten oder leckere Bowle machen.


'Zitrone des Nordens'-Bowle

500 g Obst insgesamt z.B.

Zitrone des Nordens-Fruchtquitte
Feuerbälle-Kirschen
Paul's Knopfbeeren-Schwarze Himbeere
Rote Murmeln-Rote Johannisbeere
Nele's Goldbeere-Gelbe Himbeere
Apfelsaft
Wasser mit Kohlensäure

Und so gehts!

1.Fülle das 'Kleine Gartenforscher'- Obst in eine Schüssel.
2.Gebe Apfelsaft und Wasser dazu.
3.Fertig ist schon deine Party-Bowle!



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Cydonia Nordische Zitrone – Kleine Gartenforscher

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 39554: Lowberry Heidelbeere Little Blue Wonder

Lieber Herr Meyer, Ich habe im Herbst 2022 zwei kleine Little Blue Wonder bestellt (1.3 Liter Topf). Die Pflanzen sind problemlos angewachsen. Nun wüsste ich gerne, wann die Jungpflanzen üblicherweise die erste Blüten zeigen. Ist damit dieses Jahr schon zu rechnen oder erst im kommenden? Viele Grüße und herzlichen Dank Imke

Antwort: Moin, es ist durchaus im Gartenjahr 2023 mit Blüten und Früchten zu rechnen. Mit dem Urteil 'angewachsen' sollten sie allerdings noch etwas warten, das dauert nämlich rund ein Jahr. Es kommt also letztendlich auf den gewählten Standort und die Pflege der Pflanzen an, je mehr Reserven eine Heidelbeere hat, desto eher hat sie Energie, um Früchte auszubilden. Gruß Meyer



Frage Nr. 39549: Herbsthimbeeren

Hallo Pflanzmich -Team, wir haben seit ca. 5 -6 Jahren Herbsthimbeeren. In den letzten 3 Jahren haben wir in den meisten Beeren kleine Würmer, ich vermute Kirschessigfliegen. Wäre es sinnvoll die Pflanzen auszutauschen mit einer früheren oder öfter tragenden Sorte? Vielen Dank für Ihre Antwort

Antwort: Moin, das kann man natürlich machen, oder sie hängen einfach Gelbtafeln im Mai/ Juni auf. Versuchsweise können Sie einen Teil der Bepflanzung austauschen und mit einer anderen Sorte experimentieren, dann verlieren Sie nicht gleich die schönen, altgedienten Pflanzen. Gruß Meyer



Frage Nr. 39512: trauerweide

guten tag, Meister, cor knapp 8 jahren sind wir nach mecklenburg an einen see gezogen, am ufer stehen zwei ausgewachsenen wunderschöne trauerweiden, beide haben aber einen pilz. nach behandlung mit mikroorganismen mykorrhizen haben sie sich gut erholt und wieder viele grüne blätter (statt der hellgrün-gelblichen) nun sah ich heute morgen,dass am stamm an mehreren orten kleine pilze herauswachsen. natürlich freut mich das nicht - meine frage nun: haben die weiden noch eine chance auf längeres leben? zwei: könnte man in der nähe eine oder zwei schon grosse weiden pflanzen? bei Ihnen gibt es ja schon stattliche exemplare. freundlich grüsst monica ehrsam

Antwort: Moin Frau Ehrsam, das am Stamm sich Pilze bilden ist kein Grund zur Sorge. Die bilden sich sehr häufig auf der Wetterseite. Dann ist der Stamm besonders Feucht und das ist ein Nährboden für Pilze. Wenn Sie allerdings feststellen das der Stamm seine Rinde verliert und sie Löcher entdecken, dann ist es Zeit für eine neue Anpflanzung. Die können Sie dann ruhig in die Nähe pflanzen. Gruß Meyer



Frage Nr. 39510: Muschelzypresse

Guten Morgen, 2019 habe ich bei Ihnen diese 2 Muschelzypressen gekauft. Leider entwickeln sich keine Muscheln. Was kann ich falsch gemacht haben?

Antwort: Moin, Muschelzypressen entwickeln sich immer etwas unterschiedlich.Richtige Muscheln werden auch nicht gebildet, es sind eher kleine Wellen. Da Sie die Pflanzen im Topf halten, sollte regelmäßig gedüngt und gegossen werden. Denn wenn die Zypressen nicht genügend Wasser und Nährstoffe erhalten, kann es zu Fehlbildungen kommen und die Pflanzen bilden diese kleinen markanten Wellen nicht aus. Gruß Meyer



Frage Nr. 39456: Orangenbaum Blätter fallen ab und braune Punkte

hallo, mein kleines Orangenbäumchen (Jungpflanze 8 Monate, ca 20cm) steht im Wohnzimmer, nun fallen noch grüne Blätter ab und die Blätter sind klebrig und haben hellbraune erhabene Pünktchen von 2-3mm und schwarze kleine Punkte von 0.2mm .. das Blatt ist auf ganz klebrig einige bekommen braune Ränder.. ist das evtl ein Schädlingsbefall..? Wer kann helfen? ich kann auch Bilder von den Blättern senden.. Liebe Grüsse, Alex

Antwort: Moin, sehr wahrscheinlich handelt es sich hier um einen Schädlingsbefall mit Schildläusen. Diese könnten auch mit biologischen Mittel bekämpft werden. Bitte senden Sie uns zur genauen Analyse und Empfehlung wirksamer Mittel doch Fotos an unser Serviceteam. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben