foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Fliederbeere Holderbusch

Sambucus nigra – Kleine Gartenforscher


Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen

Fliederbeeren hast du vielleicht schon draußen auf einem Spaziergang gesehen. Sobald der Frühling in den Sommer übergeht, kannst Du die großen Büsche voller winziger, weißer Blüten an Wegen und Feldrändern stehen sehen. Diese verströmen einen lieblichen Duft und werden im Herbst zu kleinen violett-schwarzen Beeren, die Du in großen, schweren Büscheln ernten kannst. Paul hat ganz viele lila Flecken von den Fliederbeeren auf seinem T-Shirt. Ziehe zum Ernten am besten deine Gartensachen an, dann musst du nicht so doll aufpassen.

Mehr Informationen zu dieser Pflanze

Willst du Super-Gartenforscher werden?
Dann nutze dein persönliches Forschertagebuch um deine täglichen Pflanzen- & Gartenabenteuer festzuhalten.
Forschertagebuch herunterladen


 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Sträucher

Heister

  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Strauch:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Strauch:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für ungeduldige Gärtner
  • - stammen aus besonders weitem Stand
  • - in der Baumschule 2x zurück geschnitten
  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Heister:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Heister:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für eine sofort dichte Hecke
  • - besonders weiter Stand in der Baumschule für optimale Verzweigung
  • - große, buschige Hecken sofort
Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.
Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.
Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.
X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 147080
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
19,99
-
+

Highlights

Früchte

Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

ganze Pflanze, reife Beeren ausgenommen

Geschmack

keine unreifen Früchte verwenden

Fruchtfarbe

schwarz, gelb

Geschmack, Essbarkeit

essbar, süßherb

Interessante Fruchtformen

Sammelfrucht

Wildobst

verarbeitet, nur vollreif, vitaminreich

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

bronzerot im Austrieb

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung

Extremlagen

Alle Expositionen

Salzluftverträglichkeit

check

Salztoleranz

sehr salztolerant

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 4 Stunden und 3 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


Einpflanzen
Den Fliederstrauch pflanzt du am besten im Herbst oder ganz früh im Frühling. Das Loch wird doppelt so groß wie der Topf gebuddelt. Bevor der Flieder wieder eingegraben wird noch etwas Kompost oder Gartenerde untergemischt.
Wenn der Flieder viel Platz zu den Seiten hat fühlt er sich besonders wohl.


Gießen
Der Flieder braucht viel Wasser und Nährstoffe um groß zu werden. Wenn es im Sommer nicht regnet muss er viel gegossen werden. Nach ein oder zwei Jahren ist der Flieder groß genug und muss nicht mehr gegossen werden.


Ernten
Die leckeren Beeren kannst du im Herbst ernten, meistens im September oder Oktober. Die Beeren sind reif wenn sie richtig dunkel sind. Fliederbeeren schmecken süß und sind sehr gesund. Suppe und Saft aus Fliederbeeren schmeckt besonders lecker.


Vorsicht giftig!
Die Fliederbeeren darfst du auf keinen Fall roh essen.


Leckerer Fliederbeersaft

1 kg reife Fliederbeeren
250 g brauner Zucker
Zimtpulver

Nur die reifen, schwarz glänzenden Beeren verwenden!


Und so gehts!

1.Die ' Holderbusch'-Beeren durch ein Sieb oder mittels einer Passiermühle passieren.
2.Den so entstandenen Saft mit Zucker und Zimt aufkochen und etwa 5 Minuten unter Rühren köcheln lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
3.Die noch heiße Flüssigkeit in saubere, heiß ausgespülte Flaschen füllen. Die Flaschen gut verschließen. Angebrochene Flaschen im Kühlschrank aufbewahren und möglichst rasch verbrauchen.         

Weitere Varianten:

Gattung: Art:


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Fliederbeere Holderbusch - Sambucus nigra – Kleine Gartenforscher

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Sambucus nigra – Kleine Gartenforscher

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 27982: Kleine Zirben

Guten Tag Herr Meyer, kann ich die Mini-Zirbenbäumchen bis zum Frühjahr im umbeheizten Schlafzimmer überwintern? Freundliche Grüße Klaus van den Boom

Antwort: Am besten wäre es wenn sie im freien ein geschütztes Plätzchen erhalten.


Frage Nr. 27926: Neupflanzung

Hallo Herr Meyer, wir möchten einen kleinen Teil unseres Gartens neu bepflanzen. Der Bereich hat Südlage, ist ca. 4 m breit, 2-3 m tief und grenzt an das Nachbargrundstück (Maschendrahtzaun, der verdeckt werden sollte). Im Vordergrund möcht ich gerne Himbeeren und Johannisbeeren (und Erdbeeren?) pflanzen. Der kleine Apfelbaum ist nur vorübergehend dort platziert. Haben Sie eine Idee zur weiteren Bepflanzung (hinten, Bodendecker)? Gerne blühend, heimisch, Bienenweide, gut für Vögel. Viele Grüße Katrin Driver

Neupflanzung

Antwort: Wie wäre es wenn sie einige Kornelkirschen an dieser Stelle pflanzen. Damit bieten sie vielen Insekten und Vögeln Nahrung. Die Früchte lassen sich zudem sehr gut in der Küche verarbeiten.


Frage Nr. 27872: Hühnerauslauf

Ich plane einen Hühnerauslauf, da sollen Büsche oder Bäume rein, weil Hühner Deckung lieben. Gibt es Dinge die beachtet werden müssen, oder auch besonders geeignete Pflanzen? Ich denke an kleine Obst Säulenbäumchen und ähnliches.

Antwort: Ich halte auch viele Hühner und habe gute Erfahrungen mit dem Holunder gemacht. Dieser verträgt auch die vielen "Nährstoffe" sehr gut. Sie sollten bei allen Pflanzen aber darauf achten, das die Pflanzen groß genug sind. Sie werden ja sehr schnell von unten her abgefressen. Für die Holunderblätter springen meine Hühner erstaunlich weit hoch ;-)


Frage Nr. 27849: Sambucus nigra Aurea

Kann man den Sambucus nigra Aurea direkt an eine Hauswand pflanzen oder gibt es da ein Risiko bzgl. Beschädigung Fundament/Mauerwerk?

Antwort: Ein Risiko besteht immer und kann bei kaum einer Pflanze restlos ausgeschlossen werden.


Frage Nr. 27834: Obstbäume

Moin, In einen kleinen Garten möchte ich 4 kleinkronige Obstbäume pflanzen. Gut schmecken mir Nashi-Birnen und ein allergikerfreundlicher Apfel wäre auch schön. Dazu 2 Bestäuber wären dann 4 kleine Bäumchen. Der Standort ist mittags sonnig und der Boden leicht sandig. Haben Sie einen Tipp? Danke Frau S.

Antwort: Schauen sie mal hier: https://www.pflanzmich.de/allergiker-aepfel?gclid=Cj0KCQjwjvXeBRDDARIsAC38TP4dOrAnd66-Ph_2XlhYiL4lq3J_1IUSBneLXutKk0NQShfInhf3hJwaArJoEALw_wcB Die passenden Bestäuber finden sie dann jeweils auf der Artikelseite. Für die Nashi kommen eingentlich alle Birnen-Sorten als Bestäuber in Frage.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen