+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Dahlia Dalina ® Maxi Mendoza

Dahlia Dalina ® Maxi Mendoza


  • Pinke Duftwolken mit langer Blühdauer
  • Tolle Herbstschönheit
  • Standort Sonnig
  • blüht von Juni bis Oktober
  • für Blumenkasten und Blumenbeet

Maxi Mendoza ist eine Dahlie mit maximaler Blütenpower. Sie bereichert jeden Garten und Balkon mit einem Meer aus wunderschönen rosa Blüten bis weit in den Oktober hinein. Ihre Blütenform ist klassisch "Dahlia Like" und macht jeder Rose Konkurrenz. Think Pink!

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchshöhe

0,30 bis 0,50 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

leuchtend rosa, nach aussen heller werdend
107645

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 145633

Lieferung bis Dienstag 12.07.2022

Ab 1:
12,99 €
Ab 3:
11,69 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 9 Stunden und 29 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Dahlia Dalina ® Maxi Mendoza

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 5. Oktober 2020
Dahlia Dalina ® Maxi Mendoza
von: Kunde
blüht leider nicht mehr
am 13. November 2017
der hin kucker
von: Ladewig
schòne Herbst blume Farbe super

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37186: Meine Calathea hat braune Ränder an ihren Blätter

Hallo Herr Meyer, Ich habe meine Calathea orbifolia seit 3 Jahren. Bis zu letztem Jahr ging es ihr bestens. Ich habe den Standort nicht verändert und auch sonst nichts verändert, aber seit dem haben alle ihre Blätter einen braunen, trockenen Rand bekommen. Der Rand scheint zu „wachsen“ sodass das Blatt von außen nach innen vertrocknet. Ich sprühe die Pflanze täglich mit Wasser ein und halte mich auch sonst an die Wässerungsempfehlungen. Kann es sein, dass ich die Pflanze dringend umtopfen sollte? Vielen Dank im Voraus! Maxi Lieschke

Antwort: Moin, bei Calathea ist der braune Blattrand tatsächlich ein Anzeichen dafür, dass die Raumluft zu trocken ist. Das Einsprühen hilft, die akute Schädigung zeigt sich trotzdem noch eine Weile. Besprühen Sie täglich weiter mit kalkarmem Wasser und stellen Sie noch zusätzlich eine Wasserschale auf die Heizung, damit das gesamte Raumklima etwas feuchter wird. Das tut übrigens auch uns Menschen gut. Gruß Meyer



Frage Nr. 34638: Dahlien

Hallo Herr Meyer, womit stützt man hohe Dahlien, die große Blütenköpfe haben, wie z. B. Dahlia Severins Triumph? Geht das mit einem Bambusstab und normaler Schnur? Danke für die Antwort!

Antwort: Moin, Bambusstab und eine weite Schlinge aus Blumendraht oder aber spezielle Staudenstützen sind geeignet. Normaler Schnüre haben einen leichten Sägeeffekt und beschädigen Pflanzen leider schnell. Gruß Meyer



Frage Nr. 34592: Dahlia Dalina ® Maxi Cancun

Hallo Herr Meyer, die Dahlia Dalina ® Maxi Cancun blüht schon ab April. Wann setzt man die Knolle dann in die Erde? Denn bei den anderen Dahlien, die ab Juli blühen, setzt man die Knollen ja erst im Mai ins Beet, weil es vorher zu kritisch ist mit dem Frost... Danke und beste Grüße!

Antwort: Moin, bereits ab März kann die Knolle eingesetzt werden, natürlich ist sie da nicht mehr vor späten Frösten gefeit, aber meist treiben sie gut aus. Gruß Meyer



Frage Nr. 2065: Dahlienzwiebeln einpflanzen

Lieber Herr Meyer, als Neuling im Dahlienpflanzen eine Frage: Ich habe Zwiebel-Kulturgut der Sorte paeonia dahlia gekauft und frage mich nun, wie herum ich die zeppelinförmigen Zwiebeln in die Erde eingraben muss - an einer der schlanken Seiten sind triebartige, trockene Wurzeln zu sehen, die andere Seite ist glatt abgeschnitten bzw. hängt noch an einem Strunk. Welche Seite muss nach unten? Herzlichen Dank für Ihre Antwort im voraus und freundliche Grüße, K. Löhr

Antwort: Die zeppelinförmigen müssen nach unten. Der Strunk ist der alte überirdische Trieb.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben