foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Hibiskus-Hecke

Hibiscus Hecke

Hibiskus ist eine derzeit noch völlig unterschätzte Heckenpflanze. Eine Hibiskushecke ist farbenfroh, versprüht bunte Urlaubsatmosphäre und ist dazu noch absolut winterhart. Die wunderschönen einmaigen Blüten strahlen den ganzen Sommer und locken Schmetterlinge an.

Grundsätzlich ist der Eibisch, besser bekannt als (Garten-) Hibiskus, ein aufrecht wachsender Strauch, der bis zu 3 Meter hoch und bis zu 2 Meter breit wird. Er treibt im späten Frühjahr aus und entfaltet seine typischen, farbintensiven und auffälligen Blüten ab Juli-August.

Pflanzen Sie sich mit diesem Paket 5x verschiedenfarbige Hibiskus, die sich zu einer perfekten, bunt blühenden Hecke entwickeln. Mengenänderungen können Sie nach eigenem Geschmack im Warenkorb immer noch vornehmen.

Standort:
Garten, Balkon, Terrasse
Verwendung:
Hecke, Einzelstellung, auch im Kübel oder im Balkonkasten

Steckbrief

Besonderheit

5 Pflanzen im Paket

Blütenfarbe

Bunte Mischung

Blühzeit

Juli bis Oktober

Zusätzliche Informationen

Die enthaltenen Sorten sind:

Hibiskus 'Pink Power'
Hibiskus 'White Innocence'
Hibiskus 'Violet Dream'
HIbiskus 'Ocean Blue'
Hibiskus 'Red White'

107630 | 465 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 145309
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
19,99
-
+

Später Blattaustrieb Infos

hellgrün

Verhalten bei mangelndem Sonnenlicht

schiefwüchsig, nicht blühend

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 1 Stunden und 4 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Hibiskus-Hecke - Hibiscus Hecke

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
1
3.00 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 0
  • 0
  • 1
  • 0
  • 0

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Hibiscus Hecke

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 22. August 2017
Hibiscus Hecke
von: Manuela k.
Die Pflanzen sind am 6 ten Liefertag angekommen! Der Anblick war nicht mehr ganz so schön- denke aber die Pflanzen werden überleben!

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 27609: Hecke

Hallo.ich sollte gestern meine Hecke geliefert bekommen. Es gab ein Fehler wodurch sie nun erst am Montag ausgeliefert werden kann.meine Frage...schadet es nicht der Hecke wenn sie länger im Karton bleibt?mit frdl Grüße Frank zeuke

Antwort: Eigentlich sind unsere Pflanzen immer so gut verpackt, das da nichts passieren sollte. Bei Ankunft einmal gut Wässern, aber nicht über Stunden im Wasser stehen lassen.


Frage Nr. 27605: Fragen zu Fargesia

Sehr geehrter Herr Meister, ich habe zwei kurze Fragen: 1) Benötige ich für Bambus der Sorten „Fargesia“ eine Wurzelsperre? 2) Wie groß sollte der Pflanzabstand sein, um eine relativ dichte Hecke zu setzen? Besten Dank für Ihre Tipps. Mirko Schumacher

Antwort: Nein, eine Wurzelsperre brauchen sie hier nicht. Sie sollten schon mit drei Pflanzen je Meter rechnen.


Frage Nr. 27597: Pflanzen für kleine Pflanzkübel

Sehr geehrter Herr Mayer, wir möchten auf unsere Mauer Pflanzkübel setzen, diese haben die Maße von 33 cm lang 13 cm breit und 21 cm hoch. Ursprünglich wollten wir wilden Wein Pflanzen, da es als Sichtschutz dienen sollte. Wir sind uns aber aufgrund der Kübelmaße nicht sicher, ob der Platz für die Wurzeln ausreichen würde. Was können wir alternativ Pflanzen, das auch als Rankgewächs, oder Hecke für Sichtschutz sorgt und genügend Platz in den Kübeln hat? Mit freundlichen Grüßen Jacqueline Mayer

Antwort: Diese Kübel sind für alles andere als kleine Sommerblumen oder kleine Stauden viel zu klein. Sie könnten hier überhaupt nicht genug Wasser speichern um Pflanzen mit viel Blattmasse zu versorgen. Das Vorhaben wird so leider scheitern.


Frage Nr. 27588: Thuja ersetzen durch Scheinzypresse

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine rd. 130 m lange Thuja-Hecke gepflanzt. Die Pflanzen habe ich nach und nach bei Ihnen eingekauft. Leider sterben immer wieder auch gut gewachsene Pflanzen ab. Diese habe ich durch bei Ihnen nachbestellte Thuja ersetzt. Ich vermute eine Krankheit. Ich bin auf den Gedanken gekommen, die immer wieder absterbenden Thuja nunmehr durch Scheinzypressen (Chamaecyparis lawsoniana) in der Hecke zu ersetzen. Wozu raten Sie mir? Mit freundlichen Grüßen Schulte-Lindhorst

Antwort: Ich würde ihnen raten komplett auf Thuja oder Zypressen zu verzichten. Oft befallen die Bodenpilze beide Arten. Es wäre besser auf Labuholz oder zum Beispiel Taxus um zu steigen.


Frage Nr. 27585: Hecke pflanzen

Hallo Herr Meyer, Ich erhalte in den kommenden Tagen einige Sträucher und Hainbuchen Hecke. Wir haben einen Neubau und es wird alles neu angepflanzt. Sollen wir ein Flies unterlegen und anschließend mit Rindenmulch bedecken? Die Bestellungen laufen auf Regina Hauser, Vielleicht können Sie uns hier weiterhelfen, dass wir auch alles richtig machen. :-) Vielen Dank und Grüße, Regina Hauser

Antwort: Ich würde empfehlen, jetzt im Herbst nicht mehr zu mulchen. Jetzt wächst dort ohnehin kein Unkraut mehr. Am besten gut pflanzen und die Erde bis zum Frühling frei lassen. So können sie jetzt auch besser gießen. Im kommenden Frühjahr können sie dann gerne Mulch verteilen. Achten sie aber immer auf genügend Bodenfeuchtigkeit unter dem Mulch.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen