+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Bodendeckerrose Repens Alba

Rosa Repens Alba


  • Äußerst frosthart
  • Standort sonnig, halbschattig, schattig
  • blüht von Juni bis September
  • sehr stachelig, frühblühend
  • Bodendecker für Beete und Böschungen

Diese weiße bodendeckende Wildrose hat sehr einfache, mittelgroße leicht duftende Blüten, die in Büscheln erscheinen. Die Triebe werden bis zu 3 m lang, sind sehr stachelig und wachsen entlang des Bodens. Die Repens alba ist sommerblühend und zeichnet sich dadurch aus, dass sie sehr winterhart ist.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

am Boden entlang wachsend

Wuchsbreite

100 bis 150 cm

Wuchshöhe

0,50 bis 1,00 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

einfache Blüte

Blütenfarbe

gelblich-weiß

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Duft

Gruppe

Rosa pimpinellifolia

Blattwerk

mittelgrün

Boden

humoser Boden

Frosthärte

winterhart auch kälter als -35 Grad

Pflanzbedarf

3 - 4 Pflanzen pro Meter

Besonderheit

sehr stachelig, frühblühend
10735
Unsere Empfehlung
B-Qualität
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 02.09.2022

Ab 1: 6,04 €

Ab 10: 4,83 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Freilandpflanzen. +++ beste Pflanzzeit: JETZT bis Ende Mai +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 142196
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 02.09.2022

Ab 1:
6,04 €
Ab 10:
4,83 €
-
+
Artikel Nr. 86260
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 02.09.2022

7,85 €
(39,25 € für 5 Pflanzen)
-
+

Mittelgroße Sträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Mittelgroße Sträucher

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Dornen / Stacheln

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dornen / Stacheln

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

rot, orange, schwarz

Geschmack, Essbarkeit

essbar, süß

Interessante Fruchtformen

Hagebutte

Lang haftende Früchte

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

häufig bereits im März mit frisch grünen Blättern
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 19 Stunden und 4 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Rosa Repens Alba

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 24. Februar 2013
Rosa Repens Alba
von: Kunde
Diese robuste (?) Rose scheint tatsächlich trotz später Pflanzung heil durch diesen Dauerfrost zu kommen - die Ware war hervorragen, statt einer einzigen bekam ich mehrere mit starker Wurzel, danke!
am 24. Februar 2013
Rosa Repens Alba
von: Kunde
Sehr schöne Pflanzen, werden ihre Entwicklung gespannt verfolgen.
am 24. Februar 2013
Rosa Repens Alba
von: Kunde
Sehr schöne Pflanzen, werden ihre Entwicklung gespannt verfolgen.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 34170: Alba Rosen für Schattenecke machbar?

Hallo Herr Meyer, Ich wollte gerne Rosen der Sorte Alba pflanzen, da ich gehört habe, dass sie mit Schatten gut klar kommen. Als Sichtschutz. Gerne auch noch eine Ramblerrose, die sich durch den Ilex windet. Ich dachte an Pauls Himalayan Musk und Venusta Pendula. Was meinen Sie?

Antwort: Moin, meinen Sie die Bodendeckerrose Repens Alba? Das ist machbar, allerdings wird natürlich die Blütenmenge etwas reduziert sein. Zur Kombination von Ilex und Kletterrose kann ich nur sagen, dass sich Rosen nicht winden, sondern stapeln und einiges an Platz benötigen. Eine Kombination von zwei Gehölzen am selben Standort wird immer zu gegenseitigen Beeinträchtigungen führen.


Frage Nr. 38201: Schattiges Plätzchen

Hallo Herr Meyer, wir sind auf der Suche nach Pflanzen/ Stauden, welche wir in einer Reihe direkt vor den 'Waldrand' pflanzen können, um das 'Loch' und den Dreck nicht mehr zu sehen. Der Platz ist eigentlich immer schattig nur abends kommen ein paar Sonnenstrahlen hin. Die Pflanzen dürfen gerne üppig wachsen (sowohl in die Höhe als auch in die Breite). Der Boden ist sehr lehmig. Zudem sollten die Pflanzen winterhart sein und gerne blau oder weiß oder lila/rosa blühen. Über einen Rat wäre ich sehr dankbar :) Liebe Grüße Barbara P.S.: Unsere Vormieter haben den Sand aus dem Sandkasten in den Hang geschüttet, weshalb das Gras nicht mehr richtig wäscht und ich Probleme mit dem Freischneider habe. Neben der Treppe (auf dem Bild ganz rechts) habe ich deutschen Thymian gesät, der aber leider nicht gekommen ist. Haben Sie eine Idee wie ich den 'Hang' mit winterharten Bodendeckern begrünen könnte ohne Unmengen an einzelnen Pflanzen kaufen zu müssen? (Wir wohnen hier auch nur zur Miete....)

Antwort: Moin, Stauden ziehen ja zum Winter ein, daher wird es dann keinen Sichtschutz geben, ansonsten sind Prachtspieren, Farne, Geißbart, Tafelblatt und Silberkerzen recht unkompliziert. Ansonsten kann man mit Bambus, Schlehen, Bauernjasmin, Holunder, Pfaffenhütchen und Weigelien auch etwas Schönes zaubern, im Vollschatten etwas blühfauler, aber sonst standorttolerant. Für den Hang (Bild leider nicht vorhanden) können Sie Sandthymian, Sternmoos, Günsel oder Stachelnüsschen probieren. Gruß Meyer


Frage Nr. 38127: Vinca minor Alba

Hallo Meister, bei den Pflanzen im Container steht die Angabe - mit 3 Trieben. Kann ich daraus schließen daß ich den Container zerlegen kann und habe dann 3 Pflanzen. MfG Bernd Rudnick

Antwort: Moin, es handelt sich um 1 Pflanze mit 3 Trieben. Sofern die Triebe schon Ablegerwurzeln angesetzt haben, können Sie diese abtrennen und separat. Im Normalfall lässt sich die Pflanze aber erst nach 2-3 Jahre auf diese Weise vermehren. Gruß Meyer


Frage Nr. 38113: Pflanzdichte

Wie viel Rosa Rugosa werden für 12 qm benötigt?

Antwort: Moin erstmal. 3-5 Stk./ m² steht i Steckbrief, also 4x 12= 48. Gruß Meyer



Frage Nr. 38084: sonnendeckerrose

Hallo, ist die sonnendeckerrose winterhart?

Antwort: Moin, pardon? Meinen Sie die Bodendeckerrose, dann ist die Antwort ja. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben