sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt. Sie suchen sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht und begleiten durch das ganze Pflanzenjahr von Frühjahr bis Herbst. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden zu setzen; als Sommer- und Herbstblüher werden sie im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Großer, repräsentativer Deko-Topf. Extra starke Pflanzen. Ideal als Geschenk für Gartenliebhaber. Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie sie perfekt in eine Versand-Palette passen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Hier finden Sie Pflanzen aller Art, die auf einem Stämmchen veredelt wurden. Sie bilden eine niedliche kleine Krone und geben jeder Gartenidee einen speziellen Pfiff.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Griffel-Rose

Rosa stylosa - Wildrose


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier

regional Preis ab 4,49 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Die Griffelrose, bot. Rosa stylosa, ist eine sehr sehr alte Wildrose in Form eines aufrecht wachsenden, auch kletternden Strauchs von bis zu 300 cm Höhe. Sie stammt aus dem Jahre 1809, gezüchtet von Nicaise. A. Desvaux, einem franz. Botaniker. Sie hat sattgrüne Blätter und bestachelte Triebe. Ihre Blüte ist weiss bis hellrosa im Durchmesser von 4 cm. Die Blütezeit von Juni bis Juli. So stilvoll und romantisch in ihrer Wirkung, so botanisch und sachlich dagegen die Namensgebung: Den verdankt diese Wildrose nämlich ihrer verlängerten Griffelsäule, lat. stilus = Griffel. Rosa stylosa wird sowohl als Solitärpflanze wie auch in Gruppenpflanzungen oder als Wildobst verwendet. Sie wird vorwiegend in Gärten, als Hecke oder als Ziergehölz angepflanzt. Am besten übrigens an trockenwarmen Standorten, Waldrändern und in Gebüschen und Hecken, dabei bevorzugt sie kalkhaltigen, lehmigen Untergrund. Die Heimat dieser Wildrose ist Europa, es sind jedoch nur noch einzelne Verbreitungsgebiete vorhanden. Kurz: Diese wunderschöne alte Wildrose ist stark gefährdet. Sicher nicht der einzige Grund, sich für die Griffedlrose zu entscheiden, aber für alle Traditionalisten Grund genug!

Standort:
sonnig
Verwendung:
Solitärpflanze, Gruppenpflanzungen oder als Wildobst
Steckbrief

Blattwerk

glänzend dunkelgrün

Wuchsform

hoch und aufrecht, später bogig überhängend

Besonderheit

sehr alte Züchtung (1809), stark gefährdet

Blütenfarbe

hellrosa bis fast weiß

Laubfarbe

grün

Blühzeit

Juni bis Juli

Früchte

kleine rote längliche Hagebutten

Boden

bevorzugt nährstoffreiche, tiefgründige, frische bis feuchte, gut drainierte Böden

Wurzeln

Tiefwurzler

Blüte

einmal blühend, einfach

Züchter

1809, N.A.Desvaux

Wuchshöhe

1,00 bis 3,00 m

10729|36|0|2490

TIPP: Heckenpflanzen ab 99 Cent

Nutzen Sie doch mal den Sommer um eine neue Hecke anzulegen! Dabei können Sie die überschüssigen Pflanzen aus der Frühjahrsverschulung nutzen, die jetzt NUR SO LANGE VORRAT REICHT zu absoluten Discountpreisen angeboten werden. Zum Beispiel Thuja Lebensbaum Brabant für unverschämte 99 Cent. Die Pflanzen können jetzt im Sommer schön Wurzeln schlagen und schon einen ordentlichen Wachstumsschub zum Herbst hinlegen. Sparen Sie sich grün!
Hier Heckenpflanzen SALE
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
96927

Lieferbar ab Mitte August.

Lieferbar ab Mitte August.
5,99 ab 1 Stück
4,49 ab 25 Stück
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 18 Stunden und 13 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Rosa stylosa - Wildrose

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.


Meisterfragen zum Thema:


22.06.2017

Frage Nr. 21387: beetrose lady romanika

Guten Abend, bin an 3 Beetrosen Lady Romantika interessiert, sind diese voll belaubt evt. auch mit Knospen sodaß sie Als Geschenk geeignet sind. Was würde mich das ganze kosten ?? Danke für Antwort

Antwort: Guten Tag, die Lady Romantica ist nur als Freilandware erhältlich. Lieferbar ab Oktober. Die Lions- Rose ist im Topf erhältlich. Kostet 14,99 € pro Stück. Meyer



22.06.2017

Frage Nr. 21379: Rose mit zwei verschiedenen Blüten und Farben

Hallo Herr Meyer, ich habe Ihnen gestern von meinem Handy ein Bild von einer Rose geschickt, wo an einer Pflanze zwei untersch. Blüten in gelb und weiß blühen. Meine Frage dazu: da es sich ja um eine veredelte Rose aus Ihrer Kollektion handelt, haben Sie eine Erklärung für dieses Phänomen? Ich finde sie schön, aber so etwas habe ich vorher noch nie gehabt bzw.gesehen. Es gibt noch ein anderes Foto, wo neben der aufgeblühten weißen Knospe eine fest verschlossene gelbe zu sehen ist. Das schicke ich Ihnen gerne nochmal vom Handy aus. Bis dahin viele Grüße Eva Taubert

Antwort: Guten Tag, da ich das Bild nicht gesehen habe, erklärt sich das so, das gelbe Rosen oft in Abblühen in weiß übergehen. Wenn sie an der Veredlungsstelle nachsehen, werden sie erkennen das beide Triebe aus einem Auge kommen. Meyer


21.06.2017

Frage Nr. 21372: Frage zu einer Rose

Guten tag, ich habe eine frage zu einer rose. Sie blüht gelb und stammt aus dem angebot flowerpower in fünf farben. Aber schauen sie mal auf das foto. Die rose blüht zweifarbig in gelb und weiss.

FragezueinerRose

Antwort: Guten Tag, das ist bei vielen Gelben Sorten so der normal Fall, das sie im Verblühen weiß werden. Ist so aber auch eine schöne Kombination. Meyer


21.06.2017

Frage Nr. 21367: beetrose lady romanika

hallo, wäre evtl. an 3 Beetrosen Lady Romantika inter- essiert. Hat diese schon Blätter sodass ich Sie verschenken kann und was würde das dann kosten?? Danke für Antwort und Grüße

Antwort: Guten Tag, ja es gibt die Rose und sie hat auch Blätter. Problem, sie stehen im Freiland und können erst ab Oktober geliefert werden. Gehen sie auf unsere Rosenseite und suchen sich da eine andere Sorte aus. Wenn sie dann nach unter gehen und ein grüner LKW neben der Containerrose zu sehen ist, ist diese Pflanze lieferbar. Meyer



21.06.2017

Frage Nr. 21364: Kletter- und Strauchrose

Sehr geehrter Herr ich suche für meine Garten noch zwei Rosen. Zum einen eine Kletterrose, die über das Tor wachsen kann. Dazu habe ich mir die Kletterrose Amadeus gewählt. Besonderen Schwerpunkt legte ich auf robuste und öfters blühende Sorte. Ist Amadeus dazu richtig bzw, was könnten Sie mir empfehlen? Als zweites suche ich eine Strauchrose, ebenfalls robust und öfters blühend und nicht so niedrich sein. Sie wird einen sonnigen Platz, neben Lavendel und einer Tanne haben. Da bin ich sehr unsicher und würde mich über eine Empehlung freuen. Im voraus herzlichen Dank und viele Grüße aus der sonnigen Pfalz Ingrid Minuth P.S. ich habe bereits einen "Rosengarten" aber es ist immer noch Platz :-)

Antwort: Guten Tag Frau Minuth, das ist doch mal eine schöne Idee. Als Kletterrose möchte ich ihnen die Naheglut empfehlen. Tolle Pflanze, gesund, perfekte Blüte. Als Strauchrose die Rosenresi. Herrlich im Duft. Um das ganze noch zu Unterstreichen, möchte ich noch eine weiß Rose hinzu empfehlen. Weiß hebt die Farben der anderen und trägt so zum Leuchten alle bei. Die Aspirin, mit ihrem zarten Rosa in der Blütenmitte passt da super zu. Viel Spaß beim Pflanzen. Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen