+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Eisenkraut Purple Tower

Verbena bonariensis Purple Tower


  • Standort sonnig
  • blüht von Juli bis Oktober
  • Bienenweide
  • Freifächen, Beete, Schnittpflanze

Das Eisenkraut "Purple Tower" ist hierzulande seit 1753 bekannt und stammt ursprünglich aus Südamerika. Durch die langen Stängel, die sehr robust sind eignet sich die Staude sehr gut als Schnittpflanze. Im Blumenstrauß fungiert sie als perfektes Wohnaccesoire und bringt den Sommer ins Haus. Dies Pflanze ist besonders Pflegeleicht. Wächst sie in der Sonne und steht in einem lockeren, nicht zu lehmigen und durchlässigen Boden, gedeiht sie ohne Zutun des Gärtners.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

straff aufrecht, sparrig, horstig

Wuchsbreite

30 bis 40 cm

Wuchshöhe

0,80 bis 1,20 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

einfach

Blütenfarbe

blauviolett

Blütenform

doldenförmig

Blütendurchmesser

4 - 10 cm

Blütenfüllung

Fruchtschmuck

check

Früchte

Kapsel

Blattwerk

lanzettlich, zugespitzt, Blattrand gesägt

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

mittelgrün

Boden

trocken, durchlässig, normaler Gartenboden

Pflanzbedarf

8-10 Pflanzen pro m²

Schnittverträglichkeit

check

Jahrgang

1753

Besonderheit

Bienenweide
107012

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 140502
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Juni 2023
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Juni 2023
Ab 1:
11,99 €
Ab 5:
9,59 €
-
+

Begleitstauden

check

Besonderheit

kurzlebig, durch Samen wandernd
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Begleitstauden

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 17 Stunden und 19 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Verbena bonariensis Purple Tower

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 11. Januar 2022
Verbena bonariensis Purple Tower
von: Kunde
am 26. November 2021
Verbena bonariensis Purple Tower
von: Kunde
am 26. November 2021
Verbena bonariensis Purple Tower
von: Kunde
am 15. Juli 2021
Verbena bonariensis Purple Tower
von: Kunde
Die Pflanze ist wirklich sehr schön und sehr kräftig ,ist sehr stark durch wurzelt .Man sieht ,dass die Pflanze vom Fachbetrieb ist und werde immer wieder gerne bei Ihnen Bestellen. Ich sage Danke
am 23. Juni 2021
Verbena bonariensis Purple Tower
von: Kunde
Eisenkraut ist in einem sehr zufriedenstellenden Zustand angekommen, Pflanzen waren gut angefeuchtet und schadensfrei eingepackt. Sind problemlos angegangen, wachsen und gedeihen

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38139: Passenden Übertopf Silber-Brandschopf 'Deep Purple

Hallo :-) Ich möchte gerne die Silber-Brandschopf 'Deep Purple' bestellen und dazu einen passenden Übertopf. Leider aber weiß ich nicht's mit der 12cm Angabe anzufangen. Ich bitte um eine kurze Rückmeldung über Höhe und Breite des Pflanzentopfes für den passenden Übertopf. Vielen Dank schon mal dafür Grüße Nancy

Antwort: Moin, 12 cm beziehen sich auf den Durchmesser des Topfes. In der Höhe ist der Topf auch etwa 12 cm. Gruß Meyer


Frage Nr. 38125: Verbena bonariensis

Gerade habe ich von Ihnen Verbena bonariensis erhalten. Frage 1: Wird sie dieses Jahr noch blühen ? Frage 2: Ist es eine mehrjährige Pflanze ? Sie schreiben, sie ist nicht ausreichend winterhart. Muss ich sie im Winter abdecken, um ihr eine Chance zu geben ? Sollte ich sie im Herbst rausnehmen, lagern und im Frühling wieder aussetzen, analog der Dahlien ? mfg Hans Kieb

Antwort: Moin, wie im Steckbrief zu lesen ist sie etwas bis -10 Grad winterhart. Sie sollte daher in unseren Breite einen Winterschutz bekommen. Laub und Tannenzweige sind da gute Möglichkeiten. Wenn sie geschützt wird, dann wird sie auch im Folgejahr wieder austreiben. Rausnehmen würde ich sie nicht, das gibt der Pflanze zu viel Stress. Gruß Meyer


Frage Nr. 38110: Hollunder welkt

Guten Morgen, ich habe letztes Jahr einen hollunder black tower bei Ihnen gekauft, war sehr mickrig habe ihn aber hochgepäppelt und er sah ganz gut aus. Nun wurden innerhalb weniger Tage alle Blätter welk und sind vertrocknet, Wasser hat er genug bekommen alle Pflanzen ringsum sind ok.

Antwort: Moin, bitte einmal Fotos, Auftragsnummer und ein paar Anmerkungen zur Pflege an den Service senden. Mir fehlt ein wenig der Gesamteindruck. Die Rotlaubigen Holunder können etwas zickig sein, in den ersten Jahren nach dem Standortwechsel mickern sie manchmal. Gruß Meyer



Frage Nr. 38057: Flammenblumen Purple Eye Flame

Sehr geehrter Herr Meyer, welchen Pflanzabstand empfehlen Sie, damit die Pflanzen zu einer schönen kompakten Stauden wächst? Wie oft und in welchem Zeitraum sollte gedüngt werden? Würde der Compo Blühpflanzendünger dafür geeignet sein? Vielen Dank

Antwort: Moin, diese hohe Staude benötigt einen Abstand von etwa 80 cm zu den Nachbarn, damit sie sich gut entwickeln kann. Bei zu enger Bepflanzung ist auch die Gefahr einer Pilzinfektion erhöht. Ich empfehle für Gartenpflanzen keine Flüssigdünger, sondern einen organischen Staudendünger, z. B. von Cuxin. Dieser wird im März und vor der Blüte aufgebracht. Gruß Meyer


Frage Nr. 38006: Astern + Rutenhirse Squaw

Hallo lieber Meister, ich plane eine spontane Umgestaltung eines kleinen Blumenbeetes, auf dem vorher ua jahrelang eine Kletterrose vor sich hingelebt hat (sonst auch zB Fetthenne, Dahlien, Lungenkraut). Habe jetzt Rutenhirse Squaw, lila Sommerflieder, weiße Prachtscharte, Eisenkraut (nicht patagon). Davor bräuchte ich noch 1-2 etwas niedrigere Pflanzen, am liebsten auch winterharte Stauden und schöne Astern für den Herbst. Könnten Sie mir hier etwas empfehlen? Vielen Dank!

Antwort: Moin, ich würde niedrige Herbstastern empfehlen, die sich farblich einpassen, z.B. Zwergenhimmel. Dazu dann gerne noch niedrige Gräser, damit die Rutenhirse nicht so allein ist und das Beet vor allem schön abgeschlossen wird. Das wäre z.b. Silbersegge Silver Sceptre oder Zwergblau-Schwingel. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben