sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt. Sie suchen sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht und begleiten durch das ganze Pflanzenjahr von Frühjahr bis Herbst. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden zu setzen; als Sommer- und Herbstblüher werden sie im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Großer, repräsentativer Deko-Topf. Extra starke Pflanzen. Ideal als Geschenk für Gartenliebhaber. Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie sie perfekt in eine Versand-Palette passen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Hier finden Sie Pflanzen aller Art, die auf einem Stämmchen veredelt wurden. Sie bilden eine niedliche kleine Krone und geben jeder Gartenidee einen speziellen Pfiff.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Sommer Knotenblume

Leucojum aestivum


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier

11cm Topf ...

Ab 1: 6,49 €

Ab 5: 5,89 €

Menge:

Die Sommer-Knotenblume ist eine krautige, mehrjährige Pflanze, die sich durch ihre auffälligen grünen Flecken an den einzelnen Blütenhüllblättern erkennen lässt. Diesem Merkmal verdankt die Sommer-Knotenblume unter anderem ihren Namen. Ihre Vegetationszeit ist gegenüber dem Schneeglöckchen deutlich länger. Sie zieht ihre Blätter erst gegen Ende des Jahres ein.

Standort:
sonnig - halbschattig
Steckbrief

Wuchsform

krautig

Blütenfarbe

Weiß

Blühzeit

März bis Mai

Boden

gleichmäßig feucht, lehmig

Wuchshöhe

0,40 bis 0,60 m

106990|870|0|1842

10% Matschzulage für November-Pflanzung

Herbstpflanz-10% Rabatt für alle, die jetzt den Spaten in die Hand nehmen! Vor allem unsere Buchenhecken aus Rotbuchen und Hainbuchen oder die Heckenklassiker Liguster, Thuja, Eibenhecken und viele andere Gehölze, Obstbäume und Rosen lassen sich jetzt in der Herbst-Pflanzzeit als besonders günstige Freilandware pflanzen. Es handelt sich dabei um besonders buschige Pflanzen (Heisterqualität), die im Herbst besonders gut anwachsen, da sich die Pflanzen vor der Winterzeit auf Ihr Wurzelwachstum konzentrieren und dann im Frühjahr sofort OHNE Verzögerung durchsstarten können. Sparen Sie sich grün!
Zu den Herbst-Schnäppchen...
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
?

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Frühjahrs-Saisonpflanzen. Lieferbar von Mitte Januar bis Ende März
Artikel Nr. 140264
Lieferbar ab Mitte Februar.
Lieferbar ab Mitte Februar.
Ab 1:
6,49
Ab 5:
5,89
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 21 Stunden und 7 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Leucojum aestivum

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


10.11.2017

Frage Nr. 23545: Eisenmangel bei Zitronenbaum und wie lange dauert es bis die

Mein Zitronenbaum hat hellgrüne Blätter, er leidet unter Eisenmangel, aber trotz wiederholtem Gießen mit einem Eisenpräparat erholt er sich nicht. Auch das tägliche ansprühen mit einem verdünnten Eisenmittel hatte keinen Erfolg. Er hat im Sommer 18 Früchte angesetzt und nun die nächste Frage: wie lange dauert es bis ich die Früchte ernten kann, bisher waren es ca.9-12 Monate bis die Zitronen am Baum gelb waren. Im voraus besten Dank für ihre Antwort mit freundlichem Gruss U.Wicher

Antwort: Da ich hier die weiteren Umstände wie Standort und verwendetes Substrat nicht kenne, kann ich hier leider nicht wirklich viel zu sagen. Jetzt im Winter (je nach Standort der Pflanze) ist der Stoffwechsel natürlich stark herab gesetzt. Ich gehe also davon aus, das sich eine Veränderung der Blattfarbe, wenn es denn wirklich an zu wenig Eisen liegt, erst im Frühling zeigen wird. Haben sie den PH-Wert des Bodens im Blick?


08.11.2017

Frage Nr. 23523: Doppelreihige Hain- und Rotbuchenhecke

Ich habe auf einer Seite meines Grundstückes eine Hecke wie oben beschrieben gepflanzt ( Hecken als Sichtschutz sind unsere größte Aufgabe ). Die Hecke hat auch schon etwa 2-2,3m Höhe. Muß die Hecke auch regelmäßig zurückgeschnitten werden, um sie noch dichter zu bekommen, oder wird die Hecke von selbst dichter? Nochmals Grüße und Dank M.H. PS: unsere 80 m Hecken sind mit einem schlangenförmigen Wasserverteilschlauch ( je 25m, der dicke schwarze Gardena-Gießschlauch ) versorgt und benommen über den Sommer entgegen der Trockenheit jeweils abends Wasser,so um die 40qm pro Saison. der Boden ist mit Rindenmulch abgedeckt, damit er nicht so austrocknet,es gibt Hornspäne und Blaudünger. was kann ich sonst noch optimieren? Und nochmals Gruß M.H.

Antwort: Eine weiter Optimierung scheint mir hier nicht nötig. Die Hecke muss auf jeden Fall regelmäßig (mindestens einmal im Jahr) geschnitten werden, damit sie dicht wird und bleibt. Buchen wollen ja eigentlich ein richtiger Baum werden, egal ob wir sie als Hecke pflanzen. Das können wir nur durch einen regelmäßigen Schnitt erreichen.


08.11.2017

Frage Nr. 23520: Thujen braun

Hallo Herr Meister, Die Thujen meiner Freundin sind alle braun (siehe Bild) - angeblich ein Borkenkäfer. Was kann man tun dagegen und was kann man tun, um noch gesunde Thujen davor zu bewahren? Danke für eine baldige Antwort. Liebe Grüße, Diane Prantner

Thujenbraun

Antwort: Borkenkäfer können wir hier wohl mal vergessen. Ich vermute das sie im Sommer einfach zu wenig Wasser hatten. So wie die Pflanzen hier im Kraut stehen passiert das auch wenn etwas gegossen wird sehr schnell.


05.11.2017

Frage Nr. 23472: Sizilianischer Olivenbaum

Guten Tag Ich finde es toll, dass Sie diesen Service anbieten! Ich wüsste nämlich gerne, wie die Sorte der typisch sizilianischen Olivenbäume (l'olivo saraceno) auf Deutsch heisst und ob ich diese auch bei Ihnen bestellen könnte? Besten Dank für Ihre Rückmeldung! Freundliche Grüsse Marco

SizilianischerOlivenbaum

Antwort: Ich habe hier mal den entsprechenden Artikel hinterlegt, für die einzelnen Exemplare, können wir auch gern Einzelbilder machen. Wir haben übrigens die Erfahrung gemacht das sie echt hart im nehmen sind. Wir haben ein Exemplar auf dem Hof stehen, das schon oft Frost abbekommen hat und wenn es glück hat in einer dunklen und kalten Halle überwintern darf ;-) Jeden Sommer treibt er wieder wunderbar aus.



02.11.2017

Frage Nr. 23426: Bauernjasmin

Habe im Frühjahr 10 Pflanzen Bauernjasmin (30 bis 50 cm, 3 Triebe) bestellt, unversehrt bekommen und gleich gepflanzt. Nun sind die Pflanzen leider bisher nicht gut gewachsen und haben vor allem braune gekräuselte Flecken auf den wenigen Blättern, die noch übrig geblieben sind, bekommen. Der Standort ist an der Grundstücksgrenze hinter einem Staketenzaun zur Strasse hin: lehmiger, ehemaliger guter Ackerboden, sonnig bis halbschattig. Habe ich etwas falsch gemacht? Oder können sich die Pflänzchen noch erholen? Mit freundlichen Grüssen Gisbert Franke

Bauernjasmin

Antwort: Zum einen, hätten die Pflanzen nach der Pflanzung sofort bis kurz über den Boden zurück geschnitten werden müssen. Zum anderen sieht es hier so aus, als wenn die Pflanzen voll im Gras stehen, das ist gerade bei frisch gepflanzten Pflanzen sehr kritisch. Leben steckt hier noch drin, wenn sie die Pflanzen frei von Bewuchs halten und im Sommer etwas gießen und düngen wird das schon.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen