foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Japanische Strauchkiefer Low Glow

Pinus densiflora Low Glow

Standort:
Halbschattig, Sonnig
Verwendung:
Grabbepflanzung, Trog-und Steingärten, Steingärten, Heidegärten, Dachgärten

Steckbrief

Blattwerk

Nadeln in Büscheln, 2-nadelig

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Wuchsform

Bodenaufliegend, Breitbuschig

Besonderheit

Trockenheitsverträglich, Hitzeverträglich,

Laubfarbe

grün

Boden

durchlässig-sandig, Lehmig, Anspruchslos, Trocken

Wuchsbreite

150 bis 200 cm

Wuchshöhe

0,50 bis 0,80 m

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Wuchsgeschwindigkeit

sehr schwach wüchsig

Mehrjährig

check

Zusätzliche Informationen

Schmuckreisig, Rarität
106718 | 93 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Hochstämme und Halbstämme Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit
Artikel Nr. 135158
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
39,99
-
+

Wurzelsystem

Tiefwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

tolerant

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig

Rinde

check

Rindenfarbe

orangerotbraun (ältere Stämme)

Fruchtfarbe

braun

Geschmack, Essbarkeit

nein

Interessante Fruchtformen

Zapfen, sehr zahlreich

Lang haftende Früchte

check

Verhalten bei mangelndem Sonnenlicht

schütter bis verkahlend

Extremlagen

Alle Expositionen

Verhalten bei Trockenheit

schlecht anwachsend

Industriefestigkeit

mäßig industriefest

Als Nistplatz verwendet

häufig

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 19 Stunden und 31 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Japanische Strauchkiefer Low Glow - Pinus densiflora Low Glow

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Pinus densiflora Low Glow

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 27604: Wuchs Feuerdorn

Ich würde gerne einen Feuerdorn neben einen Goldliguster als lockeren Sichtschutz setzen im Pflanzabstand von ca. 50cm und die orangefarbene Beeren des Orange Glow fand ich interessant - bin mir allerdings unsicher über das passendere Wuchsverhalten, denn der Orange Glow wird mehr als schmal aufrecht/sparrig beschrieben (und mir scheint mit weit abstehenden, überhängenden Zweigen), ein Red Column oder Golden Charmer als aufrecht und dichtbuschig. Meine Frage: würde es zu lange dauern, bis der Orange Glow in der Breite eine gewisse Sichtlücke füllt, sind da eher die breitbuschigeren vorzuziehen? Aufrechter Wuchs wäre schon wichtig, da sich das Ganze entlang der Terassengrenze auf einer Pflanzbreite von 1m abspielt. Vielen Dank.

Antwort: Wenn ihnen die Früchte des Orange Glow so sehr gefallen, sollten sie diesen auch nehmen. Den Wuchs können sie ja ohnehin mit der Schere in die von ihnen gewünschten Bahnen lenken.


Frage Nr. 27534: Japanische Schirmtanne

Hallo, im letzten Herbst kauften wir bei Ihnen neben weiteren Bäumen und Bäumchen eine Japanische Schirmtanne. Diese wurde gepflanzt, bekam einen sehr ordentlichen Winterschutz aus stabilen Rundhölzern und einem Dach mit Abdeckung und Zweigen als Frostschutz. Den trockenen Sommer über wurde sie wie alle anderen Bäumchen ausreichend gewässert, stand zunächst unverändert da, bekam mit der Zeit von unten her gelbe Nadeln und ist jetzt in einem besorgniserregendem Zustand. Was ist geschehen? Über Unterstützung würde ich mich sehr freuen. Vielen Dank und beste Grüße Katrin Timm

JapanischeSchirmtanne

Antwort: Ich vermute das sie einfach sehr unter der Trockenheit und Hitze gelitten hat. Bitte im Frühling mit einem Volldünger düngen. Dies gern alle 4 Woche in kleinen Gaben wiederholen und regelmäßig gut wässern. Ein kleiner Gießrand wäre sicher hilfreich.


Frage Nr. 27527: Solitärpflanze Feuerdorn / Goldliguster

Ich möchte für eine lockere Sichtschutzhecke auf einem Pflanzstreifen von 2m einen Feuerdorn Orange Glow und einen Goldliguster nebeneinander setzen, Pflanzgröße ca. 100-150cm. Kann ich da auch Solitärpflanzen aus Ihrem Sortiment einsetzen oder eignen sich Solitär nur wenn sie wirklich alleine stehen und ich greife lieber auf eine normale Containerpflanze zurück? und passt ein Pflanzabstand von ca. 50cm? Vielen Dank.

Antwort: Wenn sie gleich sehr ansprechende Pflanzen möchten, dann können sie sehr gern die Solitäre verwenden. Sieht sicher dann gleich sehr gut aus.


Frage Nr. 27479: Feuerdorn Orange Glow vs. Orange Charmer

Moin Moin, ist Ihnen ein signifikanter Unterschied von Orange Glow zu Orange Charmer bekannt? und wachsen beide gleichschnell bzw. langsamer als Red Column? Besten Dank.

Antwort: Sind beide ziemlich gleich ;-)


Frage Nr. 27478: Feuerdorn Habitus

Guten Tag, ich habe an der Terassengrenze einen etwas schmaleren Pflanzstreifen von knapp 2m Länge und 1m Breite und möchte einen lockeren Sichtschutz von max. 2-3m Höhe zum Nachbarn pflanzen. Ich überlege einen Goldliguster in Kombination mit einem Feuerdorn zu setzen. Der Feuerdorn sollte eher aufrecht wachsen, da der Pflanzstreifen an der Gartengrenze zum Nachbarn ist und nicht zu sehr rüberhängen soll.. Eignet sich hier der Orange Glow oder eher der Red Column? (wenn überhaupt)... Herzlichen Dank.

Antwort: Beide haben in etwa den selben Habitus und würden beide in Frage kommen. Es sollte hier nicht zu Problemen kommen. In schlimmsten Fall ist ein kleiner Formschnitt ja auch überhaupt kein Problem-


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen