foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Mauer-Gipskraut Rosa

Gypsophylla muralis rosa

Standort:
sonnig bis halbschattig
Verwendung:
Trockenwiesen, Brachland, Straßen- und Wegränder, Pfade, Bahnstrecken, Sport- und Spielplätze.

Steckbrief

Blattwerk

Gegenständig, sitzend. Blattspreite linealisch, ganzrandig, blaugrün.

Wuchsform

Einjährige krautige Pflanze

Blütenfarbe

rosa

Blühzeit

Juli bis September

Boden

durchlässiges, lockeres, nährstoffreiches Substrat.

Blüte

0,5–1 cm breit

Wuchsbreite

10 bis 15 cm

Wuchshöhe

0,10 bis 0,15 m

Zuwachs

0,05 bis 0,15 cm / Jahr
106633 | 255 | 255

Laden Sie ein Bild hoch!
Pflanzen und Pflege
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 133004
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
3,99
-
+

Begleitstauden

Für ein harmonisches Gesamtbild können Begleitstauden in Gruppen mit solitären Leitstauden kombiniert werden. Durch abgestimmte Blütenfarben, Blattstrukturen und Wuchshöhen entstehen lebhafte Pflanzkompositionen.


Besonderheit

nach Rückschnitt 2. Blütenflor

Sonnenstauden

Stauden für den vollsonnigen Standort beanspruchen für die optimale Entwicklung eine hohe Lichteinstrahlung. Die Bodenansprüche können je nach Art und Sorte von trocken und felsig bis zu einem hellen Gehölzrand variieren.


Belichtungsspanne

Sonne

Standort

Halbtrocken und Steppenrasen, Beete

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 21 Stunden und 10 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Mauer-Gipskraut Rosa - Gypsophylla muralis rosa

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Gypsophylla muralis rosa

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 25943: Hortensien Frage

Hallo liebes Gärtnerteam, Die Hortensien Regine Steininger (tiefblau) und royal red sind gestern weiss mit wenig rosa geliefert worden. Habe sie in Töpfe mit Hortensien Erde eingepflanzt. Wie werden sie denn jetzt farbig? Dankeschön

Antwort: Tut mir leid, ohne Bild kann ich dazu nicht viel sagen. Sie sollten die Pflanzen aber auf jeden Fall mit Bildern der Blüten und dem Etikett bei unserem Service reklamieren. Dazu eine Email mit den Bildern an Service@pflanzmich.de Sie sollen ja das bekommen was sie bestellt haben ;-)


Frage Nr. 25904: Was ist das für eine Zwergrose?

Sehr geehrter Herr Meyer, ich habe im März eine Zwergrose geschenkt bekommen, die ich nicht bestimmen kann. Sie war ohne Erde in einen Mini-Topf gezwängt und ich habe sie sofort in einen größeren Behälter mit reichlich Erde umgepflanzt. Die Blüten, die sie seitem bringt, sind ca. 4 1/2 cm im Durchmesser, beige mit rosa Rändern. Das Laub ist glänzend grün. Die ganze Pflanze ist nun inzwischen fast drei Mal so groß, wie am ersten Tag. Mit freundlichen Grüßen Reni Dammrich

WasistdasfreineZwergrose

Antwort: Puh sehr schwer das so zu sagen. Es könnte die Strauchrose 'Arabia' sein.


Frage Nr. 25873: Rispenhortensie Limelight Stämmchen

Hallo Herr Meyer, ich würde mir gerne eine Rispenhortensie ‚Limelight‘ mit einem Zierstamm 100 cm kaufen. Jetzt wüsste ich gerne wie groß die Krone werden kann und wie weit die Blüten dann runterhängen, weil ein Stückchen vorne dran ein Quellstein 100 hoch steht und die Blüten ja nicht auf dem Stein hängen sollen. Als Hintergrund würde es bestimmt ganz schön aussehen, wie groß muss dann der Abstand sein? Und wie weit sollte der Abstand von der Mauer und zur nächsten Pflanze (Mittelmeerzypresse) sein? Für ihre Bemühungen recht herzlichen Dank. Viele Grüße Christa Heene

Antwort: Ich kann mir das jetzt nur schlecht vorstellen. Die Blütentriebe hängen in der Regel aber nicht besonders stark. Als Abstand sollten sie aber jeweils einen guten Meter Abstand halten.


Frage Nr. 25843: Clematis hängend pflanzen?

Hallo Meister, könnte man die Clematis auch in Pflanzsteine pflanzen und diese quasi die Mauer herabhängend wachsen lassen?Kann man sie dann kürzen wenn sie zu lang wäre? Muss sie komplett zurück geschnitten werden? Vielen Dank!

Antwort: Ja das würde gehen. Ich kann ihnen hier die Sorte Clematis Ville de Lyon besonders empfehlen.


Frage Nr. 25795: Magerrasen/Steingarten

Hallo Herr Meyer, Ich möchte auf meiner Terrasse einen Steingarten bzw. Topfgarten anlegen, wo Wildstauden und Steingartenpflanzen wachsen sollen. Ich dachte, ich nehme Gefäße, die ich unten mit Blähton, Steinen oder Perlite fülle, und darauf dann Erde und Steine. Hab schon Pflanzen bestellt, Kuhschelle, Storchschnabel, Nelken, Gipskraut usw., und habe auch verschiedene Sedums, Silberdistel und Dachwurze. Für die Erde habe ich Kompost mit Sand gemischt. Nun meine Frage: dieses Erdgemisch wird ja knochenhart. Ich möchte nicht riskieren, dass mir alles eingeht. Hätten Sie noch eine Tipp für das Substrat? Gärtnerische Grüße, Anke

Antwort: Ja am besten verwenden sie spezielles Kübelpflanzensubstrat, das finden sie auch bei uns.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen