foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Bei der 'Citrus Kumquat' handelt es sich um eine Zwergorange die eine Wuchshöhe von 100 bis 120 cm erreicht. Die weiße, angenehm duftenden Blüten erscheinen das ganze Jahr über. Dementsprechend häufig können auch die leckeren Mini-Orangen geerntet werden. Die kleinen Früchte sind zu Beginn grünlich, dann gelb und bei Vollreife orange. Dann werden sie mit Schale und Kernen verspeist. Sie eignen sich auch gut zur Herstellung von Marmelade. Die Pflanze bevorzugt einen sonnigen, warmen und windgeschützten Standort. Die Zwergorange ist nicht frosthart und sollte bei 5 bis 10°C in einem hellen Raum überwintert werden. Gegossen werden sollte die Pflanze mit möglichst kalkarmem Wasser. Staunässe ist zu vermeiden. Eine regelmäßige Düngung ist empfehlenswert.

Mehr Informationen zu dieser Pflanze

Standort:
sonnig, warm, windgeschützt
Verwendung:
Zierpflanze, Kübelpflanze für Garten, Wintergarten, Balkon oder Terrasse

Steckbrief

Blattwerk

oval

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Wuchsform

verzweigte Krone auf kleinem Stamm

Besonderheit

selbstfruchtbar, nicht frosthart

Blütenfarbe

weiß

Laubfarbe

grün, dunkelgrün

Früchte

süß-säuerlich, leicht bittere Schale

Boden

trockene, frische Böden

Wurzeln

Tiefwurzler mit vielen feinen Wurzeln

Blüte

duftend, blüht mehrmals im Jahr

Pflanzbedarf

Einzelstellung

Pflegetipp

Zitrusdünger

Wuchsbreite

50 bis 80 cm

Wuchshöhe

1,00 bis 1,20 m

Öfterblühend

check

Fruchtschmuck

check

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Fruchtfarbe

orange

Mehrjährig

check

Schnittverträglichkeit

check
106572 | 614 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Pflanzen und Pflege
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 8 - 12 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 132357
Expresslieferung möglich
39,99
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 11 Stunden und 53 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


Weitere Varianten:



 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Kumquat Bäumchen - Citrus Kumquat

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Citrus Kumquat

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 25587: Korbiniansapfel

Ich habe im Dezember einen wurzelnackten Korbiniansapfelbaum in einen Topf eingepflanzt, weil zum endgültigen Einpflanzen keine Zeit mehr blieb. Das Bäumchen ist gut angegangen und treibt aus. Ist es ratsam, jetzt noch auszupflanzen? Oder soll ich bis zum Herbst warten? Vielen Dank für Ihren Rat. Mit freundlichen Grüßen Andreas Schätzel

Antwort: Wenn er jetzt im Topf steht und der endgültige Standort bereit ist, können sie ihn gern jetzt auspflanzen. Achten sie darauf das sie den Wurzelballen möglichst nicht zu sehr beschädigen.


Frage Nr. 25575: Harlekinweide

Hallo guten Tag, wir haben sehr viel Pech mit Buxbaumkugeln gehabt, und würden gerne in diese grossen Kübel je ein Harlekinbusch pflanzen mit 2 Bäumchen in der Erde hat es gut geklappt geht es auch als Busch Man kann den ja auch dann in Form schneiden MFG Anke Nensewicz

Antwort: Ja das würde ohne weiteres gehen.


Frage Nr. 25497: Zwergbäumchen für Balkon

Hallo Meister Meyer, meine Frau und ich sind vor vier Jahren in ein Wohnstift umgezogen (Stadtrand, 4.Stock). Auf dem Balkon haben wir 5 Bäumchen gepflanzt. Kiefer, Ginkgo, Tanne sind im letzten Winter gestorben; Kastanie und Mammut gedeihen prächtig. Frage: Ist nicht jeder Baum für diesen Standort geeignet und welche sind für die Neu-Pflanzung empfehlenswert? Danke vorab und alles Gute. Werner Staudacher

Antwort: Im Winter kann es schon mal passieren das bei starkem Frost einige Pflanzen aufgeben. Immergrüne Pflanzen sind da besonders gefährdet. Sie können aber am besten einfach den Kübel im Winter etwas schützen. Zum Beispiel mit Tannenzweigen. Dann sind sie bei der Pflanzenwahl flexibel.


Frage Nr. 25468: Pflanze nicht angegangen

Hallo, wir haben an 10.4.18 25 thuja Bäumchen gekauft. Von denen sind leider 24 nicht angegangen. Nur 1 einziger ist grün geblieben. Trotz täglichem gießen sind die vertrocknet Mit freundlichen Gruß Thomas Schiffer

Pflanzenichtangegangen

Antwort: Das freut mich natürlich nicht. Für eine Reklamation müssten sie sich aber mit Bilder direkt an den Service wenden. Am besten per Mail an Service@pflanzmich.de Ich versuche mich hier auf fachliche Fragen zu beschränken.


Frage Nr. 25451: Obstbäume

Guten Tag, ich habe bei Ihnen zwei Zwerg Bäume gekauft. Eine Süßkirsche und einen Apfel. An der Süßkirsche habe ich Läuse und so rote Tierchen. Was kann ich dagegen tun? Mit welchem Dünger kann ich die Bäume düngen? Die Bäumchen habe ich in große Töpfe gesetzt. Vielen Dank für Ihre Beantwortung.

Antwort: Die Läuse können sie doch mit den Fingern etwas entfernen oder auch mit dem Gartenschlauch abspritzen, Vorsicht mit den Blüten. Als Dünger würde ich ihnen etwas von Cuxin empfehlen.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen