Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch vom Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Hier finden Sie Pflanzen aller Art, die auf einem Stämmchen veredelt wurden. Sie bilden eine niedliche kleine Krone und geben jeder Gartenidee einen speziellen Pfiff.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Asiatischer Blüten-Hartriegel Wolfs Eye

Cornus kousa Wolfs Eye


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier

Cornus kousa Wolfs Eye

30 - 50 cm

Kleincontainer

EUR 14,99

Menge:

106392|23|0|946

 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
129011

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

14,99 ab 1 Stück
11,29 ab 25 Stück
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 4 Stunden und 27 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Cornus kousa Wolfs Eye

Mehr Bewertungen
Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.


Meisterfragen zum Thema:


28.04.2017

Frage Nr. 20242: Rose Chippendale

Ich besitze die Rose Chippendale 11,5 L seit ein paar Wochen und halte sie in einem Topf auf einem warmen, teils verglasten Süd-Balkon. Sie blüht bereits seit einigen Tagen. Allerdings mit nur einem schwachen Duft. Kann ich diesen irgendwie verstärken? Sollte ich die verblühten Knospen abschneiden? Falls ja wo? Grüße aus Berlin Markus

Antwort: Die verblühten Blüten immer entfernen. Am besten die Blütentriebe auch etwas weiter zurück schneiden. Den Duft werden sie leider kaum verstärken können.


27.04.2017

Frage Nr. 20229: Ahornblüte

woran liegt es, dass mein Blutahorn nicht jedes Jahr blüht? Er steht seit 25 Jahren in unserem Garten. Danke für die Auskunft! Ursula Wasmer

Antwort: Guten Tag, das ist eine völlig normale Erscheinung . Wenn die Pflanze sich richtig wohl fühlt, macht sie wenig Blüten. Sollte die Pflanze eine Störung oder Mangel verspüren, treibt das sie dazu vermehrt Blüten anzusetzen. Arterhaltung ist das Ziel. Fazit : Ihrem Baum geht es Gut. Meyer


27.04.2017

Frage Nr. 20223: Süßkirschbaum Hochstamm

Sehr geehrter Meister Meyer. Ich würde gerne einen Hochstamm Süßkirschbaum in meinem Garten pflanzen.Er sollte schön groß und alt werden und möglichst robust sein und raues Klima abhaben können, da der Garten auf 1000 Meter Höhe gelegen ist. Welche Sorte würden sie empfehlen? Schöne Grüße Arno

Antwort: Guten Tag Arno, die Schneider Süßkirsche ist eine der härtesten. Es geht ehr darum das die Blüten nicht erfrieren. Zudem wird ein Befruchter benötigt. Wenn es in der Umgebung keine Kirschen gib, dann hat es wohl seine Gründe. Meyer



26.04.2017

Frage Nr. 20220: Hibiscus Purpureus Variegatus 114245

Hallo Herr Meyer, die obige Pflanze interessiert mich sehr, denn ich hatte sie schon einmal von einer Freundin geschenkt bekommen und finde sie aufgrund des Laubes toll. Allerdings hatte ich das Problem, dass die Knospen nie bis zum Aufblühen geschafft haben, sie sind vorher immer abgefallen. Sie sind braun geworden und wie abgestorben. Ist das ein grundsätzliches Problem bei dieser Pflanze oder habe ich in der Pflege etwas falsch gemacht. Vielen Dank Mit freundlichen Grüßen Diana Boge

Antwort: Guten Tag, das kann am Boden liegen. Wenn Nährstoffe fehlen kann die Pflanze nicht richtig die Blüten ausbilden. Die Pflanze mag keine Staunässe und der Boden muss Warm sein. Da hilft Lehm in der Erde. Der Dünger bringt der Pflanze alles was sie braucht. Meyer


25.04.2017

Frage Nr. 20194: Hartriegel Satomi

sehr geehrter Herr Meyer, gibt es bei der Pflanzung dieses Hartriegels Besonderheiten zu beachten? Normale Pflanzerde? Mit freundlichen Grüßen Peter Förster

Antwort: Guten Tag, der Cornus kommt in normaler Gartenerde gut zurecht. Es kann mit Bodenaktivator das Bodenleben aktiviert werden. Der Boden sollte nicht verdichtet sein. Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen