foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Strauchiger Bergilex Einzelstück

Ilex crenata Hetzii Bonsai-Formgehölz

Der Strauchiger Bergilex ist ein flach ausgebreiteter bis breit aufrecht wachsender Kleinstrauch den wir als Formgehölz anbieten. Der Strauch wird etwa 1,5 bis 2 m hoch und wächst eher langsam. Das Laub ist immergrün und hat eine elliptisch bis verkehrt eiförmige Form. Die Farbe des Laubes ist hellgrün bis mittelgrün und glänzend. Bitte beachten Sie, das die Früchte giftig und absolut nicht zum Verzehr geeignet sind!

Standort:
Sonne bis Schatten
Verwendung:
Garten, Kübel, Schmuck, Zierde

Steckbrief

Blattwerk

oval, lanzettlich, leicht glänzend, wechselständig

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Wuchsform

kugelförmig dicht, wenn regelmäßiger Schnitt

Besonderheit

Kugelform des Ilex, Formschnitt, immergrün, weibl. Form

Blütenfarbe

mattweiß

Laubfarbe

dunkelgrün

Blühzeit

Mai bis Juni

Boden

humos, nährstoffreich, durchlässig

Wurzeln

Flachwurzler

Blüte

unscheinbar

Pflanzbedarf

1 pro Kübel

Blütendurchmesser

2 cm

Wuchsbreite

80 bis 180 cm

Wuchshöhe

0,80 bis 2,50 m

Zuwachs

0,10 bis 0,20 cm / Jahr

Blütenform

Fruchtschmuck

check
106350 | 468 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Pflanzen und Pflege
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 8 - 12 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Artikel Nr. 127044
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
349,99
-
+
Artikel Nr. 127045
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
399,99
-
+
Artikel Nr. 127046
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit

Noch 2 vorhanden

449,99
-
+

Wurzelsystem

Die Wuchseigenschaft des Wurzelsystems wird in Flach-, Herz- und Tiefwurzler eingeteilt. Einige Gehölze heben mit ihrem Wurzelwerk Straßenbelege an. Die Einschüttung bzw. Überschüttung des Pflanzsubstrates in die Pflanzgrube wird individuell vertragen. Gehölze reagieren unterschiedlich auf mechanische Pflegemaßnahmen oder Eingriffe im Wurzelbereich. Gehölze, welche in Versorgungsleitungen eindringen, sind gekennzeichnet.


Wurzelsystem

Herzwurzler

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Nach einem starken Rückschnitt treiben Gehölze aus der Basis stark aus.


Giftigkeit

In der Listung „Giftigkeit“ sind Gehölze in Grad der Unverträglichkeit aufgeführt. Sollten Symptome nach dem Verzehr bedenklicher Pflanzenteile auftreten, ist ein Arztbesuch nötig.


Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

in allen teilen

Geschmack

Beeren widerlich herb

Fruchtschmuck

Gegen Ende des Gartenjahrs offenbart uns die Natur den auffällig bunten und zierenden Fruchtschmuck. In verschiedenen Formen und Farben bleiben die Früchte für einige Wochen an den Gehölzen haften und schenken der Vogelwelt eine willkommene Nahrungsquelle.


Fruchtfarbe

rot, sehr Dekorativ

Geschmack, Essbarkeit

sehr giftig

Interessante Fruchtformen

rote Kügelchen

Lang haftende Früchte

check

Immergrüne Gehölze

Durch eine ganzjährige Belaubung geben immergrüne Gehölze dem Garten Struktur und schenken als Hecke ruhige Hintergründe für lebendige Rabatten. Durch optimale Standortbedingungen können Frostschäden besonders bei Kübelhaltung vermieden werden.


Kübel und Trogpflanzen

Gehölze, die sich in einem wurzeleingeschränktem Raum gut entwickeln können.


Intensive Dachbegrünung

Bei der Gehölzauswahl der Begrünung eines Daches sollte die Höhe des auf dem Dach ausgebrachten Substrat 10-15 cm betragen. Gehöze über 1 m Wuchshöhe entfallen.


Intensive Dachbegrünung

0,3 - 1,5 m frost gefährdet, keine heiß - trockene Lagen

Bäume für schattige Hinterhöfe

Nur wenige Bäume können in Vollschatten zufriedenstellend wachsen, besser wird lichter Schatten mit kurzer Sonneneinstrahlung vertragen.


Trockenheitsverträglichkeit

In der Anwachsphase ist eine regelmäßige Wasserversorgung unumgänglich. Nach dem dritten Standjahr sind die angegebenen Gehölze gegenüber einer vorübergehenden Trockenphase tolerant.


Verhalten bei Trockenheit

widerstandsfähig

Saurer Boden

Im ph- Wert zwischen 4 und 6,5 des Bodens wächst diese Pflanze besonders gut


Kronen- und Wurzeldruck

Geduldeter Wurzel- und Kronendruck durch dichte Vergesellschaftung von Gehölzen.


Vogelnährgehölze


Als Nistplatz verwendet

häufig

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 4 Stunden und 41 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Strauchiger Bergilex Einzelstück - Ilex crenata Hetzii Bonsai-Formgehölz

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Ilex crenata Hetzii Bonsai-Formgehölz

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 25471: Schimmel hart,weiß an Ilex Stamm

zuerst hat er viele braune Blätter verloren und jetzt ist der Stamm von einem zähen weißen Schimmel befallen. In den Spitzen wachsen neue Blätter. Was kann ich machen?

Antwort: Das hört sich für mich nach Schildläusen an. Diese lassen sich mit biologischen Spritzmitteln auf Öl-Basis sehr gut bekämpfen.


Frage Nr. 25375: ilex

Habe mir als Alternative zum Buxbaum einen Ilex zugelegt. Der verliert auf einmal alle Blätter, woran kann das liegen? Würde mich über eine Nachricht von Ihnen sehr freuen.MfG Dieter Fröbel

Antwort: Die Frage kann ich ohne Bild nicht gut beantworten. Können sie ein Wasserproblem ausschließen?


Frage Nr. 25263: Erdwall

Moin Moin Meister Meyer, Ich möchte im Juni einen 40m langen Wall blickdicht bepflanzen. Das heisst immergrüne Pflanzen werden bevorzugt. Ein buntes Bild wäre toll, nicht nur Einheitsgrün!(40m lorbeer zb)! Wichtig wäre auch ein dichter wuchs direkt am Wallboden um Blicke hindurch zu vermeiden, da der Wall vom Gehweg an der Aussenseite ca 1,20 m hoch ist und auf Augenhöhe der Spaziergänger. Die Wuchshöhe bei den Heckenpflanzen würde ich bei ca 2,50 m Höhe halten. Für die Optik wären aber vereinzelt höher wachsende Einzelpflanzungen dazwischen gewünscht. Der Wall soll lebendig wirken u nicht wie eine Wand! Welche Pflanzen raten Sie mir? Halbtags Sonne , halbtags Schatten. Mit freundlichen Grüßen, Sascha Krämer

Antwort: Wie wäre es denn mit einer bunten Mischung aus verschiedenen Mahonien-Sorten, Feuerdorn, Thuja Smaragd, Eiben, Liguster ovalifolium + Aureum, Skimmia, Rhododendron (Yakushimanum), Ilex und Kirschlorbeer Caucasica. Am besten dann in mehreren "Reihen" versetzt pflanzen wenn das geht.


Frage Nr. 25259: Juniperus media hetzii

Guten Tag, wir haben von Ihnen im Dezember 5 Stück Wacholder (Juniperus media hetzii) in der Größe 1,20 m breit mit Ballen erhalten. Seit einigen Wochen bilden sich abgestorbene Äste, allerdings sind einige auch ausgetrieben. Der Boden ist eher schwer und lehmig mit Blumenerde gemischt. Wie sollen wir uns verhalten? Alle abgestorbenen und gelb werdende Triebe sofort abschneiden? Sollen wir die Erde auswechseln? Wir könnten Lösboden in größerer Menge besorgen. Herzlichen Dank.

Antwort: Ohne Bild der Pflanze kann ich da leider nicht viel zu sagen ;-)


Frage Nr. 24981: Bergilex

Sehr geehrter Herr Meyer, ich suche eine Ilex-Pflanze als Friedhofseinfassung. Mir gefällt der Berg Ilex ganz gut. Würde aber auch jede andere Pflanze nehmen, die Sie mir empfehlen können. In welchem Abstand müssen die gepflanzt werden? M.f.G. Dietrich Klie

Antwort: Da haben sie schon eine wirklich tolle Wahl getroffen. sie werden sicher sehr zufrieden damit sein.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen